Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Germania Halberstadt

 - 

FSV Zwickau

 
Germania Halberstadt

0:0 (0:0)

FSV Zwickau
Seite versenden

Germania Halberstadt
FSV Zwickau
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.

Spielinfos

Anstoß: Mi. 22.05.2013 18:30, 22. Spieltag - Regionalliga Nordost
Stadion: Friedensstadion, Halberstadt
Germania Halberstadt   FSV Zwickau
8 Platz 2
24 Punkte 31
1,50 Punkte/Spiel 1,82
18:19 Tore 26:6
1,13:1,19 Tore/Spiel 1,53:0,35
BILANZ
1 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Germania HalberstadtGermania Halberstadt - Vereinsnews

Fünf Akteure des VfB kennen den FCM zu gut
Am zweiten Spieltag gastiert der 1. FC Magdeburg bei Germania Halberstadt. Das besondere daran: Spieler beider Teams treffen auf ihren jeweiligen Ex-Verein. Eine Begegnung zwischen alten Bekannten. Halberstadt hat sich in der Diskussion um den Stamm-Keeper außerdem wieder für Pascal Nagel entschieden. ... [weiter]
 
Hollerieth:
Beim Nordost-Regionalligisten VfB Germania Halberstadt dreht sich das Personalkarussell derzeit intensiv. Im Vorharz wurde und wird ein Umbruch vorgenommen, wie es ihn zuletzt 2012 gab. Damals gab es 14 Neuverpflichtungen, das Team wurde komplett umgekrempelt. Ähnlich ist die Situation diesen Sommer: 15 Akteure des letztjährigen Kaders sind nicht mehr dabei. ... [weiter]
 
Nennhuber verstärkt die Defensive Halberstadts
Das dürfte dem 1.FC Magdeburg gar nicht schmecken: In Kevin Nennhuber wurde zur kommenden Saison bereits der dritte Spieler durch Germania Halberstadt abgeworben. Zuvor verpflichteten die Vorharzer bereits Torwart Danilo Dersewski und Telmo Teixeira-Rebelo aus der Landeshauptstadt. Insgesamt ist Nennhuber schon der neunte Neue bei der Germania. ... [weiter]
 

FSV ZwickauFSV Zwickau - Vereinsnews

Wachsmuth:
Erst im Sommer nach Zwickau gekommen übernahm Toni Wachsmuth sofort die Kapitänsbinde. Der 27-jährige Defensivspieler bringt viel Erfahrung aus seiner Zeit in der 2. Bundesliga und 3. Liga mit. Über die Stationen Jena, Cottbus, Paderborn und Chemnitz ist er beim FSV in der Regionalliga Nordost gelandet. Im Interview spricht Wachsmuth über den starken Saisonstart und das Amt des Spielführers. Einzig die Stadionfrage nervt. ... [weiter]
 
Mittelfeldmann Göbel wechselt zum FSV
Der FSV Zwickau hat am Sonntag die Tabellenspitze in der Regionalliga Nordost verteidigt und zugleich den vierten Sieg in Folge eingefahren. Trotzdem war Trainer Torsten Ziegner nach dem 3:2 beim Berliner AK unglücklich und bescheinigte seiner Elf eine "schwache Leistung". Der FSV wurde derweil noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv und hat Patrick Göbel vom Drittligisten Rot-Weiß Erfurt verpflichtet. ... [weiter]
 
FSV-Coach Ziegner:
Nach drei Spieltagen findet sich der FSV Zwickau auf dem zweiten Tabellenplatz der Regionalliga Nordost wieder. Cheftrainer Torsten Ziegner ist ein guter Saisonstart gelungen. Im kicker-Interview erzählt der 36-Jährige wie er die Leistung seiner Mannschaft gegen Auerbach gesehen hat, warum die Neuzugänge den Erwartungen gerecht werden und welche Ziele er für die laufende Spielzeit verfolgt. ... [weiter]
 
 
19.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 43 71
 
2 29 23 55
 
3 29 30 52
 
4 29 19 52
 
5 29 1 44
 
6 29 5 43
 
7 29 -8 42
 
8 29 4 40
 
9 29 -2 38
 
10 29 -6 35
 
11 29 -5 33
 
12 29 -9 29
 
13 29 -10 28
 
14 29 -14 25
 
15 29 -24 20
 
16 29 -47 13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -