Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bor. Mönchengladbach II

 - 

Fortuna Köln

 
Bor. Mönchengladbach II

0:3 (0:0)

Fortuna Köln
Seite versenden

Bor. Mönchengladbach II
Fortuna Köln
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.




Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.12.2012 14:00, 19. Spieltag - Regionalliga West
Stadion: Grenzlandstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach II   Fortuna Köln
17 Platz 1
18 Punkte 41
0,95 Punkte/Spiel 2,16
17:33 Tore 38:16
0,89:1,74 Tore/Spiel 2,00:0,84
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. Mönchengladbach IIBor. Mönchengladbach II - Vereinsnews

Einigung erzielt: Gladbachs Kurt wechselt zum FC Bayern
Ein Dauerthema des Sommers wurde kurz vor Schluss des Transferfensters doch noch mit einer Lösung versehen: Sinan Kurt wird von Borussia Mönchengladbach zum FC Bayern wechseln. Borussias Sportdirektor Max Eberl drückte erneut sein Bedauern über die Entscheidung des 18-Jährigen aus, kann sich aber auch über eine stolze Ablösesumme freuen. ... [weiter]
 
Bei der SG Wattenscheid 09 läuft die Vorbereitung auf die anstehende Saison in der Regionalliga West auf Hochtouren. Zwei weitere Neuzugänge wurden vorgestellt. Künftig verstärken Torwart Tim Boss von Fortuna Düsseldorf II und Sascha Tobor von der U 23 Borussia Mönchengladbachs das Team von Trainer Christoph Klöpper. Tobor ist Klöppers "absoluter Wunschspieler." ... [weiter]

Fortuna KölnFortuna Köln - Vereinsnews

Koschinat:
Fünfmal am Stück hat Fortuna Köln in der 3. Liga verloren. Nach passablem Saisonstart ist der Aufsteiger auf einen Abstiegsplatz abgerutscht, die Euphorie ist verflogen. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) gegen Unterhaching will Trainer Uwe Koschinat mit seiner Elf Boden gutmachen und in der Tabelle zum hinteren Mittelfeld aufschließen. Vor der Partie spricht der Coach im Interview über den aktuellen Negativlauf, das Vertrauen des Umfelds in seine Arbeit und mögliche Verstärkungen im Winter. ... [weiter]
 
Uaferro ähnelt dem jungen Boateng
Für den Drittliga-Aufsteiger Fortuna Köln geht die Niederlagenserie mit der 0:2-Pleite bei den Stuttgarter Kickers weiter. Die Kölner warten mittlerweile seit fünf Spielen auf einen Punktgewinn. Um Zähler einzufahren, braucht das Team von Uwe Koschinat neben einer guten Defensivarbeit Tore. Bisher gelangen aber erst sechs Treffer. Ercan Aydogmus war am 4. Spieltag der letzte Torschütze. Innenverteidiger Boné Uaferro, der vom FC Schalke 04 II gekommen ist, bleibt optimistisch. ... [weiter]
 
Koschinat will das Glück erzwingen
Nach vier Spielen ohne Punktgewinn wird es für die Fortuna aus Köln langsam aber sicher ungemütlich. Letzte Saison war die Mannschaft an das Siegen gewöhnt, als man als souveräner Tabellenführer der Regionalliga West über die Relegation den Sprung in die 3. Liga schaffte. Nun kämpft die Fortuna um den Klassenverbleib. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) fährt der Tabellendrittletzte nach Schwaben zum Tabellendritten Stuttgarter Kickers. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
17.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 22 41
 
2 19 22 40
 
3 19 17 38
 
4 19 16 38
 
5 20 17 37
 
6 19 7 36
 
7 20 10 28
 
8 19 5 28
 
9 19 3 27
 
10 19 -5 24
 
11 19 -8 23
 
12 19 -5 22
 
13 19 -11 22
 
14 19 -14 21
 
15 19 -7 20
 
16 19 -7 19
 
17 19 -16 18
 
18 19 -18 17
 
19 19 -17 16
 
20 19 -11 14
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -