Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
18.12.2008, 18:49

HSV II: "Unumgänglicher" Trainerwechsel

Cardoso löst Bäron ab

Karsten Bäron ist nicht länger Trainer der zweiten Mannschaft des HSV. Wie der Verein am Donnerstag mitteilte, wurde der 35-Jährige zusammen mit seinem Co-Trainer Frank Pieper mit sofortiger Wirkung entlassen. Nachfolger ist mit Rodolfo Cardoso ein weiterer bekannter Hamburger Name. Der Argentinier war zuletzt für die U19 des HSV verantwortlich. Beim ersten Regionalligaauftritt nach dem Trainerwechsel am Sonntag in Plauen wird Cardoso aber noch fehlen.

Rodolfo Cardoso
Eine neue Aufgabe wartet: Rodolfo Cardoso trainiert ab Januar den HSV II.
© imagoZoomansicht

Der 40-Jährige weilt nämlich momentan in Argentinien, erst ab Januar 2009 wird das HSV-Idol sein neues Amt übernehmen. Deshalb betreuen Soner Uysal und Richard Golz den HSV II in Plauen, das Duo soll zusammen mit Sven Marr Cardoso auch künftig unterstützen. Uysal wird darüber hinaus gleichzeitig die U19-Mannschaft trainieren.

"Es war eine schwere Entscheidung, doch aus unserer Sicht war sie zum jetzigen Zeitpunkt unumgänglich", begründete Jens Todt, Leiter des Nachwuchsleistungszentrums, die Entscheidung für eine Trennung von Bäron. Sportchef Dietmar Beiersdorfer ergänzte: "Karsten ist ein echter HSVer. Er hat als Trainer maßgeblich zur Entwicklung der Nachwuchsarbeit im HSV beigetragen."

Zuletzt fehlten allerdings die Punkte: Nur zwei Zähler fuhren die Hamburger in den vergangenen neun Partien ein, in der Regionalliga Nord bedeutet das Rang 15 - Abstiegsplatz.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Facebook

Schlagzeilen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Livescores Live

TV Programm

Zeit Sender Sendung
18:00 SDTV scooore! Championship
 
18:00 ARD Sportschau
 
18:00 SP1 Basketball Live - Die BBL
 
18:15 EURO Ski alpin
 
18:30 SDTV scooore! Eredivisie
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine