Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Kickers Offenbach

Kickers Offenbach

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
SV Elversberg

SV Elversberg


Spielinfos

Anstoß: Mo. 28.03.2016 20:15, 25. Spieltag - Regionalliga Südwest
Stadion: Sparda-Bank-Hessen-Stadion, Offenbach
Kickers Offenbach   SV Elversberg
4 Platz 2
48 Punkte 52
1,92 Punkte/Spiel 2,08
51:34 Tore 42:21
2,04:1,36 Tore/Spiel 1,68:0,84
BILANZ
1 Siege 1
3 Unentschieden 3
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Kickers Offenbach - Vereinsnews

Reck:
1:1 stand es nach 90 Minuten zwischen den beiden Traditionsvereinen Offenbacher Kickers und Waldhof Mannheim. Auch wenn die Mannschaft von Oliver Reck die dominante Mannschaft war, reichte es gegen den amtierenden Meister der Regionalliga Südwest nur für einen Punkt. Der OFC-Coach war dennoch voll des Lobes für seine Spieler. ... [weiter]
 
Theodosiadis: Brennen auf Wiedergutmachung
0:4! So lautete das Ergebnis beim letzten Gastspiel von Waldhof Mannheim bei Kickers Offenbach. Beim Wiedersehen heute Abend bietet sich den Hessen gegen den amtierenden Meister die Chance zur Revanche. Der OFC geht nach vier Spielen ohne Niederlage mit viel Selbstvertrauen in das Topspiel, zumal Coach Oliver Reck personell aus dem Vollen schöpfen kann. Lediglich die Anstoßzeit trübt die Vorfreude ein wenig. ... [weiter]
 
OFC: Endlich im Plus
Mit dem 3:1 Heimsieg gegen den FK Pirmasens verließen die Offenbacher Kickers am Dienstagabend den negativen Punktebereich. Trainer Oliver Reck bewies dabei ein glückliches Händchen: Seine beiden Einwechselspieler brachten die viel umjubelten drei Punkte. ... [weiter]
 
Offenbach zieht Insolvenzantrag zurück
Die Offenbacher Kickers haben angekündigt, den Ende Mai gestellten Insolvenzantrag zurückzuziehen. Der Grund für diesen Schritt ist die finanzielle Unterstützung mehrerer Personen, mit der die Summe der Verbindlichkeiten deutlich gesenkt wurde. Näheres möchte der Klub am Samstagmittag erklären. ... [weiter]
 
Reck dreht an der OFC-Uhr
Für einen Moment konnte Offenbach am Montagabend die Alltagssorgen beiseiteschieben. Die Kickers lieferten Bundesliga-Absteiger Hannover 96 im Pokal einen beherzten Fight, wurden aber am Ende nach 120 umkämpften Minuten nicht belohnt. Belohnt wird aber wohl die Arbeit, die die Verantwortlichen des Regionalligisten leisten, um die Rettung des finanziell angeschlagenen Vereins zu gewährleisten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SV Elversberg - Vereinsnews

Ulm fordert Wiederholung des Elversberg-Spiels
Der Regionalligist SSV Ulm hat Protest gegen die Wertung der 1:2-Niederlage am Samstag bei der SV Elversberg eingelegt und beim Geschäftsführer der Südwest-Staffel eine Wiederholung der Partie gefordert. Hintergrund ist eine rund 20-minütige Spielunterbrechung kurz vor Schluss, nachdem Schiedsrichter Julius Martenstein von einem aus dem Elversberger Fanblock geworfenen Feuerzeug getroffen worden war. ... [weiter]
 
Am Dienstagabend brachte Waldhof Mannheim im Topspiel der Regionalliga Südwest der SV Elversberg beim 2:0 die erste Niederlage bei. Besonders die ersten 45 Minuten seiner SVE missfielen Michael Wiesinger. Elversbergs Coach musste hernach zugeben: "Es war ein klar verdienter Sieg für Waldhof." ... [weiter]
 
Perstaller wechselt an die Kaiserlinde
Der Saisonstart in die Regionalliga-Südwest am vergangenen Samstag verlief für den SV Elversberg nach Maß. Neuzugang Edmond Kapllani vollendete einen schön herausgespielten Angriff, erzielte somit den einzigen Treffer der Partie und besiegelte den wichtigen Auswärtssieg zum Einstand. Michael Wiesinger zeigte sich nach der Partie sichtlich zufrieden, sieht aber dennoch Verbesserungsbedarf. Zur Steigerung kann mit Julius Perstaller nun auch ein weiterer Neuzugang beitragen. Derweil löste Innenverteidiger Matti Fiedler seinen Vertrag beim SVE auf. ... [weiter]
 
Die SV Elversberg macht Ernst in Sachen Aufstiegsambitionen und hat nach Torjäger Edmond Kapllani (FSV Frankfurt) und Defensiv-Allrounder Steffen Bohl (MSV Duisburg) den nächsten Hochkaräter innerhalb weniger Tage verpflichtet. Vom Erstligisten Darmstadt 98 kommt der variabel einsetzbare Mittelfeldspieler Milan Ivana und erhält einen Zweijahresvertrag an der Kaiserlinde. Der 32-jährige Slowake galt einst als größtes Nachwuchstalent seines Landes, spielte in der Champions League und im UEFA-Cup und soll nun in Elversberg dabei helfen, den Aufstieg in die 3. Liga zu erreichen. ... [weiter]
 
Der zweite Routinier ist da: SVE holt Bohl
Nach der Verpflichtung von Torjäger Edmond Kapllani hat sich die SV Elversberg die Dienste eines weiteren erfahrenen Akteurs gesichert: Defensiv-Allrounder Steffen Bohl kommt vom MSV Duisburg und wechselt somit wie auch Kapllani (FSV Frankfurt) von einem Zweitliga-Absteiger direkt in die Regionalliga Südwest. In Elversberg unterschreibt der 32-jährige Neuzugang gleich für drei Jahre bis Sommer 2019. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 25 32 57
 
2 25 21 52
 
3 24 28 50
 
4 25 17 48
 
5 25 17 46
 
6 25 12 43
 
7 24 23 41
 
8 25 9 36
 
9 24 6 35
 
10 25 -4 31
 
11 25 -6 31
 
12 25 -9 27
 
13 25 -26 25
 
14 25 -18 24
 
15 24 -10 23
 
16 25 -18 21
 
17 25 -31 17
 
18 25 -43 8