Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Holstein Kiel

 - 

VFC Plauen

 
Holstein Kiel

1:1 (0:1)

VFC Plauen
Seite versenden

Holstein Kiel
VFC Plauen
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.



Spielinfos

Anstoß: Fr. 30.03.2012 18:00, 26. Spieltag - Regionalliga Nord (2008-2012)
Holstein Kiel   VFC Plauen
3 Platz 10
54 Punkte 33
2,08 Punkte/Spiel 1,32
54:24 Tore 31:34
2,08:0,92 Tore/Spiel 1,24:1,36
BILANZ
1 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Holstein KielHolstein Kiel - Vereinsnews

Kazior verstärkt Bremen II - Bruns wird Co-Trainer
Werder Bremen II befindet sich aktuell mitten im Aufstiegskampf der Regionalliga Nord und stellt bereits die Weichen für die kommende Saison. Mannschaftskapitän Florian Bruns wird in der nächsten Spielzeit nicht mehr als Spieler aktiv sein und Coach Alexander Nouri als Co-Trainer unterstützen. Zudem darf die Bremer U 23 mit Rafael Kazior einen erfahrenen Neuzugang für die kommende Saison begrüßen. ... [weiter]
 
Kazior verstärkt Werders U 23
Rafael Kazior wird der KSV Holstein Kiel im Sommer den Rücken kehren und wechselt zur zweiten Mannschaft des SV Werder Bremen. Das gaben die Nordlichter am Freitag bekannt. Der 32-jährige Mittelfeldmann war 2011 von der U 23 des Hamburger SV zu den Störchen gewechselt und bestritt seither 153 Pflichtspiele (26 Tore, 21 Vorlagen). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Störche stehen im Pokalfinale
Holstein Kiel steuert auf die 2. Bundesliga zu: Die "Störche" haben nur eines der letzten 21 Spiele verloren und zuletzt siebenmal am Stück gewonnen. Am Mittwochabend waren sie im Landespokal gegen den abstiegsbedrohten Regionalligisten VfR Neumünster gefordert - und gewannen 2:0. ... [weiter]
 
Seltenes Glücksgefühl für
Schlusslicht Jahn Regensburg wehrte sich verbissen bis zum Schlusspfiff, musste am Ende aber eine doch verdiente 0:1-Niederlage bei Holstein Kiel quittieren. Siegtorschütze für die "Störche" war - ein "Bulldozer". ... [weiter]
 
Nur Vendelbo überwindet den starken Strebinger
Holstein Kiel fuhr gegen den abstiegsbedrohten Jahn aus Regensburg den siebten Sieg in Folge ein, machte es aber viel spannender als eigentlich nötig. Da besonders Schäffler dreimal freistehend am glänzend aufgelegten Strebinger scheiterte, blieb es lange bei der knappen Führung. Am Ende reichte den Störchen Vendelbos Treffer zum 1:0. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VFC PlauenVFC Plauen - Vereinsnews

Gericht gibt Plauener Verfügung statt
Das Landesgericht Berlin hat bei der Wertung der Spiele des VFC Plauen in der Regionalliga-Nordost für die Vogtländer entschieden. Das Gericht hat eine einstweilige Verfügung erlassen und beschloss, dass Plauen mit voller Wertung am Spielbetrieb teilnehmen kann, bis eine Entscheidung in der Hauptsache getroffen ist. ... [weiter]
 
Plauen verliert ersten Test unter Walther
Ingo Walther ist seit Freitag neuer Cheftrainer beim VFC Plauen. Im ersten Spiel unter seiner Regie verloren die Vogtländer bei Oberligist SV Schott Jena 1:2 (0:0). Mit dem Auftreten seiner Schützlinge zeigte sich der Coach, der mit dem derzeit vorhandenen Spielermaterial die restlichen Spiele angehen will, zufrieden. ... [weiter]
 
Plauener Teilnahme am Spielbetrieb nicht fix
Die Entscheidung des Nordostdeutschen Fußballverbandes (NOFV), den insolventen VFC Plauen im Spielbetrieb der Regionalliga Nordost zu belassen, sorgte für Aufregung. Dazu äußerte sich nun Holger Fuchs, Geschäftsführer des Verbandes. Derweil stocken die Vogtländer aus Plauen ihren ausgedünnten Kader mit zwei Neuzugängen auf. ... [weiter]
 
Wende im Insolvenzfall Plauen: VFC spielt weiter
Eigentlich war alles geregelt: Der von finanziellen Sorgen arg gebeutelte VFC Plauen sollte infolge des Insolvenzverfahrens seinen Spielbetrieb einstellen - so sieht es Paragraph sechs der Spielordnung des nordostdeutschen Fußballverbands vor. Heißt: Plauen müsste seine Mannschaft in der Winterpause aus der Regionalliga Nordost zurückziehen. Jetzt die Wende: Der NOFV hat entschieden, dass der Klub die Saison in der höchsten Amateurliga zu Ende spielen wird, ehe er in die Oberliga absteigt. ... [weiter]
 
Plauen stellt Spielbetrieb ein
Jahrelang kämpfte der VFC Plauen gegen die finanziellen Missstände an. Vergeblich, nach der Insolvenzeröffnung steht der Klub als erster Absteiger der Regionalliga Nordost fest. Das Amtsgericht Chemnitz hat, nach den Worten seines Pressesprechers Marcus Gnad, das Insolvenzverfahren rückwirkend zum 1. Januar 2015 eröffnet. ... [weiter]
 
28.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 26 38 59
 
2 25 22 57
 
3 26 30 54
 
4 26 -1 40
 
5 26 13 38
 
6 26 3 37
 
7 26 -11 35
 
8 26 3 34
 
9 26 -1 34
 
10 25 -3 33
 
11 26 -10 32
 
12 26 3 31
 
13 26 -10 31
 
14 26 -9 26
 
15 26 -7 25
 
16 26 -21 24
 
17 26 -12 23
 
18 26 -27 23
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -