Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Waldhof Mannheim

Waldhof Mannheim

1
:
2

Halbzeitstand
1:0
Hessen Kassel

Hessen Kassel


Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.12.2012 14:00, 20. Spieltag - Regionalliga Südwest
Stadion: Carl-Benz-Stadion, Mannheim
Waldhof Mannheim   Hessen Kassel
5 Platz 2
33 Punkte 36
1,74 Punkte/Spiel 1,89
29:20 Tore 31:20
1,53:1,05 Tore/Spiel 1,63:1,05
BILANZ
4 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Waldhof Mannheim - Vereinsnews

Am Dienstagabend brachte Waldhof Mannheim im Topspiel der Regionalliga Südwest der SV Elversberg beim 2:0 die erste Niederlage bei. Besonders die ersten 45 Minuten seiner SVE missfielen Michael Wiesinger. Elversbergs Coach musste hernach zugeben: "Es war ein klar verdienter Sieg für Waldhof." ... [weiter]
 
Mannheim ernennt Fink zum Spielführer
Kurz vor dem Start in die Regionalliga-Saison gegen die Stuttgarter Kickers (5. August, 19.30), hat der SV Waldhof Mannheim Michael Fink zum neuen Spielführer ernannt. Stellvertretender Kapitän wurde Benedikt Koep. Den Mannschaftsrat ergänzen Philipp Förster, Michael Schultz und Markus Scholz. ... [weiter]
 
Am kommenden Freitagabend startet der SV Waldhof Mannheim in die neue Regionalliga-Saison. Knapp eine Woche vor dem Auftakt bei den Stuttgarter Kickers haben sich die Kurpfälzer mit einem Offensivspieler verstärkt. Vom 1. FC Magdeburg kommt Nicolas Hebisch. ... [weiter]
 
Auer & Co.: Aus der Eliteklasse in die Regionalliga
Auer & Co.: Aus der Eliteklasse in die Regionalliga
Auer & Co.: Aus der Eliteklasse in die Regionalliga
Auer & Co.: Aus der Eliteklasse in die Regionalliga

 
Mannheim: Di Gregorio verlängert
Der SV Waldhof Mannheim klärt im Vorfeld der neuen Spielzeit in der Regionalliga Südwest zwei Personalien und verlängert sowohl mit Mittelfeldspieler Daniel di Gregorio (um zwei Jahre) als auch mit Torwarttrainer Rolf Mossmann (um ein Jahr) - insbesondere für den langfristig verletzten Mittelfeldmann ein Vertrauensbeweis. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hessen Kassel - Vereinsnews

Kassel und Saarbrücken patzen - 1899 freut's
Mit vier Partien am Mittwochabend wurde der 3. Spieltag in der Regionalliga Südwest komplettiert. Sowohl Kassel (1:2 bei Aufsteiger Nöttingen) und Saarbrücken (1:1 gegen Offenbach) patzten - zur Freude von Hoffenheim II, das nun Tabellenführer ist. Koblenz und Absteiger Stuttgarter Kickers warten derweil weiter auf den ersten Sieg. ... [weiter]
 
KSV-Trainer Cramer auf Stürmersuche
Ende Mai verkündete Hessen Kassels ehemaliger Trainer Matthias Mink seine Entscheidung, den Verein am Saisonende zu verlassen. Mit Tobias Cramer übernahm sein Assistenzcoach das Ruder beim Südwest-Regionalligisten und bereitet sich momentan mit seiner Mannschaft im Trainingslager in Willingen auf die am 6. August startende Spielzeit 2016/17 vor. Schon in der vergangenen Saison war die Offensivabteilung die Schwachstelle des Klubs, in der Sommerpause entschlossen sich die vier besten Torschützen des hessischen Traditionsvereins zu einem Wechsel. Mit limitierten finanziellen Möglichkeiten muss nun schnell Ersatz gefunden werden. ... [weiter]
 
RL Südwest: Waldhof startet in Degerloch - Trier empfängt SVE
In der Regionalliga Südwest kann die Reiseplanung beginnen: Der Rahmenspielplan steht. Gleich zum Auftakt empfängt am ersten August-Wochenende Absteiger Stuttgarter Kickers den Vorjahresmeister SV Waldhof. Trier empfängt am 1. Spieltag die SV Elversberg, Saarbrücken hat Ulm zu Gast. Zu einem Duell der zweiten Mannschaften kommt es zwischen Hoffenheim und dem VfB Stuttgart. ... [weiter]
 
Stuttgarter Kickers holen zwei Top-Torjäger
Knapp zwei Wochen nach dem Abstieg in die Regionalliga Südwest gehen die Stuttgarter Kickers das Ziel Wiederaufstieg an und stellen mit Mijo Tunjic und Scipon Bektasi die ersten beiden Neuzugänge vor. Derweil geht die Suche nach einem neuen Cheftrainer weiter und soll bis spätestens Anfang nächster Woche zu einem erfolgreichen Abschluss gebracht werden. ... [weiter]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 15 38
 
2 19 11 36
 
3 19 22 34
 
4 19 9 33
 
5 19 9 33
 
6 19 16 29
 
7 19 -2 28
 
8 19 1 27
 
9 19 -1 25
 
10 19 -9 25
 
11 19 1 24
 
12 19 -2 24
 
13 19 0 23
 
14 19 -8 20
 
15 19 -6 19
 
16 19 -6 19
 
17 19 -16 18
 
18 19 -18 16
 
19 18 -16 14