Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Karsten
Nachname: Heine
Geboren am: 06.04.1955
Nation:
 Deutschland
Verein:
Im Verein: seit 09.10.2013
Cheftrainer: seit 09.10.2013
Laufbahn
01.01.1988 - 09.04.1990
1. FC Union Berlin
01.07.1990 - 11.08.1992
Hertha BSC II
28.05.1991 - 30.06.1991
Hertha BSC
Ligaspiele: 3
Siege: 1
Unentschieden: 0
Niederlagen: 2
20.10.1993 - 23.10.1993
Hertha BSC
Ligaspiele: 1
Siege: 0
Unentschieden: 0
Niederlagen: 1
23.03.1994 - 31.12.1995
Hertha BSC
Ligaspiele: 67
Siege: 22
Unentschieden: 23
Niederlagen: 22
11.04.1996 - 25.09.1997
1. FC Union Berlin
28.10.1997 - 08.10.1999
SV Babelsberg 03
01.01.2004 - 10.04.2007
Hertha BSC II
10.04.2007 - 30.06.2007
Hertha BSC
Ligaspiele: 6
Siege: 3
Unentschieden: 0
Niederlagen: 3
Seit 01.07.2007
Hertha BSC II
29.09.2009 - 03.10.2009
Hertha BSC
Seit 09.10.2013
Chemnitzer FC
Ligaspiele: 58
Siege: 23
Unentschieden: 15
Niederlagen: 20

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
- Anzeige -

Chemnitzer FCChemnitzer FC - Vereinsnews

Heider ist der Held: Kiel hält Kurs
Der Höhenflug der Kieler Störche geht weiter! Durch einen hart erkämpften 2:1-Heimsieg gegen tapfere Chemnitzer verlängerten die seit nunmehr 13 Spielen ungeschlagenen Norddeutsche ihre Erfolgsserie und zementierten damit zugleich Platz zwei. ... [weiter]
 
Heine:
Die bevorstehende Partie gegen den Tabellenzweiten Holstein Kiel sieht Karsten Heine, Trainer des Chemnitzer FC, vor allem als Test für seine Mannschaft, der zeigen soll, "ob wir mit so einer Mannschaft mithalten können". Verteidiger Dan-Patrick Poggenberg spielte selbst vier Jahre lang bei Kiel und freut sich auf das Wiedersehen mit den alten Kollegen. ... [weiter]
 
Löning und Fink bestrafen Erfurt
Rot-Weiß Erfurt befindet sich weiter in einer handfesten Ergebniskrise. Beim 1:2 im Ost-Duell in Chemnitz musste RWE seine siebte Niederlage in Serie schlucken. Diese wäre vermeidbar gewesen: Die Thüringer hatten mehr vom Spiel und verbuchten klar bessere Torgelegenheiten - ließen sich im zweiten Abschnitt aber zwei Mal viel zu leicht ausspielen. Czichos' Anschluss vom Punkt kam letztlich zu spät. ... [weiter]
 
CFC sagt
Philip Türpitz bleibt ein weiteres Jahr beim Chemnitzer FC. Der Verein zog die vertraglich festgelegte Verlängerungsoption und bindet den Mittelfeldspieler somit bis zum 30. Juni 2016. Trainer und Spieler freuen sich über die Entscheidung. Der Sportdirektor plant bereits, den 23-Jährigen über 2016 hinaus zu halten. ... [weiter]
 
Kapitän Fink führt Chemnitz zum Sieg
Der Chemnitzer FC hat am Samstag drei Punkte aus Münster entführt. Die Sachsen führten dabei bereits in der ersten Hälfte mit zwei Toren, doch die Preußen kamen noch einmal zurück und machten es im eigenen Stadion spannend. Mit einem herausragenden Kapitän an Bord klappte es dann aber doch noch mit dem CFC-Sieg - und dem ausgeschriebenen Saisonziel. ... [weiter]
 
 
 
 
 
27.04.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
10:30 EURO Mats' Point
 
10:30 SKYS1 Fußball: England, Premier League
 
10:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
11:00 EURO Radsport
 
11:05 SDTV PEC Zwolle - Ajax Amsterdam
 
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -