Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Germania Halberstadt

Germania Halberstadt

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
FSV Zwickau

FSV Zwickau


Spielinfos

Anstoß: Mi. 22.05.2013 18:30, 22. Spieltag - Regionalliga Nordost
Stadion: Friedensstadion, Halberstadt
Germania Halberstadt   FSV Zwickau
8 Platz 2
24 Punkte 31
1,50 Punkte/Spiel 1,82
18:19 Tore 26:6
1,13:1,19 Tore/Spiel 1,53:0,35
BILANZ
3 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Germania Halberstadt - Vereinsnews

Petersen:
Nach dem Aus in der Europa League hat der SC Freiburg einen noch größeren Fehlstart in die Saison vermieden. "Es war wichtig, dass wir ein Pflichtspiel gewonnen haben und mit diesem Erfolg in die nächste Woche gehen können", sagte Trainer Christian Streich nach dem 2:1-Sieg in der ersten Runde des DFB-Pokals bei Regionalligist VfB Germania Halberstadt. Auch SC-Stürmer Nils Petersen freute sich über das Weiterkommen und darüber, dass er das Familien-Duell in seiner Heimat gegen seinen Vater gewonnen hat und dabei sogar "ein bisschen der Dosenöffner sein konnte". ... [weiter]
 
Petersen ärgert den Vater: Freiburg zieht sicher weiter
Der SC Freiburg ist ohne große Mühe in die zweite Runde des DFB-Pokals eingezogen: Der Bundesligist aus dem Breisgau setzte sich bei Regionalligist Germania Halberstadt verdient mit 2:1 durch. Bereits vor der Pause stellte die Mannschaft von Trainer Christian Streich die Weichen, wobei zuerst Angreifer Petersen seinen Vater schockte. Kurz vor Schluss durfte die Germania noch den Ehrentreffer bejubeln. ... [weiter]
 
Chemie gegen Lok: RL Nordost beginnt mit Leipziger Derby
Mit einem heißen Derby startet die Regionalliga Nordost in die Spielzeit 2017/18: Ende Juli stehen sich am 1. Spieltag die Leipziger Rivalen BSG Chemie und Lok gegenüber. Das verrät der Rahmenspielplan, den der NOFV am Mittwochnachmittag veröffentlichte. Energie Cottbus tritt zum Auftakt bei Neustrelitz an. ... [weiter]
 
DFB-Pokal: Rostock gegen Hertha live im Free-TV
Vom 11. bis 14. August rollt der Ball in der 1. Runde des DFB-Pokals. Der DFB hat am Dienstag die zeitgenauen Ansetzungen bekanntgegeben, zudem wurde festgelegt, welche Partie am Montagabend live in der ARD zu sehen sein wird: Rostock gegen Hertha BSC heißt die Paarung, die ein besonderes Augenmerk bekommt. Titelverteidiger Dortmund spielt ebenso am Samstag wie Rekordtitelträger FC Bayern. ... [weiter]
 
Sechstligist fordert BVB - Petersen gegen seinen Papa
Die 1. DFB-Pokal-Runde 2017/18 hat interessante Duelle zu bieten: Titelverteidiger Borussia Dortmund gastiert bei Sechstligist 1. FC Rielasingen-Arlen, RB Leipzig beim einzigen Siebtligisten im Wettbewerb. Chemnitz fordert Bayern - und Nils Petersen seinen Vater. ... [weiter]
 

FSV Zwickau - Vereinsnews

Girths Doppelpack beschert SVM klaren Sieg
Der SV Meppen fuhr am Freitagabend einen hochverdienten 4:0-Heimsieg gegen den FSV Zwickau ein. Leugers brachte die Emsländer mit einem Handelfmeter bereits früh in Führung, zum Matchwinner beim SVM avancierte Torjäger Girth, der doppelt traf und seiner Mannschaft den zweiten Sieg der Saison sicherte. Zwickau blieb die gesamte Spieldauer über viel zu harmlos und wartet auch nach dem fünften Ligaspiel weiter auf den ersten Dreier. ... [weiter]
 
Zwickau: Mauersberger will
13 Minuten stand Zwickaus Christian Mauersberger in der laufenden Saison bislang auf dem Platz. Der Neuzugang vom FC Schalke 04 II kam dafür im Testspiel gegen den Oberligisten Eilenburg zum Einsatz - und will nun auch in der Liga richtig angreifen. Währenddessen kann Cheftrainer Torsten Ziegner wieder auf zwei zuletzt nicht zur Verfügung stehende Akteure zurückgreifen. ... [weiter]
 
BVB-Freundschaftsspiel in Zwickau wird verlegt
Wie der FSV Zwickau mitteilte, wird das für Sonntagabend um 17 Uhr geplante Freundschaftsspiel gegen Borussia Dortmund nicht stattfinden. Der BVB und der Drittligist haben sich wegen der angespannten personellen Situation beim Pokalsieger auf eine Verlegung verständigt. ... [weiter]
 
Garbuschewski hofft auf den Knotenlöser
Der FSV Zwickau konnte seiner ersten Heimniederlage im Kalenderjahr gerade noch einmal entkommen. Erst in der Nachspielzeit gelang den Sachsen der Treffer zum 1:1 gegen Rot-Weiß Erfurt. Ein Elfmeter verhalf der Ziegner-Elf zum späten Ausgleich in der Partie am Freitagabend. Der Druck beim Schützen Ronny Garbuschewski dürfte demnach hoch gewesen sein - der Mittelfeldmann bewies aber seine Nervenstärke. ... [weiter]
 
Erfurt zahlt Lehrgeld, Zwickau zeigt Moral
Lange Zeit sah es so aus, als würde Rot-Weiß Erfurt beim FSV Zwickau den ersten Dreier der Saison einfahren. Dann kam die 90. Minute: Morten Rüdiger foulte im Strafraum Mike Könnecke, Ronny Garbuschewski traf per Foulelfmeter zum 1:1. Während nach Spielenende das Glas für Torschütze Berkay Dabanli halbleer war, sah das die Gegenseite genau andersherum. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 43 71
 
2 29 23 55
 
3 29 30 52
 
4 29 19 52
 
5 29 1 44
 
6 29 5 43
 
7 29 -8 42
 
8 29 4 40
 
9 29 -2 38
 
10 29 -6 35
 
11 29 -5 33
 
12 29 -9 29
 
13 29 -10 28
 
14 29 -14 25
 
15 29 -24 20
 
16 29 -47 13

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun