Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
TSG Neustrelitz

TSG Neustrelitz

2
:
3

Halbzeitstand
1:2
Carl Zeiss Jena

Carl Zeiss Jena


Spielinfos

Anstoß: Mi. 10.04.2013 17:30, 20. Spieltag - Regionalliga Nordost
Stadion: Parkstadion, Neustrelitz
TSG Neustrelitz   Carl Zeiss Jena
10 Platz 3
16 Punkte 30
1,14 Punkte/Spiel 2,00
13:14 Tore 21:9
0,93:1,00 Tore/Spiel 1,40:0,60
BILANZ
0 Siege 6
3 Unentschieden 3
6 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

TSG Neustrelitz - Vereinsnews

Neustrelitz-Coach Duray suspendiert N'Diaye
Der Start in die aktuelle Saison ging für die TSG Neustrelitz daneben. Mit nur einem Punkt rangiert die Mannschaft von Trainer Benjamin Duray derzeit auf dem vorletzten Tabellenplatz. Am Sonntag empfängt sie den Tabellenführer aus Jena. Nicht mit dabei sein wird Djibril N'Diaye. Der Stürmer ist bis auf Weiteres vom Mannschaftstraining freigestellt. ... [weiter]
 
Neustrelitz verpflichtet Campagna
Nach dem kürzlich vermeldeten Transfer des bosnischen Innenverteidigers Mehmedalija Covic vermeldete die TSG Neustrelitz am Mittwochabend die nächste Verpflichtung eines Neuzugangs: Der 26-jährige Italiener Luigi Campagna ersetzt eine weitere Schlüsselposition bei der TSG und wird im zentralen, defensiven Mittelfeld einen Platz einnehmen. ... [weiter]
 
Neustrelitz: Covic verstärkt die Defensive
Erst ein Zähler aus vier Partien landete in der Saison 2016/17 bislang auf dem Punktekonto der TSG Neustrelitz. Aktuell sucht der Nordost-Regionalligist nach weiteren Verstärkungen und vermeldete am Montag einen ersten Erfolg: Der erfahrene Innenverteidiger Mehmedalija Covic besetzt künftig eine der drei offenen Positionen im Kader der Turn- und Sportgemeinschaft. ... [weiter]
 
RL Nordost: Jena eröffnet beim ZFC - Lok gleich gegen Energie
Drei Wochen vor dem Ligastart wurde der Spielplan der Regionalliga Nordost veröffentlicht. Gestartet wird die Saison 2016/17 am 29. Juli mit dem Duell von ZFC Meuselwitz mit Carl Zeiss Jena. Direkt zum Auftakt kommt es auch zum Aufeinandertreffen der beiden Zweitvertretungen der Nordost-Staffel: RB Leipzig empfängt Hertha BSC. RB-Lokalrivale und Aufsteiger Lok Leipzig startet mit einem Heimspiel gegen Absteiger Energie Cottbus. Zum Leipziger Stadtduell wird es am 6. Spieltag kommen. ... [weiter]
 
Trio überzeugt Duray im Probetraining
Drei Talente haben im Probetraining beim Nordost-Regionalligisten TSG Neustrelitz auf sich aufmerksam gemacht und sich jeweils einen Kaderplatz für die kommende Saison gesichert. Jan-Ove Edeling (22), Phillipp Wendt (19) und Florian Bernhard (19) tragen künftig das Trikot der TSG. ... [weiter]

Carl Zeiss Jena - Vereinsnews

Zu Gast in Jena: Letzte Chance für Energie?
Überflieger gegen Aufstiegskandidat: Carl Zeiss Jena empfängt am Abend (17 Uhr) im heimischen Ernst-Abbe-Sportfeld Drittliga-Absteiger Energie Cottbus zum Spitzenspiel der Regionalliga Nordost. Acht Spiele, acht Siege - die Thüringer scheinen unschlagbar. Energie-Coach Claus-Dieter Wollitz sieht das anders. Die Lausitzer müssen jedoch auch etwas holen beim FCC, der andernfalls vorzeitig zu enteilen droht. ... [weiter]
 
Jena gegen Cottbus wird verlegt
Der Nordostdeutsche Fußballverband (NOFV) beschloss am Dienstag, dass die Partie zwischen Carl Zeiss Jena und Energie Cottbus am 9. Spieltag der Regionalliga Nordost aus Sicherheitsgründen nicht wie geplant stattfinden kann und abgesetzt werden muss. Ein Ausweichtermin soll zeitnah gefunden werden. ... [weiter]
 
Carl Zeiss Jena verstärkt sich mit Slamar
Trotz eines bislang makellosen Saisonstarts - Carl Zeiss gewann fünf von fünf Spielen und musste bei zwölf eigenen Treffern noch kein Gegentor hinnehmen - haben sich die Thüringer in der Defensive noch einmal verstärkt: Innenverteidiger Dennis Slamar, bis Ende der letzten Spielzeit noch bei Eintracht Braunschweig unter Vertrag, hat beim Regionalligisten einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2017 unterschrieben. ... [weiter]
 
Joker Hummels:
Die erste Hürde im DFB-Pokal übersprang der FC Bayern am Freitagabend souverän. Die Münchner machten mit dem frühesten Pokaltor seit elf Jahren rasch klar, wohin die Reise an diesem Freitagabend in Jena gehen würde. Stürmer Robert Lewandowski gelang ein lupenreiner Hattrick. Innenverteidiger Mats Hummels, der erst als Joker kam, markierte den 5:0-Endstand. FCB-Coach Carlo Ancelotti zeigte sich zufrieden. ... [weiter]
 
Keine Überraschung! FCB, FCA und St. Pauli souverän
Drei Partien eröffneten die 1. Runde des DFB-Pokals am Freitag: Regionalligist Jena kassierte beim Spiel des Jahres gegen Titelverteidiger Bayern München ein 0:5. Der FCA behielt gegen Oberligist Ravensburg mit 2:0 die Oberhand - und St. Pauli siegte mit 3:0 gegen Lübeck. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 22 29 54
 
2 18 13 35
 
3 19 20 33
 
4 19 -5 30
 
5 19 6 29
 
6 19 2 27
 
7 20 2 27
 
8 18 6 25
 
9 17 -1 25
 
10 18 -3 22
 
11 19 -11 19
 
12 20 -6 18
 
13 18 -6 17
 
14 19 -10 17
 
15 18 -6 15
 
16 17 -30 6