Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

TSG Neustrelitz

 - 

Carl Zeiss Jena

 

2:3 (1:2)

Seite versenden

TSG Neustrelitz
Carl Zeiss Jena
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.



Spielinfos

Anstoß: Mi. 10.04.2013 17:30, 20. Spieltag - Regionalliga Nordost
Stadion: Parkstadion, Neustrelitz
TSG Neustrelitz   Carl Zeiss Jena
10 Platz 3
16 Punkte 30
1,14 Punkte/Spiel 2,00
13:14 Tore 21:9
0,93:1,00 Tore/Spiel 1,40:0,60
BILANZ
0 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

TSG Neustrelitz - Vereinsnews

Die TSG Neustrelitz hat sich zur kommenden Saison mit einem alten Bekannten verstärkt. Mame Mbar Diouf, der kleine Bruder des Ex-Hannoveraners Mame Biram Diouf, spielte bereits von April bis Juni 2013 für die Mecklenburger. Nun kehrt der 23-Jährige zur TSG zurück. Außerdem wurde mit Philip Müller vom 1. FC Neubrandenburg ein Torwarttalent verpflichtet. ... [weiter]
 
Die TSG Neustrelitz hat für die kommende Spielzeit einen "dicken Fisch" an Land gezogen. Vom Zweitligisten FC Erzgebirge Aue wurde Taku Ishihara verpflichtet. Der Japaner wechselt zunächst leihweise für eine Saison zum amtierenden Meister der Regionalliga Nord, wo dieser zum Stammspieler avancieren will. ... [weiter]
 
Die TSG Neustrelitz und ihr neuer Trainer Torsten Gütschow müssen einen personellen Rückschlag hinnehmen. Die Spieler Dino Medojevic und Sasa Strujic verlassen den Meister der Regionalliga Nord und wechseln nach Wolfsburg. Beide Spieler waren fest als Leistungsträger eingeplant. Strujic war erst vor kurzem als Neuzugang vorgestellt worden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Carl Zeiss Jena - Vereinsnews

Am Samstag startet Carl Zeiss Jena mit einem Heimspiel gegen den BFC Dynamo in die neue Saison der Regionalliga Nordost. Die Generalprobe gegen den walisischen Newport County AFC ging mit 0:1 verloren. Zudem sind einige Positionen in der Startelf noch nicht fix. Etwa zwischen den Pfosten, wo sich der letztjährige Kapitän Tino Berbig und Neuzugang Raphael Koczor um den Platz streiten. ... [weiter]
 
Der FC Carl Zeiss Jena verstärkt sich nochmals für die neue Spielzeit in der Regionalliga Nordost. Mit Pierre Becken, zuletzt in Diensten des Drittligisten Hallescher FC, wurde ein alter Bekannter fest verpflichtet. Bereits seit dem Trainingsauftakt weilte er bei der Mannschaft von FC-Trainer Lothar Kurbjuweit und unterschrieb nun einen Einjahresvertrag. Nach einer Verletzungspause will Becken wieder angreifen. ... [weiter]
 
Der FC Carl Zeiss Jena vermeldet vier Wochen vor dem Saisonstart der Regionalliga Nordost nochmals Vollzug auf dem Transfermarkt. Die Thüringer verpflichteten Jakub Wiezik vom polnischen Erstligisten Slask Wroclaw, mit dem er zu Beginn der abgelaufenen Saison in der Qualifikationsrunde zur Europa League am späteren Sieger FC Sevilla scheiterte. In der Rückrunde war der Angreifer an Zweitligist Pogon Siedlce ausgeliehen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
31.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 22 29 54
 
2 18 13 35
 
3 19 20 33
 
4 19 -5 30
 
5 19 6 29
 
6 19 2 27
 
7 20 2 27
 
8 18 6 25
 
9 17 -1 25
 
10 18 -3 22
 
11 19 -11 19
 
12 20 -6 18
 
13 18 -6 17
 
14 19 -10 17
 
15 18 -6 15
 
16 17 -30 6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -