Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SC Pfullendorf

 - 

1. FSV Mainz 05 II

 
SC Pfullendorf

1:2 (0:1)

1. FSV Mainz 05 II
Seite versenden

SC Pfullendorf
1. FSV Mainz 05 II
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.



Spielinfos

Anstoß: Di. 09.04.2013 19:00, 22. Spieltag - Regionalliga Südwest
Stadion: Geberit-Arena, Pfullendorf
SC Pfullendorf   1. FSV Mainz 05 II
16 Platz 15
19 Punkte 19
1,00 Punkte/Spiel 1,00
19:25 Tore 27:33
1,00:1,32 Tore/Spiel 1,42:1,74
BILANZ
1 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FSV Mainz 05 II1. FSV Mainz 05 II - Vereinsnews

Mainz und Duisburg wollen über den
Die Reserve des 1. FSV Mainz steht aktuell auf Platz 18, der am Ende der Saison den direkten Abstieg bedeuten würde. Eine Chance hat die Mannschaft von Martin Schmidt noch, um nicht die Winterpause auf diesem drittletzten Platz verbringen zu müssen. Doch diese Aufgabe hat es in sich, denn die Mainzer gastieren beim zu Hause noch ungeschlagenen MSV Duisburg (sechs Siege, fünf Remis). Der Übungsleiter gibt sich vor der Partie kämpferisch und hat nicht den Anspruch, mit nur 20 Punkten Weihnachten zu feiern. ... [weiter]
 
Schmidt:
Trotz der 0:2-Pleite bei Ligaprimus Arminia Bielefeld steht der 1. FSV Mainz 05 II einen Zähler vor dem ersten Abstiegsplatz. Bereits am heutigen Freitag (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) geht es vor heimischer Kulisse gegen den starken Mitaufsteiger Fortuna Köln. Vor der zweiten Rückrundenbegegnung erinnert sich 05-Coach Martin Schmidt an den Saisonbeginn: Einer unglücklichen 1:2-Niederlage gegen Bielefeld folgte ein 2:2 in Köln, "obwohl das eines unserer schwächsten Spiele war." ... [weiter]
 
Schmidts junge Truppe will in der Rückserie angreifen
Nach der Last-Minute-Niederlage im Hinspiel will die Reserve des FSV Mainz 05 am Freitagabend (LIVE! ab 19 Uhr) bei Arminia Bielefeld besser in die Rückrunde starten und das bittere 1:2 vom ersten Spieltag vergessen machen. Zuletzt konnte die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt einen wichtigen 2:1-Auswärtserfolg beim Chemnitzer FC feiern. Diesen möchte der Aufsteiger nun mitnehmen, um das schwere Programm vor der Winterpause bestmöglich zu meistern und so im neuen Jahr wieder durchzustarten. Schmidt geht derweil mit viel Zuversicht in die zweite Halbserie. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 25 15 48
 
2 28 6 46
 
3 26 24 45
 
4 27 23 44
 
5 28 4 44
 
6 27 3 44
 
7 25 10 43
 
8 27 7 40
 
9 26 9 39
 
10 27 2 35
 
11 28 -4 35
 
12 27 -8 34
 
13 28 -17 34
 
14 27 -4 32
 
15 26 -10 27
 
16 28 -16 27
 
17 28 -24 27
 
18 25 -6 26
 
19 25 -14 22
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -