Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SSVg Velbert

SSVg Velbert

1
:
1

Halbzeitstand
0:1
Wuppertaler SV Bor.

Wuppertaler SV Bor.


Spielinfos

Anstoß: So. 09.09.2012 15:00, 18. Spieltag - Regionalliga West
Stadion: Christopeit-Sport Arena, Velbert
SSVg Velbert   Wuppertaler SV Bor.
12 Platz 8
22 Punkte 27
1,22 Punkte/Spiel 1,50
18:27 Tore 30:25
1,00:1,50 Tore/Spiel 1,67:1,39
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SSVg Velbert - Vereinsnews

Velbert punktet in der Oberliga bei Schonnebeck
Da sind die Schonnebecker nach abgegener Führung nochmal mit einem blauen Augen gegen die SSVg Velbert davon gekommen. Dennoch konnten beide Teams mit dem 2:2 am Ende gut leben. ... [zum Video]
 
Bellinghausen sichert knappen Fortuna-Sieg
Schwer tat sich Fortuna Düsseldorf im Test bei der SSVg Verlbert. Die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel fuhr gegen den Vertreter der Oberliga Niederrhein am Ende einen knappen 1:0-Sieg ein. Für den einzigen Treffer musste Routinier Axel Bellinghausen sorgen. ... [zum Video]
 
21 Treffer! Jahn in Torlaune - FCI und F95 siegen knapp
Der SSV Jahn Regensburg hat sein Testspiel gegen den Kreisligisten SpVgg Niederaichbach souverän gewonnen. Am Sonntag siegte der Zweitligist mit 21:1 - lag aber zunächst in Rückstand. Weniger deutlich gewann der FC Ingolstadt seinen Test gegen Wehen Wiesbaden, auch Düsseldorf sparte gegen einen Oberligisten mit Toren. Bielefeld unterlag dem russischen Erstligisten FK Ufa knapp. Am Abend drehte Sandhausen das Duell gegen den FC Zürich. ... [weiter]

Wuppertaler SV - Vereinsnews

8:0-Kantersieg! Kein Oberhausen-Wunder gegen Wuppertal
Bezirksligist SC Oberhausen konnte gegen den Viertligisten Wuppertaler SV rein gar nichts ausrichten. Acht Buden setzten nach 90 Minuten ein klares Zeichen. ... [zum Video]
 
Nach zwei Spielen: Becken verlässt Wuppertal
Pierre Becken verlässt den Wuppertaler SV nach zwei Spielen und wechselt zum Berliner AK. Der Defensivmann kam erst in der laufenden Sommertransferphase nach Wuppertal. Aufgrund seines Veränderungswunsches ließ der West-Regionalligist ihn frühzeitig nach Berlin weiterziehen. Über die Ablösesumme für den 29-Jährigen wurde Stillschweigen vereinbart. ... [weiter]
 
Das ging schnell: Becken vom WSV zum BAK
Pierre Becken wechselte erst im Sommer von Wacker Nordhausen zum Wuppertaler SV. Nach nur zwei Ligaspielen ist er nun schon wieder weg: Der 29-Jährige wechselt in die Nordost- Staffel zurück und schließt sich dem Berliner AK an. Über die Modalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Traumtor Hagemann, Pflichtaufgabe erfüllt, Wuppertal weiter
Von wegen Pokalüberraschung: Der Wuppertaler SV konnte gegen den Landesligisten DJK Arminia Klosterhardt seiner Favoritenrolle gerecht werden. Am Ende gewann der Regionalligist souverän mit 2:0. ... [zum Video]
 
Demandt:
Am Sonntag (14 Uhr) empfängt Rot-Weiss Essen den Wuppertaler SV zum Revierderby. Die Essener erwarten derweil mehr als 10.000 Fans im Stadion Essen, während beim Wuppertaler SV die Negativbilanz der letzten 16 Monate gegen RWE nicht mehr betrachtet wird. ... [weiter]
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 15 18
 
2 7 9 18
 
3 7 7 16
 
4 6 4 15
 
5 7 9 14
 
6 7 4 14
 
7 6 7 13
 
8 6 4 12
 
9 6 5 10
 
10 6 0 9
 
11 6 -3 9
 
12 6 -2 8
 
13 6 -4 6
 
14 6 -6 4
 
15 7 -7 4
 
16 6 -7 3
 
17 7 -7 3
 
18 6 -10 2
 
19 6 -8 1
 
20 6 -10 1

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun