Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

25.10.2011, 12:41

Magdeburg: Fans hatten Trainerablösung gefordert

Sandhowe zukünftig nicht mehr auf der Bank

Regionalligist 1. FC Magdeburg hat Trainer Wolfgang Sandhowe entlassen. Nach den bislang enttäuschenden Ergebnissen in der laufenden Saison war die Situation in der Bördestadt unter der Woche eskaliert, verschiedene Fanorganisationen sorgten mit einem offenen Brief zusätzlich für Zündstoff. Am Dienstagvormittag traf die Sportliche Leitung dann die Entscheidung kontra Sandhowe.

Wolfgang Sandhowe
Nur ein Sieg in zehn Spielen: Coach Wolfgang Sandhowe wurde entlassen.
© imagoZoomansicht

"Nach sachlicher Analyse der aktuellen Tabellensituation, sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass eine Veränderung auf der Trainerposition unausweichlich ist, um die weitere Entwicklung der Mannschaft und des Vereins auch im Hinblick auf die kommende Saison nicht zu gefährden", begründet Detlef Ullrich, der Sportliche Leiter des FCM.

Am vergangenen Samstag beim Spiel bei der Wolfsburger U 23 hatten sich die 600 mitgereisten Magdeburger Fans gegen Sandhowe ausgesprochen. "Sandhowe raus"-Rufe waren zu hören. Der Coach wertete das 0:0 jedoch zumindest als Teilerfolg: "Die Wolfsburger haben eine gute Mannschaft, die vor Saisonbeginn zu den Titelas-piranten gehörte. Das Unentschie¬den ist ein Erfolg für uns!"

- Anzeige -

Bereits in der Vorwoche beim 1:1 gegen Germania Halberstadt hatten die Anhänger rebelliert. Ein überdimensionales Transparent sorgte damals für Aufregung: "Ein Papa der motzt, ein Captain der mault ? Den letzten Fan hat es bald schon vergrault."

Der FCM steht bislang auf dem 16. Platz - mit nur neun Punkten aus zehn Spielen und nach wie vor ohne Heimsieg.

Bis zum Derby am kommenden Sonntag (13.30 Uhr) gegen den Halleschen FC soll die Trainerfrage geklärt und der zukünftige Coach im Wochenverlauf offiziell vorgestellt werden. Bis dahin leitet Co-Trainer Ronny Thielemann das Training.

25.10.11
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

- Anzeige -