Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
TSG Hoffenheim II

TSG Hoffenheim II

2
:
3

Halbzeitstand
2:1
Eintracht Trier

Eintracht Trier


Spielinfos

Anstoß: So. 11.11.2012 14:00, 17. Spieltag - Regionalliga Südwest
Stadion: Dietmar-Hopp-Stadion, Hoffenheim
TSG Hoffenheim II   Eintracht Trier
1 Platz 4
32 Punkte 28
2,00 Punkte/Spiel 1,75
40:16 Tore 26:18
2,50:1,00 Tore/Spiel 1,63:1,13
BILANZ
2 Siege 6
0 Unentschieden 0
6 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

TSG Hoffenheim IITSG Hoffenheim II - Vereinsnews

Sasic muss gehen - Mann neuer Sportlicher Leiter
Der 1. FC Saarbrücken hat einige Umstrukturierungen vorgenommen und am Freitag zwei neue Personalien präsentiert. Die Sportliche Leitung des saarländischen Traditionsklubs wird Marcus Mann übernehmen, der für den FCS zwischen 2009 und 2011 über 60 Spiele bestritten hat. Neuer Geschäftsführer wird David Fischer, der bisher in gleicher Position bei den Kickers Offenbach tätig war. Milan Sasic und Thomas Heil werden den Klub indes verlassen. ... [weiter]
 
Wildersinn verlängert bis 2019
Seit neun Partien ist die zweite Mannschaft der TSG Hoffenheim ungeschlagen. Im Jahr 2016 haben die Kraichgauer noch keine Niederlage kassiert, weshalb sie aktuell den vierten Rang in der Regionalliga Südwest belegen. Ein Garant für den Erfolg: U-23-Coach Marco Wildersinn. Am Donnerstag verlängerte der 35-Jährige seinen Vertrag bei den Hoffenheimern bis 2019. ... [weiter]
 
Zaubert Nagelsmann den Nächsten aus dem Hut?
Wenn das so weitergeht, hat Julian Nagelsmann seine alte U 19 bald wieder zusammen. Auch in dieser Trainingswoche schnuppert ein ehemaliger A-Jugend-Schützling in den Trainingsalltag der Profis, diesmal hat der Cheftrainer Baris Atik aus der U 23 in den erlauchten Kreis befördert. ... [weiter]
 
Absagen in der 4. Liga: Spielausfall auch in Havelse
Viele Regionalligafans müssen dieses Wochenende erneut stark sein und auf Partien ihrer Lieblingsklubs verzichten. Starke Niederschläge, Frost oder Schneeregen sind die Ursache dafür, dass einige Spiele in der 4. Liga ausfallen. Dabei sind alle fünf Staffeln betroffen. ... [weiter]

Eintracht TrierEintracht Trier - Vereinsnews

Trier zwischen Lust und Zuschauerfrust
Bei Eintracht Trier läuft es aus sportlicher Sicht wie am Schnürchen. Allerdings wurde der 4:0-Sieg am Freitagabend einmal mehr von Ausschreitungen der Zuschauer getrübt. Der Verein reagierte mit einer Stellungnahme. ... [weiter]
 
Rubecks Warnung berechtigt: 1:2 gegen Hoffenheim
Im heimischen Moselstadion war Eintracht Trier zuletzt eine Macht: Der 1:0-Arbeitssieg gegen den Bahlinger SC am Wochenende war der fünfte Heimsieg in Folge - alle ohne Gegentor. Am Dienstagabend sollte im Nachholspiel des 21. Spieltags eigentlich Nummer sechs folgen, doch gegen die Mannschaft der Stunde, die U 23 der TSG Hoffenheim, ging dieses Vorhaben daneben. ... [weiter]
 
Rubeck:
Es war ein enttäuschender Ostersonntag für Eintracht Trier. Durch das 0:3 auf dem Betzenberg gegen die zweite Mannschaft des 1. FC Kaiserslautern verpasste die Mannschaft von Trainer Peter Rubeck den Sprung auf den zweiten Platz in der Regionalliga Südwest. Der Coach fand nach der verdienten Niederlage deutliche Worte. Er kritisierte nicht nur sein Team, sondern rätselte auch über die Ursachen. Indes gab der SVE für die kommende Spielzeit die nächste Verpflichtung bekannt. ... [weiter]
 
Duell der Gegensätze: Trier empfängt Walldorf
Nur drei Tage nach dem 1:1-Unentschieden gegen die SpVgg Neckarelz gastiert Astoria Walldorf am Dienstag (19 Uhr) im Moselstadion. Nach dem späten Ausgleichstreffer setzt die Mannschaft von Trainer Peter Rubeck zur Wiedergutmachung an und will die drei Punkte an der Mosel behalten. Gäste-Coach Matthias Born hofft dagegen auf Astorstädter Tore gegen den Trend. ... [weiter]
 
Rubeck erwartet Wiedergutmachung
Neun Spiele blieb Trier in der Regionalliga Südwest ungeschlagen. Ausgerechnet im Spitzenspiel gegen Waldhof Mannheim setzte es allerdings am 20. Spieltag die erste Auswärtsniederlage der Saison. Ein herber Dämpfer im Kampf um die beiden Aufstiegsplätze, denn der ehemalige Zweitligist verlor nicht nur die Tabellenführung an die Mannheimer, sondern fiel gar auf Platz drei zurück. Gegen Homburg hat sich die Mannschaft von Trainer Peter Rubeck nun Wiedergutmachung auf die Fahnen geschrieben. ... [weiter]
 
 
 
02.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 24 32
 
2 15 12 32
 
3 16 7 29
 
4 16 8 28
 
5 16 7 27
 
6 17 2 26
 
7 16 12 24
 
8 15 1 22
 
9 16 -6 22
 
10 16 2 21
 
11 16 -1 19
 
12 16 -2 18
 
13 16 -5 18
 
14 15 -6 18
 
15 15 -3 17
 
16 16 -8 16
 
17 16 -16 14
 
18 16 -13 13
 
19 15 -15 11