Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
21.03.2010, 12:42

Münster: Preußen trennen sich vom Trainer

Fascher folgt auf Schmidt

Preußen Münster wird den Rest der Saison ohne Trainer Roger Schmidt bestreiten. Der West-Regionalligist hat den Coach am Samstag beurlaubt und tags darauf durch Marc Fascher ersetzt. Münster, mit großen Ambitionen in die Spielzeit gestartet, kassierte am Freitag gegen Köln II (1:2) bereits die achte Saisonniederlage und hat bei derzeit zwölf Zählern Rückstand auf Tabellenführer Saarbrücken keine Aufstiegschance mehr.

Roger Schmidt
Muss den Ball einem anderen zuspielen: Roger Schmidt wurde in Münster beurlaubt.
© imagoZoomansicht

"Es hat sich eine Situation ergeben, in der wir handeln mussten", erklärte Präsident Dr. Marco de Angelis am Samstag. Und kündigte da bereits an, "sehr kurzfristig einen neuen Trainer" präsentieren zu können. Im Gespräch war auch der frühere Bundesliga-Trainer Hannes Bongartz, der zuletzt in Münster bereits auf der Tribüne saß. Doch den Zuschlag bekam Fascher (41), der zunächst einen Vertrag bis zum 30. Juni unterschrieb. Er war bis zum Ende der vergangenen Saison beim Drittligisten FC Carl Zeiss Jena tätig, bewahrte die Thüringer vor dem drohenden Abstieg.

Zuvor hatte er Kickers Emden und die Sportfreunde Siegen betreut. Seinen Einstand auf der Trainer-Bank der Münsteraner gibt Fascher bereits am Dienstag im Nachholspiel gegen Tabellenführer Saarbrücken.

Schmidt war seit Juni 2007 für Münster verantwortlich. Der 43-Jährige qualifizierte sich mit dem ehemaligen deutschen Vizemeister (1951) in seiner ersten Saison direkt für die Regionalliga West.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Facebook

Schlagzeilen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Livescores Live

TV Programm

Zeit Sender Sendung
13:00 EURO Curling
 
13:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
13:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
13:30 SKYS2 Golf
 
14:00 SDTV scooore! Liga NOS
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine