Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SSVg Velbert

 - 

FC Viktoria Köln

 
SSVg Velbert

0:2 (0:1)

FC Viktoria Köln
Seite versenden

SSVg Velbert
FC Viktoria Köln
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.


Spielinfos

Anstoß: So. 04.11.2012 14:00, 14. Spieltag - Regionalliga West
Stadion: Christopeit-Sport Arena, Velbert
SSVg Velbert   FC Viktoria Köln
12 Platz 1
16 Punkte 34
1,07 Punkte/Spiel 2,43
14:22 Tore 35:12
0,93:1,47 Tore/Spiel 2,50:0,86
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Viktoria KölnFC Viktoria Köln - Vereinsnews

DFB terminiert die Spiele der 2. Pokalrunde
Die Anstoßzeiten der zweiten Runde des DFB-Pokals stehen fest. Im Mittelpunkt steht natürlich das Aufeinandertreffen Titelverteidiger VfL Wolfsburg gegen Rekordpokalsieger Bayern München: Am Abend des 27. Oktober - einem Dienstag - kommt es zu diesem Highlight. 24 Stunden später treffen Schalke und Gladbach aufeinander. ... [weiter]
 
Kaczmarek: Globetrotter auf Klopps Spuren
Mit Thomas Kaczmarek hat Viktoria Köln derzeit nicht nur den jüngsten Regionalliga-Trainer am Steuerruder, sondern vielleicht auch den interessantesten. Der erst 30-Jährige hat mit Engagements in den USA, Ägypten und Norwegen bereits eine bewegte Vita vorzuweisen. In seiner Studienstadt Köln möchte Kaczmarek bei Viktoria etwas aufbauen - und hat mit seiner Elf schon für die erste faustdicke Überraschung gesorgt. ... [weiter]
 
Kaczmarek
West-Regionalligist Viktoria Köln kegelt in der ersten Runde des DFB-Pokals den Zweitligisten 1. FC Union Berlin mit 2:1 aus dem Wettbewerb. Dabei kommt die Kaczmarek-Elf nach einem Rückstand zurück. "Die Jungs haben heute etwas Sensationelles geliefert", sagte der Viktoria-Coach nach der Partie. Für die nächste Runde schielen die beiden Torschützen der Kölner bereits ganz nach oben. Getrübt wird die Stimmung allerdings von der schweren Verletzung von Dennis Malura. ... [weiter]
 
Viktoria Köln gibt den Eisernen das Nachsehen
Der DFB-Pokal in der Saison 2015/16 hat seine erste Sensation! West-Regionalligist Viktoria Köln kegelte den Zweitligisten 1. FC Union Berlin mit 2:1 aus dem Wettbewerb. Wie im Vorjahr verabschiedeten sich die Eisernen damit bereits in der 1. Runde. Der Viertligist drehte nach einem vergebenen Strafstoß durch Union-Kapitän Kreilach auf und hatte am Ende keine Mühe, die Sensation einzutüten. ... [weiter]
 
Kleine Vereine profitieren von Pokal-Vermarktung
Knapp 50 Millionen Euro aus der zentralen Vermarktung (TV, Banden- und Ärmelwerbung) schüttet der DFB an die insgesamt 64 Teilnehmer am Pokalwettbewerb 2015/16 aus. Bereits seit der vergangenen Saison gibt es in den fünf Runden auf dem Weg zum Finale am 30. Mai 2016 im Berliner Olympiastadion keine Sonderzahlungen mehr für die Vereine, die an den in der ARD live übertragenen Spielen beteiligt sind (Sky überträgt alle Spiele live). ... [weiter]
 
 
 
 
 
03.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 23 34
 
2 15 17 32
 
3 15 16 30
 
4 15 13 30
 
5 14 9 28
 
6 14 8 25
 
7 15 6 25
 
8 15 9 22
 
9 14 2 21
 
10 14 -4 19
 
11 14 -4 16
 
12 15 -8 16
 
13 14 -5 15
 
14 14 -12 15
 
15 15 -13 15
 
16 14 -5 13
 
17 15 -11 13
 
18 14 -14 13
 
19 14 -16 11
 
20 14 -11 9
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -