Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SG Sonnenhof Großaspach

 - 

TuS Koblenz

 
SG Sonnenhof Großaspach

3:0 (1:0)

TuS Koblenz
Seite versenden

SG Sonnenhof Großaspach
TuS Koblenz
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.



Spielinfos

Anstoß: Fr. 15.03.2013 18:30, 26. Spieltag - Regionalliga Südwest
Stadion: Comtech-Arena, Aspach
SG Sonnenhof Großaspach   TuS Koblenz
7 Platz 5
34 Punkte 36
1,55 Punkte/Spiel 1,57
38:19 Tore 31:27
1,73:0,86 Tore/Spiel 1,35:1,17
BILANZ
3 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SG Sonnenhof GroßaspachSG Sonnenhof Großaspach - Vereinsnews

0:1 bei 38 Grad: Leverkusen patzt im ersten Test
Erster Test, erste Schlappe: Bayer Leverkusen hat am Sonntag eine 0:1-Niederlage beim Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach schlucken müssen. Vor allem nach der Pause baute der Bundesligist ab. Trainer Roger Schmidt sieht noch viel Arbeit auf sich zukommen. ... [weiter]
 
Großaspach holt Dittgen
Der nächste Neuzugang ist da: Die SG Sonnenhof Großaspach hat mit Maximilian Dittgen seinen fünften externen Neuzugang bekanntgegeben. Zuvor hat der Verein die Verpflichtungen von Tobias Schröck, Kevin Broll, Pascal Breier und Timo Röttger vermeldet. Zudem rücken Christian Heinrich und Niklas Schommer aus dem eigenen Nachwuchsbereich auf. ... [weiter]
 
Großaspach verpflichtet Röttger
Die SG Sonnenhof Großaspach bereitet sich weiter auf die neue Saison vor und hat nun ihren vierten externen Neuzugang bekannt gegeben. Nach Tobias Schröck, Kevin Broll und Pascal Breier wechselt Timo Röttger von Viktoria Köln aus der Regionalliga West nach Aspach. Zudem rücken Christian Heinrich und Niklas Schommer aus dem eigenen Nachwuchsbereich auf. ... [weiter]
 
SGS freut sich auf
Die SG Sonnenhof Großaspach konnte mit Pascal Breier den nächsten Neuzugang verpflichten. Der Stürmer, dessen auslaufender Vertrag beim VfB Stuttgart II nicht verlängert wurde, wollte sich zunächst nur beim Drittligisten fithalten, machte dann aber einen guten Eindruck und wurde schließlich fest verpflichtet. Der 23-Jährige unterschreibt bei der SGS bis zum 30. Juni 2017. ... [weiter]
 
Breier landet in Großaspach
Eigentlich wollte sich Pascal Breier bei der SG Sonnenhof Großaspach nur fit halten. Doch seine starken Leistungen in zwei Testspielen bringen dem Weggang des VfB Stuttgart II einen Zwei-Jahres-Vertrag beim Drittligisten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

TuS KoblenzTuS Koblenz - Vereinsnews

TuS bedient sich bei Waldhof: Radojewski kommt
Nach dem Abstieg aus der Regionalliga rüstet Ex-Zweitligist Koblenz für die Oberliga-Saison auf. Die TuS hat am Mittwoch die Verpflichtung von Lutz Radojewski bekanntgegeben. Der 22-Jährige bringt reichlich Regionalliga-Erfahrung mit. Der Mittelfeldspieler unterschrieb einen Einjahresvertrag beim Oberligisten. ... [weiter]
 
Sander verlängert seinen Vertrag in Koblenz
Die TuS Koblenz landete in der vergangenen Saison auf dem 16. Platz der Regionalliga Südwest und musste dadurch den bitteren Gang in die Oberliga antreten. Eine Liga weiter unten hält Trainer Petrik Sander dem Verein allerdings weiterhin die Stange und verlängert seinen Vertrag um zwei Jahre. ... [weiter]
 
Benamar steigt zwei Ligen auf
Zwei Ligen höher geht es für Samir Benamar: Der im linken Mittelfeld sowie als Linksverteidiger einsetzbare Benamar wechselt vom Regionalligisten TuS Koblenz zum Zweitliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld und unterschrieb einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2017. In der laufenden Spielzeit absolvierte Benamar 23 Spiele für die TuS (vier Tore, vier Assists). "Ich freue mich riesig auf die Zeit in Bielefeld. Für mich ist das eine große Chance, die ich unbedingt wahrnehmen möchte", so der 22-Jährige. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Pirmasens und Nöttingen - Die Hoffnung stirbt zuletzt
Sowohl dem FK Pirmasens, dem FC Nöttingen als auch der TuS Koblenz ist es in der laufenden Spielzeit der Regionalliga Südwest nicht gelungen, den Klassenerhalt unter Dach und Fach zu bringen. Doch wer die Liga neben den sicheren Absteigern aus Zweibrücken und Baunatal verlassen muss, steht erst am 31. Mai, nach den Aufstiegsspielen um die Dritte Liga, fest. ... [weiter]
 
Koblenz trennt sich von Convents - Schilling übernimmt
Die TuS Koblenz hat sich mit sofortiger Wirkung von Geschäftsführer Walter Convents getrennt. Als Begründung gab der Klub die "nachhaltige Unzufriedenheit des Aufsichtsrates mit der Ausübung des Amtes und den erzielten Ergebnissen" an. Ein Nachfolger ist bereits gefunden, Peter Schilling übernimmt das Amt. ... [weiter]
 
05.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 26 43
 
2 19 16 41
 
3 22 11 40
 
4 24 1 37
 
5 23 4 36
 
6 24 -1 36
 
7 22 19 34
 
8 22 7 34
 
9 22 8 33
 
10 24 3 33
 
11 26 -19 28
 
12 23 -5 27
 
13 23 -5 26
 
14 22 -12 26
 
15 22 -4 25
 
16 24 -7 25
 
17 23 -13 23
 
18 22 -18 22
 
19 20 -11 18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -