Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Chemnitzer FC

Chemnitzer FC

3
:
1

Halbzeitstand
2:0
Berliner AK 07

Berliner AK 07


Spielinfos

Anstoß: Sa. 15.09.2018 15:00, 8. Spieltag - Regionalliga Nordost
Chemnitzer FC   Berliner AK 07
1 Platz 4
24 Punkte 16
3,00 Punkte/Spiel 2,00
21:8 Tore 13:11
2,63:1,00 Tore/Spiel 1,63:1,38
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Chemnitzer FC - Vereinsnews

CFC baut in
Die Partie zwischen dem Chemnitzer FC und dem Berliner AK war nicht nur das Spitzenspiel der Regionalliga Nord, sondern stand auch aufgrund der Vorkommnisse in Chemnitz unter ganz besonderer Beobachtung. Am Ende gewann zwar Chemnitz das Spiel, doch der große Gewinner war der Fußball. ... [weiter]
 
Fährt der BAK nach Chemnitz? Entscheidung am Freitag
Das Regionalliga-Spiel zwischen dem Chemnitzer FC und dem Berliner AK 07 am kommenden Samstag ist von 13.30 Uhr auf 15 Uhr verlegt worden. Das gab der CFC am Dienstag bekannt. Ob die Partie überhaupt stattfinden wird, steht indes noch gar nicht fest. Denn: Aus Angst vor möglichen Übergriffen will der BAK erst kurzfristig entscheiden, ob er zum Auswärtsspiel beim Tabellenführer antritt. ... [weiter]
 
Chemnitzer FC setzt Zeichen für Toleranz und Weltoffenheit
Nach den Demonstrationen in Chemnitz hat der Chemnitzer FC klar Position für ein weltoffenes Deutschland bezogen. Vor dem Ligaspiel am Sonntag bei Germania Halberstadt trug die Mannschaft T-Shirts mit der Aufschrift: "Toleranz, Weltoffenheit und Fairness." ... [weiter]
 
Spiel in Chemnitz: BAK fordert Sicherheitskonzept
Der Berliner AK hat sich am Mittwoch mit einem Statement an die Öffentlichkeit gerichtet und vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) und Nordostdeutschen Fußball-Verband (NOFV) ein "tragbares Sicherheitskonzept" für das Auswärtsspiel in Chemnitz gefordert. Anlass sind die Ausschreitungen in der sächsischen Stadt. ... [weiter]
 
CFC wahrt weiße Weste im Absteiger-Duell
Der Chemnitzer FC ist perfekt aus den Startlöchern gekommen. Im Absteiger-Duell bei Rot-Weiß Erfurt fuhren die Himmelblauen am Sonntag den vierten Sieg im vierten Spiel ein. Als einziges Team in der Nordost-Staffel steht der CFC mit einer weißen Weste da, zudem fügte die Elf von David Bergner den Erfurtern die erste Liganiederlage zu, die zudem die späte Verletzung von Kapitän Marcel Kaffenberger zu beklagen hatten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Berliner AK 07 - Vereinsnews

CFC baut in
Die Partie zwischen dem Chemnitzer FC und dem Berliner AK war nicht nur das Spitzenspiel der Regionalliga Nord, sondern stand auch aufgrund der Vorkommnisse in Chemnitz unter ganz besonderer Beobachtung. Am Ende gewann zwar Chemnitz das Spiel, doch der große Gewinner war der Fußball. ... [weiter]
 
Fährt der BAK nach Chemnitz? Entscheidung am Freitag
Das Regionalliga-Spiel zwischen dem Chemnitzer FC und dem Berliner AK 07 am kommenden Samstag ist von 13.30 Uhr auf 15 Uhr verlegt worden. Das gab der CFC am Dienstag bekannt. Ob die Partie überhaupt stattfinden wird, steht indes noch gar nicht fest. Denn: Aus Angst vor möglichen Übergriffen will der BAK erst kurzfristig entscheiden, ob er zum Auswärtsspiel beim Tabellenführer antritt. ... [weiter]
 
Spiel in Chemnitz: BAK fordert Sicherheitskonzept
Der Berliner AK hat sich am Mittwoch mit einem Statement an die Öffentlichkeit gerichtet und vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) und Nordostdeutschen Fußball-Verband (NOFV) ein "tragbares Sicherheitskonzept" für das Auswärtsspiel in Chemnitz gefordert. Anlass sind die Ausschreitungen in der sächsischen Stadt. ... [weiter]
 
Nordost-Spielplan: Erfurts Auftakt in Altglienicke
Die Regionalliga Nordost hat ihren Spielplan für die Saison 2018/19 bekanntgegeben. Absteiger Rot-Weiß Erfurt beginnt bei VSG Altglienicke. Der ebenfalls aus der 3. Liga abgestiegene Chemnitzer FC darf zu Hause an der Gellertstraße starten - es kommt Union Fürstenwalde. ... [weiter]
 
Küc verstärkt Würzburgs Offensive
In Enes Küc holen sich die Würzburger Kickers einen Spielmacher-Typen von Regionalligist Berliner AK 07. Der 21-Jährige spielte unter anderem bereits in der Jugend des VfL Bochum und in der zweiten Mannschaft des Hamburger SV. 13 Tore erzielte Küc in der angelaufenen Saison in der Regionalliga Nordost, beim FWK gab man ihm nun einen Einjahresvertrag inlusive Option auf eine weitere Saison. "Enes verfügt über eine hervorragende Übersicht und versteht es, seine Mitspieler in Szene zu setzen. Dass er darüber hinaus auch noch torgefährlich ist, macht ihn zu einem besonders interessanten Spieler", beschreibt FWK-Coach Michael Schiele den Neuzugang. ... [Alle Transfermeldungen]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 13 24
 
2 8 8 18
 
3 8 7 16
 
4 8 2 16
 
5 8 6 14
 
6 8 4 14
 
7 8 6 13
 
8 8 -2 12
 
9 8 0 11
 
10 8 -3 11
 
11 8 -4 11
 
12 8 -4 9
 
13 8 -2 8
 
14 8 -3 8
 
15 8 -4 7
 
16 8 -2 6
 
17 8 -11 4
 
18 8 -11 1

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine