Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Karsten
Nachname: Heine
Geboren am: 06.04.1955
Nation:
 Deutschland
Verein:
Im Verein: seit 09.10.2013
Cheftrainer: seit 09.10.2013
Laufbahn
01.01.1988 - 09.04.1990
1. FC Union Berlin
01.07.1990 - 11.08.1992
Hertha BSC II
28.05.1991 - 30.06.1991
Hertha BSC
Ligaspiele: 3
Siege: 1
Unentschieden: 0
Niederlagen: 2
20.10.1993 - 23.10.1993
Hertha BSC
Ligaspiele: 1
Siege: 0
Unentschieden: 0
Niederlagen: 1
23.03.1994 - 31.12.1995
Hertha BSC
Ligaspiele: 67
Siege: 22
Unentschieden: 23
Niederlagen: 22
11.04.1996 - 25.09.1997
1. FC Union Berlin
28.10.1997 - 08.10.1999
SV Babelsberg 03
01.01.2004 - 10.04.2007
Hertha BSC II
10.04.2007 - 30.06.2007
Hertha BSC
Ligaspiele: 6
Siege: 3
Unentschieden: 0
Niederlagen: 3
Seit 01.07.2007
Hertha BSC II
29.09.2009 - 03.10.2009
Hertha BSC
Seit 09.10.2013
Chemnitzer FC
Ligaspiele: 38
Siege: 15
Unentschieden: 11
Niederlagen: 12

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
- Anzeige -

Chemnitzer FCChemnitzer FC - Vereinsnews

Ansetzungen: Cottbus empfängt Rostock am Samstag
Der Drittliga-Spielplan bis Weihnachten steht, der DFB hat die Spieltage 18 bis 22 am Mittwoch zeitgenau angesetzt. Zu den Highlights gehört das einstige Bundesliga-Duell zwischen Energie Cottbus und Hansa Rostock am Samstag, 22. November, oder das Duell des derzeitigen Zweiten Duisburg gegen den derzeitigen Dritten Wehen Wiesbaden genau eine Woche später. Alle Spieltage zum Durchklicken... ... [weiter]
 
Conrad verspricht großen Kampf
Die Heimfahrt aus Dresden dauerte nur rund eine Stunde. "Zum Glück ist die Strecke kurz, denn die Stimmung war nicht gut", sagte Verteidiger Kevin Conrad. Er lieferte in Dresden eine beherzte Vorstellung ab, konnte aber auch nicht verhindern, dass Chemnitz die Tabellenführung an den sächsischen Rivalen abgeben musste. ... [weiter]
 
CFC-Torwart Pentke mahnt zur Gelassenheit
Das 0:1 gegen Energie Cottbus am Dienstagabend war die erste Heimniederlage des Chemnitzer FC in dieser Saison. Die Pleite wollte CFC-Keeper Philipp Pentke hernach aber nicht überbewerten: "Wir müssen die Kirche im Dorf lassen. Immerhin haben wir gegen einen Zweitliga-Absteiger verloren." Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) steht das brisante sächsische Derby gegen den ärgsten Verfolger Dynamo Dresden an. Es ist das mit Spannung erwartete Duell um die Tabellenspitze. Und Pentke gibt sich kämpferisch. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
02.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
09:45 SDTV Corinthians - Atletico Mineiro
 
10:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
10:30 EURO Fußball
 
10:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
11:30 EURO Fußball
 
- Anzeige -

- Anzeige -