Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SSV Ulm 1846 Fußball

SSV Ulm 1846 Fußball

1
:
1

Halbzeitstand
1:1
Waldhof Mannheim

Waldhof Mannheim


Spielinfos

Anstoß: Di. 23.04.2013 18:30, 26. Spieltag - Regionalliga Südwest
Stadion: Donaustadion, Ulm
SSV Ulm 1846 Fußball   Waldhof Mannheim
9 Platz 8
33 Punkte 34
1,50 Punkte/Spiel 1,55
33:25 Tore 31:24
1,50:1,14 Tore/Spiel 1,41:1,09
BILANZ
1 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SSV Ulm 1846 Fußball - Vereinsnews

Kienle geht nach Ulm
Aalens Steffen Kienle verlässt den VfR zur neuen Spielzeit und schließt sich Regionalligist SSV Ulm an, für den er bereits ein Jahr in der Jugend spielte. Der 22-jährige Stürmer hatte die letzten fünf Jahre auf der Ostalb verbracht und dort in insgesamt 32 Drittligaspielen drei Tore erzielt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
SSV Ulm ein weiteres Jahr mit Betz
Torhüter Holger Betz hält dem SSV Ulm auch weiterhin die Treue. Das Klub-Urgestein, das 1993 in die Jugend des aktuellen Südwest-Regionalligisten wechselte, verlängerte die langjährige Partnerschaft mit dem Verein und unterschrieb einen neuen Einjahresvertrag bis Sommer 2018 - bis dahin wird er schon seinen 40. Geburtstag gefeiert haben. ... [weiter]
 
Ulm bindet Kücük bis Sommer 2019
Nach der 0:5-Klatsche gegen Eintracht Trier am vergangenen Wochenende hat der SSV Ulm nun eine etwas erfreulichere Nachricht für seine Fans: Abwehrspieler Olcay Kücük hat bei den "Spatzen" einen neuen Vertrag für die nächsten zwei Jahre unterschrieben. Darüber hinaus sicherte sich der Verein auch die Option für eine weitere Verlängerung. ... [weiter]

Waldhof Mannheim - Vereinsnews

Dais:
Tropische Temperaturen, lange Schlangen an den Stadioneingängen: Mannheim war heiß. Mit einem Sieg im Hinspiel der Aufstiegsrelegation zur 3. Liga gegen den SV Meppen wollte sich der SV Waldhof mit den Fans im Rücken eine gute Ausgangsposition schaffen. Das gelang nur zum Teil. ... [weiter]
 
Alles offen: Mannheim und Meppen trennen sich torlos
Waldhof Mannheim und der SV Meppen trennten sich 0:0 und halten das Relegations-Rückspiel offen. Nach einer chancenreichen ersten Hälfte, in der sich Wagner innerhalb kürzester Zeit die Ampelkarte einholte, war Waldhof im zweiten Durchgang die tonangebende Mannschaft. Doch aufgrund mangelnder Chancenverwertung und einem gut aufgelegten Gommert endete das Spiel torlos. ... [weiter]
 
Aufstiegsrelegation: Wer packt den Sprung in Liga drei?
Aus sechs mach drei: In den Aufstiegsspielen zur 3. Liga kämpfen Viktoria Köln, Carl Zeiss Jena, die SpVgg Unterhaching, die SV Elversberg, Waldhof Mannheim und der SV Meppen um die Plätze im Profifußball. Die Vorschau auf die Relegationsspiele. ... [weiter]
 
Die Aufstiegsrelegation gegen den SV Meppen hat für den SV Waldhof Mannheim nach dem verpassten Aufstieg im vergangenen Jahr extrem hohe Bedeutung. Diese dürfte nun sogar noch gestiegen sein, denn Abwehrchef Marcel Seegert unterschrieb einen neuen Zweijahresvertrag, der allerdings nur für die 3. Liga gilt. ... [weiter]
 
Relegation: Waldhof-Fans bekommen Sitzplatz-Karten
Nun also doch: Nach längeren Streitigkeiten bekommen Anhänger des SV Waldhof Mannheim im Relegationsrückspiel um den Aufstieg in die 3. Liga ein Sitzplatz-Kontingent vom SV Meppen zugewiesen. Dieses war dem SVW mit Verweis auf Sicherheitsbedenken zunächst verweigert worden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 14 55
 
2 28 15 52
 
3 30 14 52
 
4 30 9 51
 
5 28 25 48
 
6 31 8 46
 
7 30 21 45
 
8 31 2 45
 
9 30 4 44
 
10 31 -2 40
 
11 30 -6 38
 
12 30 0 36
 
13 29 -3 36
 
14 31 -22 35
 
15 29 -11 31
 
16 31 -16 31
 
17 30 -11 30
 
18 28 -10 27
 
19 30 -31 27

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun