Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

TSG Hoffenheim II

 - 

Eintracht Trier

 
TSG Hoffenheim II

2:3 (2:1)

Eintracht Trier
Seite versenden

TSG Hoffenheim II
Eintracht Trier
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.



Spielinfos

Anstoß: So. 11.11.2012 14:00, 17. Spieltag - Regionalliga Südwest
Stadion: Dietmar-Hopp-Stadion, Hoffenheim
TSG Hoffenheim II   Eintracht Trier
1 Platz 4
32 Punkte 28
2,00 Punkte/Spiel 1,75
40:16 Tore 26:18
2,50:1,00 Tore/Spiel 1,63:1,13
BILANZ
1 Siege 4
0 Unentschieden 0
4 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

TSG Hoffenheim IITSG Hoffenheim II - Vereinsnews

Wildersinn:
Hoffenheim II will nach dem Unentschieden in der Regionalliga Südwest gegen Kickers Offenbach am letzten Spieltag nun endlich wieder siegen. Das Team von Marco Wildersinn fuhr den letzten Dreier vor knapp fünf Wochen gegen den 1. FCK (1:0) ein. Um der Abwärtsspirale endgültig zu entfliehen, erwartet der Trainer von seinen Spielern beim KSV Baunatal am Samstag (14 Uhr) den gleichen kämpferischen Einsatz wie vergangenes Wochenende.... [weiter]
 
Wildersinn-Elf unterliegt trotz Profis
Am Mittwochabend stand in der Regionalliga Südwest die Nachholbegegnung des 13. Spieltages zwischen der TSG 1899 Hoffenheim II und dem Aufsteiger FC Astoria Walldorf an. Trotz zahlreicher Unterstützung aus dem Bundesligateam setzte es für die Mannschaft von Cheftrainer Marco Wildersinn eine 0:1-Heimniederlage. Durch die Pleite zog Walldorf an den Kraichgauern in der Tabelle vorbei. Bereits am Sonntag (14 Uhr) empfängt die TSG II den Drittliga-Absteiger SV Elversberg. ... [weiter]

Eintracht TrierEintracht Trier - Vereinsnews

Sautner: Sinnbild der Trierer Saison
Die Hinrunde in der Regionalliga Südwest kann für Eintracht Trier durchaus als misslungen bezeichnet werden. Der Mannschaft von Coach Peter Rubeck fehlt die Konstanz und die Saison gleicht einer Berg- und Talfahrt - auf zwei Siege folgten zwei Niederlagen und dann zwei Unentschieden. Die Verantwortlichen hoffen auf die Winterpause und den Transfermarkt, zumal die im Sommer geholten Leistungsträger wie Erich Sautner bisher nicht die Erwartungen erfüllen.... [weiter]
 
Winterpause für Eintrachts Lemke und Zeric
Mit 2:0 gewann Eintracht Trier am vergangenen Freitag gegen die zweite Mannschaft von Bundesliga-Klub TSG Hoffenheim. Der Dreier kam dem Traditionsverein allerdings teuer zu stehen. Denn: Holger Lemke und Ajdin Zeric stehen Cheftrainer Peter Rubeck länger nicht zur Verfügung. "Das sind zwei Hämmer. Holger und Ajdin waren bis jetzt wichtige Spieler", reagierte der Übungsleiter geschockt auf die Hiobsbotschaft. ... [weiter]
 
Pekovic:
Nach neun Jahren ist Milorad Pekovic zurück in Trier - dem Verein, bei dem 2002 alles begann. Damals hieß es noch 2. Liga. Jetzt unterstützt der 37-Jährige die Eintracht in der Regionalliga Südwest. Vor dem Freitagsspiel (19 Uhr) gegen Nöttingen erzählt der Routinier über seine ungebrochene Lust aufs Fußballspielen, seine Pläne für die Zeit nach der Spielerkarriere und den warmen Empfang der Trierer Anhänger. ... [weiter]
 
18.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 24 32
 
2 15 12 32
 
3 16 7 29
 
4 16 8 28
 
5 16 7 27
 
6 17 2 26
 
7 16 12 24
 
8 15 1 22
 
9 16 -6 22
 
10 16 2 21
 
11 16 -1 19
 
12 16 -2 18
 
13 16 -5 18
 
14 15 -6 18
 
15 15 -3 17
 
16 16 -8 16
 
17 16 -16 14
 
18 16 -13 13
 
19 15 -15 11
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -