Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

03.09.2012, 10:02

Memmingen: Mix aus Erfahrung und Jugend als Trumpf

Junger FCM kommt in Schwung

Zurück zu den Wurzeln. Das war vor der Saison die Maßgabe beim FC Memmingen. Der Verein will noch stärker auf Spieler aus der näheren Umgebung und dem eigenen Nachwuchs setzen. Sportlich macht sich das Konzept immer mehr bezahlt. Memmingens Trainer Esad Kahric (53) kann mittlerweile die Früchte seiner Arbeit ernten.

Esad Kahric
Daumen hoch: FCM-Coach Esad Kahric ist mit seinen Youngstern zufrieden.
© imagoZoomansicht

"Wir hatten neun Spieler in der Startelf, die bei uns in der Jugend gespielt haben", verkündete der FCM-Vorsitzende Armin Buchmann stolz nach dem 2:0-Heimsieg im schwäbischen Duell gegen den TSV Rain. Nimmt man Torhüter Tobias Kirchenmaier noch dazu, der auch mal ein halbes Jahr im FCM-Nachwuchs aktiv war, sind es sogar zehn. Lediglich Jannik Kelle tanzte in der Aufzählung aus der Reihe. Er kommt aber auch gleich um die Ecke aus Rot an der Rot, dem Heimatort von Bayern-Spieler Holger Badstuber.

Nach dem Holperstart mit vielen Unentschieden kommt Memmingen jetzt in Schwung. In Aschaffenburg (2:0) und gegen Rain wurde zweimal zu null gespielt, dazwischen gab es einen überzeugenden Pokalauftritt beim unterklassigen TSV Kirchhheim (9:1). Die Handschrift von Trainer Esad Kahric wird mehr und mehr erkennbar. Seine unfreiwilligen Auszeiten hat der Coach mittlerweile kompensiert. Kahric konnte in der Vorbereitung und auch in der Runde einige Wochen wegen seines Trainerlehrgangs nicht beim Team sein, was beim Neuaufbau der Truppe nach eigener Aussage naturgemäß nicht förderlich war. Jetzt passt es immer besser.

- Anzeige -

Goldener Jahrgang mit Führungsqualitäten

Da sind zum einen die "Alten" aus dem so genannten goldenen 1984er Jahrgang, wie Ejnar Kahric, Matthias Bader oder Daniel Böck, die zu Führungsspielern geworden sind. Wie wichtig Kahric junior ist, hat er nach seiner Verletzungspause nicht nur mit dem Führungstor gegen Rain bewiesen. Mangels Stürmer wurde "Allzweckwaffe" Böck zuletzt von hinten nach vorn beordert. Mit Erfolg. "Den Freistoßtrick zum 2:0 machen wir schon seit 15, 16 Jahren", freute sich Kahric, dass die Finte gegen Rain wieder einmal geklappt hat.

Vor 15 Jahren dachten Youngster wie Alexander Hack (18), Denis Wassermann (19) oder Raffael Friedrich (19) vermutlich noch gar nichts an Kicken. Aber sie haben schon in den ersten Spielen gezeigt, dass sie zur Mannschaft der Zukunft gehören können, die heuer aufgebaut werden soll.

Andreas Schales

03.09.12
 

Weitere News und Hintergründe

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Es. Kahric

Vorname:Esad
Nachname:Kahric
Nation: Bosnien-Herzegowina
Verein:

- Anzeige -

- Anzeige -