Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SSV Ulm 1846 Fußball

 - 

Hessen Kassel

 
SSV Ulm 1846 Fußball

0:3 (0:1)

Hessen Kassel
Seite versenden

SSV Ulm 1846 Fußball
Hessen Kassel
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.



Spielinfos

Anstoß: Di. 02.04.2013 18:30, 28. Spieltag - Regionalliga Südwest
Stadion: Donaustadion, Ulm
SSV Ulm 1846 Fußball   Hessen Kassel
10 Platz 4
33 Punkte 40
1,43 Punkte/Spiel 1,74
33:26 Tore 35:27
1,43:1,13 Tore/Spiel 1,52:1,17
BILANZ
0 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SSV Ulm 1846 FußballSSV Ulm 1846 Fußball - Vereinsnews

Sohm schließt sich der SGS an
Drittligaaufsteiger SG Sonnenhof Großaspach stellte am Mittwochnachmittag seinen fünften Neuzugang vor. Vom Regionalligaabsteiger SSV Ulm wechselt Pascal Sohm für die nächsten beiden Jahre in den Fautenhau. Die sportliche Leitung der SGS hatte den Offensivspieler schon seit längerer Zeit im Visier und konnte nun Vollzug vermelden. ... [weiter]
 
Reith kommt, Hadzic bleibt
Ein weiterer Neuzugang wurde bei der TuS Koblenz vorgestellt: Daniel Reith, zuletzt Kapitän beim SSV Ulm 1846, wechselt in die Schängel-Stadt. Der Ex-Verein des Innenverteidigers hat für die kommende Saison keine Regionalliga-Lizenz erhalten. Indes hat Eigengewächs und Leistungsträger Eldin Hadzic für eine weitere Saison am Oberwerth zugesagt. ... [weiter]
 
Wormatia verpflichtet Treske
Der VfR Wormatia Worms bastelt am Kader für die neue Saison in der Regionalliga Südwest. Vom Ligakonkurrenten SSV Ulm hat Worms Angreifer Florian Treske verpflichtet. Außerdem werden künftig Enis Saiti das Mittelfeld und Ricardo Antonaci die Abwehr des letztjährigen Tabellensechzehnten verstärken. Mit Ali Özgün kommt noch ein zusätzlicher Stürmer. ... [weiter]

Hessen KasselHessen Kassel - Vereinsnews

KSV-Zugang Bektasi trifft zum Sieg
Während sich Kassel auf Tabellenplatz sechs über den guten Saisonstart in der Regionalliga Südwest freut, verliert die SV Elversberg nach dem dritten sieglosen Spiel in Folge die Tabellenspitze. Die Hessen bedanken sich bei Scipon Bektasi, kürzlich aus Mannheim gekommen. Bektasi erzielte bei seinem Debüt gleich den Treffer zum 1:0-Heimsieg. "Er wird uns von Anfang an weiter bringen und unser Angriffsspiel noch flexibler und variabler machen", sollte Cheftrainer Matthias Mink Recht behalten. ... [weiter]
 
Astoria kassiert den Ausgleich in letzter Minute
Im Spiel des FC Astoria Walldorf gegen Hessen Kassel in der Regionalliga Südwest gab es für die 585 Zuschauer ein lebendiges Spiel zu sehen. Es war reich an Strafraumsituationen, die Tore erzielten zwei Joker in der zweiten Hälfte. Kurz vor Schluss kam nochmal Hektik auf. Die Punkteteilung hilft beiden Mannschaften nicht weiter. Kassel fällt vorerst aus dem Aufstiegskampf zurück und Walldorf tritt auf der Stelle. ... [weiter]
 
KSV-Coach Mink:
Am Dienstagabend empfing der KSV Hessen Kassel den FK Pirmasens. Die Partie endete mit einem 0:0. Kassel-Trainer Matthias Mink zeigt sich mit der Leistung seiner Mannschaft zufrieden: "Auftreten und Spielanlage waren ganz okay." Der 47-Jährige weiß aber auch, dass es noch einiges zu verbessern gilt. FK-Coach Peter Tretter lobte seine Mannschaft für den gelungenen Saisonstart und die "überragende Arbeit gegen den Ball".... [weiter]
 
 
 
 
15.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 27 6 45
 
2 25 24 44
 
3 23 13 44
 
4 24 11 43
 
5 27 3 41
 
6 26 2 41
 
7 25 22 40
 
8 25 7 38
 
9 25 6 36
 
10 26 2 34
 
11 26 -4 32
 
12 27 -18 31
 
13 26 -5 29
 
14 25 -13 28
 
15 25 -7 27
 
16 26 -13 27
 
17 23 -4 26
 
18 26 -21 26
 
19 23 -11 22
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -