Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SSV Ulm 1846 Fußball

 - 

Waldhof Mannheim

 

1:1 (1:1)

Seite versenden

SSV Ulm 1846 Fußball
Waldhof Mannheim
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.

Spielinfos

Anstoß: Di. 23.04.2013 18:30, 26. Spieltag - Regionalliga Südwest
Stadion: Donaustadion, Ulm
SSV Ulm 1846 Fußball   Waldhof Mannheim
9 Platz 8
33 Punkte 34
1,50 Punkte/Spiel 1,55
33:25 Tore 31:24
1,50:1,14 Tore/Spiel 1,41:1,09
BILANZ
0 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SSV Ulm 1846 Fußball - Vereinsnews

Lange Gesichter im Donaustadion: Bis kurz vor der Halbzeit sah alles erfolgversprechend aus, am Ende aber musste sich der SSV Ulm mit 1:3 dem SC Freiburg II geschlagen geben. Für die Mannschaft des Trainergespanns Oliver Unsöld und Herbert Zanker ein bitterer Tag und ein herber Rückschlag im Abstiegskampf. "Am Ende war ich froh, nicht mehr Tore bekommen zu haben", sagte Coach Unsöld. ... [weiter]
 
Trotz der schwachen Leistung beim 1:0-Erfolg über die Kickers Offenbach stimmte beim SSV Ulm zuletzt zumindest die Punktausbeute. "Von mir aus können die Leute in jedem Spiel schimpfen - wenn wir die Punkte behalten", scherzte Trainer Oliver Unsöld nach der Partie. Weniger Schadenfreude bereitete dem 40-Jährigen allerdings eine schmerzhafte Gelbe Karte. ... [weiter]
 
Auf dem Punktekonto hat der Jahresauftakt den Ulmern keinen Zuwachs gebracht. Was allerdings Selbstvertrauen und Moral betrifft, zieht der SSV aus dem 1:3 bei Spitzenreiter Großaspach durchaus Hoffnung auf bessere Zeiten. Eine nicht minder schwere Aufgabe wartet am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen den Dritten Mainz II. Dabei treffen die beiden besten Torjäger der Liga aufeinander. ... [weiter]
 

Waldhof Mannheim - Vereinsnews

Waldhof Mannheims Keeper Kevin Knödler brachte sein Team mit seinem spielentscheidenden Patzer beim 0:1 in Neckarelz auf die Verliererstraße und der SpVgg einen weiteren Schritt Richtung Klassenerhalt ein. Mannheims beeindruckende Serie ist hingegen gerissen, Trainer Kenan Kocak steckte daher die Saisonziele neu. Hinterher wurde auf beiden Seiten über den Platz geschimpft. ... [weiter]
 
Bei Waldhof Mannheim ist die Stimmung nach vier Spielen ohne Niederlage und Gegentor endgültig gelöst. Der 2:0-Erfolg über den Tabellennachbarn aus Homburg war ganz nach dem Geschmack von SV-Coach Kenan Kocak. "Das war eines unserer besseren Spiele", atmete der 33-Jährige auf. Und ein Spieler steht wie kein zweiter für die Mannheimer Formstärke: Shqipon Bektashi. ... [weiter]
 
Frust am Bieberer Berg: Auch im Prestigeduell gegen Waldhof Mannheim schaffen die Offenbacher Kickers keinen Heimsieg. Aufgrund eines unglücklichen 0:1 gegen den Rivalen setzt sich für den Klub eine bittere Derby-Serie fort. Die fahrlässige Chancenverwertung hat Folgen: Die Offenbacher stecken damit weiterhin in der unteren Tabellenhälfte fest. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
24.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 14 55
 
2 28 15 52
 
3 30 14 52
 
4 30 9 51
 
5 28 25 48
 
6 31 8 46
 
7 30 21 45
 
8 31 2 45
 
9 30 4 44
 
10 31 -2 40
 
11 30 -6 38
 
12 30 0 36
 
13 29 -3 36
 
14 31 -22 35
 
15 29 -11 31
 
16 31 -16 31
 
17 30 -11 30
 
18 28 -10 27
 
19 30 -31 27
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -