Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Eintracht Trier

Eintracht Trier

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
Fortuna Köln

Fortuna Köln


Spielinfos

Anstoß: Mi. 04.04.2012 19:00, 25. Spieltag - Regionalliga West (2008-2012)
Eintracht Trier   Fortuna Köln
3 Platz 8
37 Punkte 30
1,85 Punkte/Spiel 1,43
31:17 Tore 29:32
1,55:0,85 Tore/Spiel 1,38:1,52
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht TrierEintracht Trier - Vereinsnews

Diese Teams stehen im DFB-Pokal 2016/17
Fernseheinnahmen, attraktive Gegner und "Spiele des Jahres" - für die Vereine der 3. Liga und der unteren Klassen ist der DFB-Pokal ein erstrebenswertes Ziel. Aber wie qualifiziert man sich für den Pokal? Wir zeigen die Möglichkeiten, in den Wettbewerb einzuziehen und die Teams, die sich den Platz in der ersten Hauptrunde gesichert haben. ... [weiter]
 
Köln verabschiedet sich mit Remis in Trier
Der 1. FC Köln hat die Saison nun auch offiziell beendet und das Freundschaftsspiel absolviert: Die Rheinländer kamen am Donnerstag beim Regionalligisten Eintracht Trier trotz einer Zwei-Tore-Führung nicht über ein 2:2 (2:0) hinaus. ... [weiter]
 
Eintracht Trier verpflichtet Torjäger Alawie
Lange spielte Eintracht Trier in der abgelaufenen Saison um die vorderen Plätze in der Regionalliga Südwest mit. Doch wegen einer Schwächephase von Anfang April bis Mitte Mai, in der die Mannschaft von Trainer Peter Rubeck aus sieben Spielen lediglich einen Sieg holte, reichte es am Ende nur zu Platz 5. Längst sind die Vorbereitungen für die kommende Spielzeit angelaufen. Am Montag gab der Klub die fünfte Neuverpflichtung bekannt: Muhamed Alawie verstärkt den Regionalligisten. ... [weiter]
 
Der FC testet ohne die drei EURO-Fahrer
Bevor es für die FC-Profis in den Urlaub geht, stehen noch zwei Testspiele für die Kölner an an. Bei diesen werden aber die drei potenziellen EM-Teilnehmer des Klubs nicht teilnehmen. ... [weiter]
 
Trier zwischen Lust und Zuschauerfrust
Bei Eintracht Trier läuft es aus sportlicher Sicht wie am Schnürchen. Allerdings wurde der 4:0-Sieg am Freitagabend einmal mehr von Ausschreitungen der Zuschauer getrübt. Der Verein reagierte mit einer Stellungnahme. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Fortuna KölnFortuna Köln - Vereinsnews

Anforderungsprofil erfüllt: Aue will Fortunas Königs
Beim FC Erzgebirge Aue schreiten die Planungen für die kommende Zweitligasaison voran. Trainer Pavel Dotchev und Sportdirektor Steffen Ziffert arbeiten am zukünftigen Kader und suchen nach vier bis fünf Verstärkungen. Während an einer festen Verpflichtung des derzeit ausgeliehenen Stürmers Pascal Köpke gearbeitet wird, rückt ein anderer Angreifer in den Fokus: Marco Königs von Fortuna Köln hat das Interesse der Sachsen geweckt. Indes wird die Kooperation mit dem VfB Auerbach in Form eines Torhütertauschs intensiviert. ... [weiter]
 
Königs ist Aue groß genug
Erzgebirge Aue ist an Marco Königs interessiert. Der Stürmer von Fortuna Köln passe "ins Anforderungsprofil", erklärte Sportdirektor Steffen Ziffert. Der Aufsteiger will sich auch in Sachen Körpergröße verbessern, diese "brauchen wir in der 2. Liga". Königs ist 1,89 Meter groß. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Biada vor Wechsel nach Braunschweig
Dass sich Julius Biada von der Fortuna verabschieden wird, war seit Monaten klar. Nun steht auch fest, wohin es Kölns Topscorer zieht: Biada steht vor einem Wechsel in die 2. Bundesliga zu Eintracht Braunschweig. ... [weiter]
 
Fortunas Derby-Motto:
49 Punkte, Rang elf - so lautet die Abschlussbilanz Fortuna Kölns nach dem letzten Saisonspiel am Samstag gegen Osnabrück. Mit einem clever herausgespielten 3:1-Auswärtssieg spuckte das Team von Trainer Uwe Koschinat dem VfL in die Suppe, der durch die Niederlage Rang vier und die damit verbundene direkte Qualifikation für den DFB-Pokal verpasste. Den wiederum können die Fortunen zum Saisonabschluss noch selbst erreichen: Mit einem Derbysieg im anstehenden Verbandspokalfinale gegen Viktoria Köln. ... [weiter]
 
Dahmani lässt Osnabrücks Traum von Platz vier platzen
Ein Punkt hätte im "Endspiel" um Platz vier gereicht, doch auch den fuhr der VfL Osnabrück im Heimspiel gegen Fortuna Köln nicht ein. Mit 1:3 unterlagen die Niedersachsen und verpassen damit die Teilnahme am DFB-Pokal 2016/17. Maßgeblich verantwortlich dafür war Fortuna-Angreifer Dahmani. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 28 60
 
2 28 20 59
 
3 28 31 56
 
4 28 11 46
 
5 29 9 45
 
6 29 5 45
 
7 29 1 45
 
8 27 0 40
 
9 28 6 38
 
10 27 -8 35
 
11 28 -14 34
 
12 29 -1 33
 
13 29 -13 33
 
14 28 -8 32
 
15 27 -8 31
 
16 30 -12 30
 
17 28 -24 26
 
18 28 -10 25
 
19 27 -13 21