Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SC Wiedenbrück 2000

SC Wiedenbrück 2000

0
:
2

Halbzeitstand
0:1
Fortuna Köln

Fortuna Köln


Spielinfos

Anstoß: Di. 07.05.2013 19:00, 35. Spieltag - Regionalliga West
Stadion: Jahnstadion, Wiedenbrück
SC Wiedenbrück 2000   Fortuna Köln
8 Platz 2
48 Punkte 73
1,37 Punkte/Spiel 2,09
51:49 Tore 61:29
1,46:1,40 Tore/Spiel 1,74:0,83
BILANZ
0 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SC WiedenbrückSC Wiedenbrück - Vereinsnews

Erfurt verleiht Kadric nach Wiedenbrück
Mitte Mai hatte Rot-Weiß Erfurt den Vertrag mit Amer Kadric per Option um zwei Jahre verlängert und damit die Basis dafür geschaffen, den 21-Jährigen nach der Auflösung der eigenen U 21 zu verleihen. Dieser Plan wurde nun umgesetzt: Kadric wechselt für ein Jahr auf Leihbasis zum SC Wiedenbrück und soll in der Regionalliga West Erfahrungen sammeln. ... [Alle Transfermeldungen]
 
BVB verstärkt die zweite Mannschaft
Borussia Dortmund hat zwei Neuzugänge für die derzeit auf Platz vier in der Regionalliga West rangierende zweite Mannschaft bestätigt. Herbert Bockhorn und Massih Wassey werden in der kommenden Saison für die Schwarz-Gelben auflaufen. Beide nehmen den gleichen Weg: Derzeit spielen sie gemeinsam für den Liga-Konkurrenten SC Wiedenbrück. ... [weiter]

Fortuna KölnFortuna Köln - Vereinsnews

Der SC Paderborn schwitzt am längsten
Der SC Paderborn schwitzt am längsten
Der SC Paderborn schwitzt am längsten
Der SC Paderborn schwitzt am längsten

 
Erfurt testet Brown und Serdar
Auch weil die Kassenlage nicht viel mehr hergibt, sind die Kaderplanungen beim FC Rot-Weiß Erfurt weitgehend abgeschlossen. Dennoch steht zwei Spielern die Tür zum Team von Trainer Stefan Krämer noch offen: Seit Dienstag können sich Außenbahnspieler Jordan Brown und Mittelfeldmann Can Serdar im Probetraining beim Drittliga-Achten der abgelaufenen Saison beweisen. ... [weiter]
 
Auch Serdar bei Rot-Weiß im Test
Auch Can Serdar (20), wie Brown ebenfalls Mittelfeldspieler, wird seit Dienstag in Erfurt getestet. Der ehemalige U-18-Nationalspieler stand in der vergangenen Saison bei Fortuna Köln unter Vertrag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Köln: Kegel-Verpflichtung aus Kiel geglückt
Fortuna Köln wird heute Nachmittag in die Saisonvorbereitung starten. Mit dabei: Maik Kegel, der erste Neuzugang des Vereins. Der Mittelfeldspieler stößt ablösefrei von Drittligakonkurrent Holstein Kiel zum Verein. Der 26-Jährige soll nicht die einzige Verstärkung bleiben, der Verein plant, im Laufe der Woche zwei weitere Spieler der Öffentlichkeit zu präsentieren. Zudem hat Jannik Schneider seinen Vertrag um ein weiteres Jahr bis 2017 verlängert. ... [weiter]
 
Kegel zieht es nach Köln
Fortuna Köln hat Maik Kegel von Ligakonkurrent Holstein Kiel verpflichtet. "Maik erhöht unsere fußballerischen Möglichkeiten in erheblichem Maße, weil er eine Alternative zu Kristoffer Andersen ist. Anders als Kris, der viel im Dribbling löst, verfügt er über ein sehr gutes Passspiel und löst viel über Passstafetten. Im Zusammenspiel mit Kris erhoffe ich mir eine noch höhere Dominanz im Zentrum, weil sich beide sehr gut ergänzen. Zudem haben wir mit Maik Kegel sehr viele Möglichkeiten, alternative Spielsysteme zu spielen", freut sich Trainer Uwe Koschinat über seinen Neuzugang.Neuzugang aus Kiel ? Maik Kegel wechselt zur Fortuna - Fortuna KölnMaik erhöht unsere fußballerischen Möglichkeiten in erheblichem Maße, weil er eine Alternative zu Kristoffer Andersen ist. Anders als Kris, der viel im Dribbling löst, verfügt er über ein sehr gutes Passspiel und löst viel über Passstafetten. Im Zusammenspiel mit Kris erhoffe ich mir eine noch höhere Dominanz im Zentrum, weil sich beide sehr gut ergänzen. Zudem haben wir mit Maik Kegel sehr viele Möglichkeiten, alternative Spielsysteme zu spielen?, so der 44-Jährige weiterNeuzugang aus Kiel ? Maik Kegel wechselt zur Fortuna - Fortuna KölMaik erhöht unsere fußballerischen Möglichkeiten in erheblichem Maße, weil er eine Alternative zu Kristoffer Andersen ist. Anders als Kris, der viel im Dribbling löst, verfügt er über ein sehr gutes Passspiel und löst viel über Passstafetten. Im Zusammenspiel mit Kris erhoffe ich mir eine noch höhere Dominanz im Zentrum, weil sich beide sehr gut ergänzen. Zudem haben wir mit Maik Kegel sehr viele Möglichkeiten, alternative Spielsysteme zu spielen?, so der 44-Jährige weiter ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
01.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 35 40 77
 
2 35 32 73
 
3 35 23 64
 
4 34 18 63
 
5 35 14 63
 
6 35 16 61
 
7 35 -4 49
 
8 35 2 48
 
9 35 2 48
 
10 35 10 46
 
11 35 6 44
 
12 35 -5 44
 
13 35 0 43
 
14 35 -14 43
 
15 34 -9 37
 
16 35 -10 36
 
17 35 -29 36
 
18 35 -25 35
 
19 35 -22 33
 
20 35 -45 29