Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Waldhof Mannheim

Waldhof Mannheim

1
:
2

Halbzeitstand
1:0
Hessen Kassel

Hessen Kassel


Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.12.2012 14:00, 20. Spieltag - Regionalliga Südwest
Stadion: Carl-Benz-Stadion, Mannheim
Waldhof Mannheim   Hessen Kassel
5 Platz 2
33 Punkte 36
1,74 Punkte/Spiel 1,89
29:20 Tore 31:20
1,53:1,05 Tore/Spiel 1,63:1,05
BILANZ
4 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Waldhof MannheimWaldhof Mannheim - Vereinsnews

Sommer verlängert und hofft auf Kettenreaktion
Der SV Waldhof Mannheim ist in der Regionalliga Südwest souveräner Tabellenführer. Großen Anteil daran hat Jannik Sommer, der mit 14 Toren der gefährlichste Spieler von Trainer Kenan Kocak ist. Umso größer ist die Freude darüber, dass der 24-Jährige auch in der Zukunft für Waldhof kickt. ... [weiter]
 
Waldhof verlängert mit Scholz und Ibrahimaj
Markus Scholz bleibt beim SV Waldhof Mannheim. Der derzeit verletzte Schlussmann der Kurpfälzer verlängerte seinen Vertrag um zwei Jahre. Der 27-Jährige freut sich auf "zwei weitere tolle Jahre beim SV Waldhof". Und das unabhängig von der Ligazugehörigkeit, denn Scholz band sich sowohl für die Regionalliga als auch für die 3.Liga an den Verein. Zumindest ein weiteres Jahr bleibt Ali Ibrahimaj. ... [weiter]
 
Kocak ist
Deutlich mit 4:0 schlägt der SV Waldhof Mannheim die Kickers Offenbach und festigte damit die Tabellenführung und den Anspruch in die 3. Liga aufsteigen zu wollen. Während Kenan Kocak die Konzentration anmahnt und vor Zufriedenheit warnt, gab sich Oliver Reck ernüchtert. Der OFC-Coach sah eine verdiente Niederlage seiner Mannschaft und führte die schwache Leistung neben dem Platzverweis gegen Jan-Hendrik Marx auch auf das anstrengende Hessenpokal-Halbfinale unter der Woche gegen Kassel zurück. ... [weiter]
 
Der SV Waldhof kommt: Recks OFC will zurück ins Aufstiegsrennen
Die Kickers Offenbach und Waldhof Mannheim gehen mit imposanten Erfolgsserien ins Topspiel der Regionalliga Südwest am Sonntag (14 Uhr). Seit jeweils neun Spielen sind die Traditionsvereine ungeschlagen, noch immer hat jedoch der SV Waldhof neun Punkte Vorsprung auf den amtierenden Südwest-Meister OFC. Der könnte mit einem Heimdreier wieder ins Aufstiegsrennen zurückkehren. ... [weiter]
 
Hiobsbotschaft für Mannheim: Scholz fehlt monatelang
Der SV Waldhof Mannheim muss im Saisonendspurt auf seinen Rückhalt im Tor verzichten: Torhüter Markus Scholz verletzte sich im Dienstagstraining schwer und wird dem Tabellenführer der Regionalliga Südwest im Kampf um den Aufstieg in die 3. Liga fehlen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hessen KasselHessen Kassel - Vereinsnews

Fließbandarbeit im Unterhaus: Die Serien-Torschützen
Fließbandarbeit im Unterhaus: Die Serien-Torschützen
Fließbandarbeit im Unterhaus: Die Serien-Torschützen
Fließbandarbeit im Unterhaus: Die Serien-Torschützen

 
Feigenspan wechselt zu Gladbachs U 23
Im Elfmeterschießen musste sich Regionalligist Hessen Kassel am Dienstagabend gegen die Kickers Offenbach knapp geschlagen geben. Dem Frust über das verpasste Finale und die damit verbundene Chance, nächste Saison im DFB-Pokal anzutreten, folgte am Mittwoch die Abschiedsankündigung eines wichtigen Leistungsträgers: Mike Feigenspan wird ab Sommer die U 23 von Borussia Mönchengladbach verstärken. Währenddessen bereitete der Zusammenbruch von Steffen Friedrich Mannschaft und Trainer Sorgen. ... [weiter]
 
Feigenspan versetzt der SVE den nächsten Tiefschlag
Elversberg hat binnen vier Tagen seine glänzende Ausgangsposition im Rennen um einen der beiden Aufstiegsrelegationsplätze verspielt und spürt nicht nur Trier sondern auch Offenbach, das gegen Spielberg am Mittwochabend beim 5:1 den sechsten Sieg aus den letzten sieben Spielen holte (6/1/0), wieder im Nacken. Die SVE, zuletzt Verlierer im Saarland-Derby, ging gegen Kassel einmal mehr zu Hause leer aus. ... [weiter]
 
Minks Abwehrproblem beim KSV
Während andere Regionalligisten in der Winterpause zum Teil kräftig auf dem Transfermarkt zugeschlagen haben, geht der KSV Hessen Kassel mit einem unveränderten Kader in den letzten Teil der Rückrunde. Auch Top-Torjäger Scipon Bektasi, der zwischenzeitlich beim Zweitligisten SC Paderborn ein dreitägiges Probetraining bestritt, bleibt zumindest bis zum Saisonende bei den Nordhessen. ... [weiter]
01.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 15 38
 
2 19 11 36
 
3 19 22 34
 
4 19 9 33
 
5 19 9 33
 
6 19 16 29
 
7 19 -2 28
 
8 19 1 27
 
9 19 -1 25
 
10 19 -9 25
 
11 19 1 24
 
12 19 -2 24
 
13 19 0 23
 
14 19 -8 20
 
15 19 -6 19
 
16 19 -6 19
 
17 19 -16 18
 
18 19 -18 16
 
19 18 -16 14