Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Fortuna Köln

 - 

SC Wiedenbrück 2000

 
Fortuna Köln

2:0 (1:0)

SC Wiedenbrück 2000
Seite versenden

Fortuna Köln
SC Wiedenbrück 2000
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.


Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.11.2012 14:00, 16. Spieltag - Regionalliga West
Stadion: Südstadion, Köln
Fortuna Köln   SC Wiedenbrück 2000
3 Platz 18
35 Punkte 13
2,06 Punkte/Spiel 0,81
32:15 Tore 20:31
1,88:0,88 Tore/Spiel 1,25:1,94
BILANZ
3 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna KölnFortuna Köln - Vereinsnews

Poggenborg fehlt mehrere Wochen
2:1 hatte Fortuna Köln am vergangenen Freitag gegen den 1. FC Magdeburg gewonnen - und dabei seinen Torhüter verloren. In der 82. Minute musste André Poggenborg nach einem Luftzweikampf verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Nun folgte die Diagnose: Muskelbündelriss in der Wade. ... [weiter]
 
Köln bestätigt Aufwärtstrend - Poggenborg verletzt
Die englische Woche der 3. Liga hat wohl keinem Team soviel Selbstvertrauen und Mut gegeben wie Fortuna Köln. Zuletzt gewannen die Kölner am vergangenen Freitag mit 2:1 gegen den bis dato noch ungeschlagenen Drittligaaufsteiger 1. FC Magdeburg. Damit holten sie sieben von neun möglichen Punkten und kletterten innerhalb einer Woche vom 18. auf den neunten Tabellenplatz. Einen kleinen Wermutstropfen musste die Fortuna dennoch hinnehmen: Torhüter André Poggenborg musste in der Schlussphase verletzungsbedingt ausgewechselt werden. ... [weiter]
 
Doppelter Rahn eiskalt vom Punkt
Der stark gestartete 1. FC Magdeburg musste im Freitagabendspiel bei Fortuna Köln die erste Saisonniederlage einstecken. Dank zweier Elfmeter innerhalb von drei Minuten wandelten die Fortunen einen 0:1-Rückstand in eine Führung um, beide Male verwandelte Rahn. Der SC feierte damit den zweiten Heimerfolg hintereinander, während die Gäste eine mögliche Tabellenführung verpassten. ... [weiter]
 
Holstein Kiel kommt nicht recht aus den Startlöchern und musste sich gegen Fortuna Köln mit einem Remis begnügen. Die Störche waren zwar über weite Strecken das tonangebende Team, nutzten aber ihre Chancen nicht, sodass die Fortunen einen Punkt entführten. ... [weiter]
 
Koschinat:
"Sehr erleichtert" war Fortuna Kölns Cheftrainer Uwe Koschinat nach dem 3:0-Erfolg über den FC Energie Cottbus. Die Kölner sicherten sich am vierten Spieltag den ersten Dreier in der noch jungen Drittligasaison und gaben damit die rote Laterne an Rot-Weiß Erfurt weiter. Vor allem Mittelfeld- und Schlüsselspieler Kristoffer Andersen wusste zu überzeugen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SC WiedenbrückSC Wiedenbrück - Vereinsnews

SC Wiedenbrück siegt beim letzten Testspiel
Am kommenden Wochenende startet die neue Saison der Regionalliga West. Der SC Wiedenbrück 2000 beginnt am Samstag (14 Uhr) bei Rot-Weiss Essen. Das letzte Testspiel der Vorbereitungsphase haben die Wiedenbrücker mit 4:0 gewonnen. Chefcoach Alfons Beckstedde zeigte sich zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft und freut sich auf die neue Spielzeit. ... [weiter]
 
Wiedenbrück verpflichtet Batarilo-Cerdic
Der West-Regionalligist SC Wiedenbrück hat Stipe Batarilo-Cerdic verpflichtet. Der 21-jährige Mittelfeldspieler kommt vom Ligakonkurrenten Sportfreunde Lotte und erhält einen Vertrag bis zum 30.06.2016. Ausgebildet wurde Batarilo-Cerdic in der Jugendabteilung des 1. FC Köln. Unterdessen belegte das Team von Trainer Alfons Beckstedde bei einem Test-Turnier den 2.Platz. ... [weiter]
 
Wiedenbrück verpflichtet Twyrdy
Der Regionalligist SC Wiedenbrück hat sich in der Abwehr verstärkt und Robin Twyrdy unter Vertrag genommen. Bereits beim Testspiel am Mittwoch gegen den Drittligisten SC Preußen Münster kam der 24-Jährige zum Einsatz. Der Viertligist verlor nur knapp mit 0:1. ... [weiter]
 
Bockhorn geht nach Aufstieg
Herbert Bockhorn verlässt nach dem Drittliga-Aufstieg mit Werder Bremen II die Norddeutschen und bleibt stattdessen in der 4. Liga: Der Abwehrspieler schließt sich dem West-Regionalligisten SC Wiedenbrück 2000 an. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Weeke zu Wiedenbrück
Nach zwölf Jahren verlässt Marius Weeke den VfL Bochum. Beim Zweitligisten kam der Schlussmann lediglich in der Regionalliga-Mannschaft zum Einsatz - und in dieser Liga wird er auch weiterhin auf dem Platz stehen. Weeke wechselt zum SC Wiedenbrück. ... [Alle Transfermeldungen]
01.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 23 36
 
2 17 16 36
 
3 17 17 35
 
4 16 11 34
 
5 17 15 31
 
6 16 12 31
 
7 17 5 26
 
8 17 9 24
 
9 16 2 24
 
10 16 0 20
 
11 16 -7 20
 
12 17 -10 19
 
13 16 -11 19
 
14 16 -5 18
 
15 17 -7 17
 
16 17 -14 16
 
17 16 -15 15
 
18 16 -11 13
 
19 16 -10 12
 
20 16 -20 11
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -