Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hessen Kassel

 - 

SC Freiburg II

 
Hessen Kassel

2:3 (0:2)

SC Freiburg II
Seite versenden

Hessen Kassel
SC Freiburg II
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 13.10.2012 14:00, 13. Spieltag - Regionalliga Südwest
Stadion: Auestadion, Kassel
Hessen Kassel   SC Freiburg II
7 Platz 12
19 Punkte 14
1,58 Punkte/Spiel 1,17
15:13 Tore 17:17
1,25:1,08 Tore/Spiel 1,42:1,42
BILANZ
3 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hessen KasselHessen Kassel - Vereinsnews

Nach zweimal Gelb-Rot: Kassel siegt in Spielberg
In der Regionalliga Südwest bleibt Hessen Kassel weiterhin auf Erfolgskurs. Mit 16 Punkten aus sechs Spielen sind die "Löwen" weiterhin Tabellenführer. Bei Aufsteiger SV Spielberg gewann das Team von Trainer Matthias Mink nach einem turbulenten Schlagabtausch und zwei Platzverweisen mit 1:0. Dabei verschoss der SVS kurz vor Schluss noch einen Elfmeter. ... [weiter]
 
Comvalius rettet KSV-Sieg durch großes Selbstvertrauen
"Ich mach ihn rein", sagte Sylvano Comvalius vor seiner Einwechslung in der 80. Minute. Und der 28-jährige Neuzugang von Hessen Kassel - kam vor der Saison von Drittligist Dynamo Dresden - sollte recht behalten. Er kam aufs Feld, schnappte sich den Ball und verwandelte durch seinen direkten Freistoß zum 1:0-Siegtreffer bei Wormatia Worms. Damit setzte sich das Team rund um Cheftrainer Matthias Mink an die Tabellenspitze der Regionalliga Südwest - zumindest vorerst. ... [weiter]
 
96-Minimalisten: Sané und Karaman treffen
Das Wichtigste aus Hannoveraner Sicht vorneweg: 96 hat durch ein 2:0 gegen Regionalligist Hessen Kassel die 2. Runde im DFB-Pokal erreicht. Gut war dabei aber nur die effektive Chancenverwertung, denn viel mehr als diese zwei Gelegenheiten gab es nicht. Der aufopferungsvoll kämpfende KSV kratzte immer wieder an einem Tor, das an diesem Tag aber einfach nicht fallen wollte. ... [weiter]
 
Hessen Kassel: Glückt die Revanche?
Das große Highlight der Saison steht am Sonntag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) für den KSV Hessen Kassel auf dem Programm: Hannover 96 ist im Rahmen der ersten Runde des DFB-Pokals zu Gast. Dann dürfte das Auestadion nach rund 30 Jahren wieder ausverkauft sein. Zuletzt waren am 2. Juni 1985 alle Plätze belegt - Gegner damals: Hannover 96. Aufgrund dieser Begegnung hat der KSV noch eine alte Rechnung mit den Niedersachsen offen. ... [weiter]
 
Frontzeck:
Am Sonntag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) beginnt für Hannover der Pflichtspielalltag. Direkt zum Auftakt steht die 1. Pokalrunde bei Hessen Kassel an. Laut Trainer Michael Frontzeck keine leichte Prüfung, direkt bei einem Regionalligisten bestehen zu müssen. Aber definitiv eine Pflichtaufgabe - wenngleich noch keiner so recht weiß, wo 96 sportlich steht und einzuordnen ist. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SC Freiburg IISC Freiburg II - Vereinsnews

Yildirim unterschreibt in Aue
Ömer Yildirim, der sich schon im Probetraining vorgestellt hatte, wurde von Erzgebirge Aue mit einem Zweijahresvertrag ausgestattet. Der 21-jährige Abwehrspieler, der zuletzt für die zweite Mannschaft des SC Freiburg in der Regionalliga Südwest spielte, erhält in Aue die Rückennummer vier. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Erzgebirge testet Freiburger Yildirim und Schweizer Sheholli
Während der FC Erzgebirge Aue auf die Entscheidung von Routinier Christian Tiffert wartet, befindet sich Abwehrspieler Ömer Yildirim (21/Rechtsverteidiger) vom SC Freiburg II derzeit beim Zweitliga-Absteiger im Probetraining. Der gebürtige Mannheimer kann auf 61 Viertliga-Spiele für Freiburg II und Hoffenheim II zurückblicken. Auch der Schweizer Labinot Sheholli vom FC Biel-Benne soll sich in den kommenden Tagen für einen Vertrag empfehlen. Der 27-Jährige kann sowohl im Mittelfeld als auch in der Innenverteidigung eingesetzt werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Freiburg verleiht Laprevotte an Münster
Charles Elie Laprevotte wechselt auf Leihbasis vom SC Freiburg zum SC Preußen Münster. Der in Nancy geborene Franzose, der erst kürzlich seinen Profivertrag bei den Breisgauern bis 2017 verlängert hat, soll den Drittligisten im Mittelfeld verstärken."Ich denke, er wird mit unserer Mannschaft und unseren Kreativspielern sehr gut harmonieren?, freut sich Sportvorstand Carsten Gockel auf den 22-Jährigen, der zuletzt für die U23 des SC Freiburg aktiv war. ... [Alle Transfermeldungen]
 
VfB II holt Regionalliga-Torschützenkönig Gabriele
Weiterer Neuzugang beim VfB Stuttgart II: Angreifer Daniele Gabriele verstärkt die Schwaben zur neuen Saison. Einen Tag vor dem Trainingsauftakt unterschrieb der 20-Jährige einen Zweijahresvertrag. Gabriele kommt vom SC Freiburg II. Mit 21 Treffern war er in der vergangenen Saison Torschützenkönig in der Regionalliga Südwest. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Innenverteidiger Menig schließt sich Aalen an
Nach dem Abstieg und der inzwischen gesicherten Drittliga-Lizenz rüstet der VfR Aalen auf: Fabian Menig verstärkt den Verein in der Innenverteidigung. Der 21-Jährige stammt aus der Jugend des SC Freiburg, für den er zuletzt in der zweiten Mannschaft aktiv war. "Ich möchte mithelfen, den Neuanfang in der 3. Liga erfolgreich zu gestalten", gibt Menig sein Ziel für die kommende Saison aus. ... [Alle Transfermeldungen]
 
03.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 12 12 26
 
2 12 20 23
 
3 12 10 20
 
4 12 5 20
 
5 13 4 20
 
6 13 1 20
 
7 12 2 19
 
8 13 -2 19
 
9 12 4 18
 
10 12 -4 16
 
11 12 -7 16
 
12 12 0 14
 
13 13 -2 14
 
14 13 -11 14
 
15 13 -5 13
 
16 12 -4 12
 
17 12 -6 12
 
18 12 -8 11
 
19 12 -9 11
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -