Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen

1
:
2

Halbzeitstand
0:1
FC Viktoria Köln

FC Viktoria Köln


Spielinfos

Anstoß: Di. 13.08.2013 19:30, 1. Spieltag - Regionalliga West
Stadion: Stadion Essen, Essen
Rot-Weiss Essen   FC Viktoria Köln
10 Platz 10
0 Punkte 0
0,00 Punkte/Spiel 0,00
0:0 Tore 0:0
0,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:0,00
BILANZ
3 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rot-Weiss EssenRot-Weiss Essen - Vereinsnews

Essen gerettet - Demandt will keinen Umbruch
Einen Spieltag vor Saisonende hat Rot-Weiss Essen den Klassenerhalt in der Regionalliga West geschafft. Dank eines 3:2-Sieges gegen den Stadtrivalen FC Kray kann der Traditionsklub von der Hafenstraße für ein weiteres Jahres in der Viertklassigkeit planen. Mit Blick auf die kommende Saison will Coach Sven Demandt aber keinen personellen Umbruch vollziehen. ... [weiter]
 
Die Bundesliga trauert um Wolfgang Patzke
Die Fußball-Bundesliga trauert um Wolfgang Patzke. Nach langem Kampf gegen den Krebs verstarb der gebürtige Mülheimer am Sonntag im Alter von nur 57 Jahren in einem Berliner Krankenhaus. Im Jahr 2006 war bei Patzke eine chronische Leukämie diagnostiziert worden. ... [weiter]
 
Demandt:
Für Rot-Weiss Essen steht am Samstagnachmittag in der Regionalliga West das Derby gegen Rot-Weiß Oberhausen an. Mit "heißem Herz und kühlem Kopf" will Trainer Sven Demandt seine Mannschaft spielen sehen. ... [weiter]
 
Wegweisendes Duell für Rot-Weiss Essen
Am Mittwochabend steht für Rot-Weiss Essen ein wegweisendes Duell im Abstiegskampf an. Gewinnt das Team von Sven Demandt gegen die SSVg Velbert, macht es einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Verlieren die Essener jedoch, drohen sie wieder tiefer in den Abstiegskampf zu rutschen. Vor der Partie baut Demandt deshalb auf den Heimvorteil und die Unterstützung der Fans - muss allerdings auf Patrick Huckle verzichten, der sich im Training eine Verletzung zugezogen hat. ... [weiter]
 
Zeiger hält RWE die Treue
Regionalligist Rot-Weiss Essen hat Philipp Zeiger davon überzeugt, auch in den kommenden Jahren den bereits eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Der 25-jährige Verteidiger verlängerte am Montag seinen Vertrag beim Traditionsverein von der Hafenstraße bis Sommer 2018. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Viktoria KölnFC Viktoria Köln - Vereinsnews

Backszat folgt Antwerpen nach Köln
Regionalligist Viktoria Köln bedient sich noch einmal bei Ligakonkurrent Rot Weiss Ahlen. Wie der Verein am Mittwochvormittag bekannt gab, kommt Mittelfeldspieler Felix Backszat aus der Wersestadt. Der 26-jährige Kapitän der Ahlener folgt damit seinem Trainer Marco Antwerpen. Beide waren zuletzt wegen eines offenen Briefes mit Kritik am RWA-Vorstand vom Verein freigestellt worden und stellen sich nun in Köln einer neuen Herausforderung. Derweil streiten sich die Kölner gerichtlich mit ihrem Ex-Trainer Claus-Dieter Wollitz und müssen knapp 180.000 Euro an Gehalt nachzahlen. ... [weiter]
 
Antwerpen zieht nach Köln um
Am Samstag gewann Viktoria Köln zu Hause gegen Rot Weiss Ahlen mit 4:1 und festigte damit den dritten Tabellenplatz in der Regionalliga West. Während die Gäste weiter um den Klassenerhalt bangen müssen, hatte die Partie für einen Ahlener besondere Bedeutung: RWA-Trainer Marco Antwerpen nämlich wird ab der kommenden Saison dauerhaft an der Seitenlinie im Kölner Sportpark Höhenberg stehen - als Nachfolger von Viktora-Trainer Tomasz Kaczmarek. ... [weiter]
 
Kein neuer Vertrag für Kölns Kaczmarek!
Der FC Viktoria Köln wird das auslaufende Arbeitspapier mit Trainer Tomasz Kaczmarek nicht verlängern, das gab der Verein nach längeren Beratungen am Montag bekannt. Wie es dazu kam und welches Fazit man für die Amtszeit des jungen Übungsleiters zieht, beantworten Franz Wunderlich und Stephan Küsters im Interview. ... [zum Video]
 
Zum Saisonende: Kaczmarek muss die Viktoria verlassen
Im Aufstiegsrennen der Regionalliga West hat der FC Viktoria Köln wenn überhaupt nur noch Außenseiterchancen. Aktuell steht die Mannschaft von Trainer Tomasz Kaczmarek auf dem dritten Rang. Für den Polen sind die Tage als Coach im Sportpark Höhenberg trotzdem gezählt: Wie der Verein am Montag bekanntgab, wird die Zusammenarbeit mit dem 31-Jährigen zum Saisonende enden. Kaczmarek wird nicht zugetraut, die Mannschaft parallel zu seiner Fußballlehrer-Ausbildung angemessen zu betreuen. ... [weiter]
 
Viktoria Köln träumt noch vom Aufstieg
Lukas Nottbeck hält die Viktoria mit seinem entscheidenden Tor gegen die Reserve des 1. FC Köln in der Spitzengruppe und will "oben dranbleiben". Trainer Tomasz Kaczmarek hofft, dass seine Mannschaft an den Erfolg anknüpft und weiter an das Spitzenduo aus Mönchengladbach und Lotte heranrücken kann. ... [weiter]
 
28.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 6 7
 
2 3 4 7
 
3 3 3 7
 
4 3 1 6
 
5 3 0 6
 
6 3 3 4
 
7 2 2 4
 
8 3 1 4
 
9 2 1 4
 
10 2 1 3
 
11 2 0 3
 
12 3 0 3
 
13 3 -2 2
 
14 2 -1 1
 
15 2 -2 1
 
16 2 -4 1
 
17 2 -4 0
 
18 3 -6 0
 
19 2 -7 0