Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
02.02.2010, 09:28

Babelsberg: Neuzugang aus Bielefeld

Demuth freut sich auf Krstic

Filip Krstic wird in Zukunft für den SV Babelsberg spielen. Der Verteidiger wechselt ablösefrei von Arminia Bielefeld zu den Nulldreiern und erhält zunächst einen Vertrag bis zum Saisonende beim Tabellenführer der Regionalliga Nord.

Filip Krstic
Blick Richtung Babelsberg: Filip Krstic verteidigt in Zukunft in der Regionalliga.
© imagoZoomansicht

"Wir hätten Filip gern eher bei uns und auch mit im Trainingslager gehabt, aber das sollte nicht sein. Umso besser, dass die Verpflichtung nun doch noch ganz kurzfristig geklappt hat", freut sich SVB-Trainer Dietmar Demuth, nachdem der Transfer über die Bühne gebracht wurde.

Der 21-Jährige schloss sich im Januar 2009 der Arminia an, nachdem er zuvor beim AS Livorno unter Vertrag stand und auch ein Spiel in der Serie A bestritt. In Bielefeld schaffte der Defensivakteur den Sprung in den Profikader aber nicht.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Facebook

Schlagzeilen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Livescores

TV Programm

Zeit Sender Sendung
09:00 SDTV scooore! Eredivisie
 
09:15 SKYS1 Handball: Velux EHF Champions League
 
09:30 SDTV scooore! Eredivisie
 
09:30 SKYS2 Golf
 
09:30 EURO Motorsport
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine