Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Holstein Kiel

 - 

VFC Plauen

 

1:1 (0:1)

Seite versenden

Holstein Kiel
VFC Plauen
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.



Spielinfos

Anstoß: Fr. 30.03.2012 18:00, 26. Spieltag - Regionalliga Nord (2008-2012)
Holstein Kiel   VFC Plauen
3 Platz 10
54 Punkte 33
2,08 Punkte/Spiel 1,32
54:24 Tore 31:34
2,08:0,92 Tore/Spiel 1,24:1,36
BILANZ
1 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Holstein Kiel - Vereinsnews

Positive Anspannung herrscht bei Holstein Kiel vor dem wichtigen Heimspiel gegen Regensburg am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Das große Problem: Den "Störchen" gehen so langsam die Offensivkräfte aus. Vier Akteure, die die Position ganz vorne bekleiden könnten, drohen auszufallen. Ausreden lässt Trainer Karsten Neitzel aber angesichts der großen Chance nicht gelten. ... [weiter]
 
Bei der 0:3-Niederlage der Kieler in Heidenheim schwappten die Emotionen über: Kiel musste aufgrund einer Tätlichkeit von Manuel Schäffler die komplette zweite Halbzeit in Unterzahl auskommen. Nach dem Spiel wetterte Holsteins Trainer Karsten Neitzel gegen den Schiedsrichter. Die Niederlage gegen den Tabellenführer ging aber in Ordnung. ... [weiter]
 
Das DFB-Sportgericht hat die Länge der Sperre für Manuel Schäffler festgelegt. Nach seiner Roten Karte wegen einer Tätlichkeit in Heidenheim (0:3) wurde dem Kieler eine Sperre von zwei Spielen aufgebrummt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VFC Plauen - Vereinsnews

Nachdem der VFC Plauen am Sonntag gegen den 1. FC Magdeburg 2:4 verloren hat, war das gleichzeitig auch das vierte Spiel infolge ohne Sieg. Hiemisch betonte: "die Entwicklung der Mannschaft sei noch nicht abgeschlossen" und fügte hinzu, "dass der derzeitige Schwebezustand nicht sehr angenehm sei." ... [weiter]
 
Die Stimmung nach dem 1:1-Unentschieden gegen Meisterschaftsanwärter Jena war gedrückt. Plauens Trainer Michael Hiemisch wusste warum: "Es gab keinen Grund zu feiern. Wir haben ja nicht gewonnen." Doch es ist vor allem das finanzielle Loch, das für Unruhe beim VFC sorgt. Aus Protest hatten die Akteure sogar die interne Weihnachtsfeier und mehrere Trainingseinheiten boykottiert. ... [weiter]
 
In jedem Verein dient eine Weihnachtsfeier dazu, ein Sportjahr - ob erfolgreich oder nicht - harmonisch abzuschließen. In Plauen hätte man dazu auch allen Grund gehabt, denn die Regionalliga-Fußballer des VFC haben sich mit einem beachtlichen siebten Rang in die Winterpause verabschiedet. Von der Weihnachtsfeier des Klubs brauchte die Mannschaft dies nicht - sie war nicht anwesend. ... [weiter]
17.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 26 38 59
 
2 25 22 57
 
3 26 30 54
 
4 26 -1 40
 
5 26 13 38
 
6 26 3 37
 
7 26 -11 35
 
8 26 3 34
 
9 26 -1 34
 
10 25 -3 33
 
11 26 -10 32
 
12 26 3 31
 
13 26 -10 31
 
14 26 -9 26
 
15 26 -7 25
 
16 26 -21 24
 
17 26 -12 23
 
18 26 -27 23
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -