Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Rüdiger
Nachname: Rehm
Geboren am: 22.11.1978
Nation:
 Deutschland
Verein:
Im Verein: seit 13.02.2017
Cheftrainer: seit 13.02.2017
Laufbahn
15.04.2010 - 04.05.2010
SG Sonnenhof Großaspach
01.07.2012 - 28.10.2014
SG Sonnenhof Großaspach
Ligaspiele: 15
Siege: 2
Unentschieden: 5
Niederlagen: 8
25.02.2015 - 30.06.2016
SG Sonnenhof Großaspach
Ligaspiele: 51
Siege: 21
Unentschieden: 15
Niederlagen: 15
01.07.2016 - 22.10.2016
Arminia Bielefeld
Ligaspiele: 10
Siege: 0
Unentschieden: 5
Niederlagen: 5
Seit 13.02.2017
SV Wehen Wiesbaden
Ligaspiele: 51
Siege: 28
Unentschieden: 9
Niederlagen: 14

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

SV Wehen Wiesbaden - Vereinsnews

Geht Wehen im Saisonendspurt die Luft aus?
Es sieht so aus, als gehe Wehen Wiesbaden im Saisonendspurt die Luft aus. Der SVWW verlor am Samstag in Rostock (0:2) bereits das vierte Spiel in Folge und hat seine gute Ausgangsposition im Kampf um Rang drei abgebeben. Trainer Rüdiger Rehm haderte vor allem mit der Chancenverwertung und hat für die kommenden Wochen eine klare Forderung. ... [weiter]
 
Michel springt auf eins: Die Top-Scorer der 3. Liga
Michel springt auf eins: Die Top-Scorer der 3. Liga
Michel springt auf eins: Die Top-Scorer der 3. Liga
Michel springt auf eins: Die Top-Scorer der 3. Liga

 
Breier schockt SVWW - Wannenwetsch entscheidet
Ein gnadenlos effizienter FC Hansa Rostock beendet seine Durststrecke mit einem 2:0-Heimsieg über den SV Wehen Wiesbaden und fügt den hauptsächlich in der Anfangsphase überzeugenden Hessen einen schmerzhaften Dämpfer im Aufstiegskampf zu. Breier und Wannenwetsch erlösten die Mecklenburger. ... [weiter]
 
Rehm:
Der SV Wehen Wiesbaden hat im Rennen um den Aufstiegs-Relegationsplatz am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) die Chance, gegenüber dem punktgleichen Konkurrenten Karlsruher SC vorzulegen. Während die Badener erst am Montag in Zwickau spielen, tritt der SVWW beim FC Hansa Rostock an. Cheftrainer Rüdiger Rehm setzt auf einen selbstbewussten Auftritt seiner Mannschaft. ... [weiter]
 
DFL verweigert zunächst keinem Klub die Lizenz
Grünes Licht für alle Klubs in der ersten Runde: Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat im ersten Schritt des Lizenzierungsverfahrens zur kommenden Saison keinem der insgesamt 47 Bewerber die Spielberechtigung in der Bundesliga und 2. Bundesliga verweigert. Dies teilte die DFL am Donnerstag mit. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
21:15 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 
21:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
21:45 SP1 Bundesliga Aktuell
 
22:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine