Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
VfB Auerbach

VfB Auerbach

0
:
2

Halbzeitstand
0:0
1. FC Magdeburg

1. FC Magdeburg


Spielinfos

Anstoß: So. 10.02.2013 13:00, 16. Spieltag - Regionalliga Nordost
Stadion: VfB-Stadion, Auerbach
VfB Auerbach   1. FC Magdeburg
9 Platz 4
16 Punkte 25
1,14 Punkte/Spiel 1,67
19:19 Tore 21:16
1,36:1,36 Tore/Spiel 1,40:1,07
BILANZ
1 Siege 5
0 Unentschieden 0
5 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB Auerbach - Vereinsnews

Jetzt auch Lüneburg: Absagen im Norden und Nordosten
Nachdem im Verlauf der Woche bereits sechs Begegnungen des 19. Spieltags abgesagt werden mussten, sind nun vier weitere Spielansetzungen den widrigen Witterungsverhältnissen zum Opfer gefallen. In der Regionalliga Nordost ist der Spielbetrieb fast komplett zum Erliegen gekommen. ... [weiter]
 
Köln holt Ratifo aus Auerbach
Der 1. FC Köln sichert sich die Dienste von Stanley Ratifo. Der 22-jährige Angreifer kommt vom VfB Auerbach, für den er in der aktuellen Saison in der Regionalliga Nordost in 16 Spielen sechs Treffer erzielte. In einem mehrtägigen Probetraining und in zwei Testspielen habe er bei den Kölnern überzeugt, der Vertrag beim FC sei bereits unterschrieben, teilten die Auerbacher mit. Ratifo wurde zunächst bei Lok Leipzig ausgebildet, ehe er über Ammendorf, Greifwald und den Halleschen FC zum VfB Auerbach kam. Für Halle schnupperte Ratifo in der Saison 2014/15 bei vier Einwechslungen bereits Drittliga-Luft. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Zimmermann wechselt von Zwickau nach Auerbach
Marc-Philipp Zimmermann verlässt den Drittligisten FSV Zwickau auf eigenen Wunsch hin und schließt sich dem Regionalligisten VfB Auerbach an. "Ich habe den Verein gebeten, mir die Freigabe für diesen Wechsel zu geben", wird der Stürmer auf der Zwickauer Website zitiert. "Ich möchte wieder regelmäßiger spielen und habe mich deshalb zu diesem Schritt entschieden. In Auerbach unterzeichnet er einen Kontrakt bis 2019 und wird dort gleichzeitig "in eine berufliche Qualifizierung einsteigen", wie sein neuer Klub vermeldete. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Veilchen parken Sieber in Auerbach
Neben Simon Handle verleiht Erzgebirge Aue auch Marcin Sieber: Der 20-Jährige soll beim VfB Auerbach die Lücke schließen, die nach dem Abgang von Felix Paul entstanden ist. VfB-Manager Volkhardt Kramer erklärte: "Marcin verfügt mit seiner Größe von 1,91 Meter und einer großen Zweikampfstärke über ähnliche Qualitäten wie sein Vorgänger." Auch Trainer Michael Hiemisch freut sich auf den Winter-Neuzugang. "Er ist zweikampfwillig, bissig und verfügt für einen Spieler seiner Größe auch über eine gute Schnelligkeit", so Hiemisch, der auch dessen Kopfballstärke lobte. Bereits bei seinem Debüt im VfB-Triktot - am Mittwochabend beim 7:1-Sieg gegen den VfB Empor Glauchau - hat Sieber gezeigt, dass er sich schnell in der Mannschaft zurechtfinden kann. "Er ist ein offener Typ, kommt mit der Mannschaft bereits hervorragend klar", sagte Hiemisch. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Paul: Von Auerbach zu Chemie Leipzig
Felix Paul kehrt dem Nordost-Regionalligisten VfB Auerbach den Rücken und schließt sich im Winter dem Oberligisten Chemie Leipzig an. Hinter dem Wechsel stecken berufliche Gründe. Für Auerbach ist Pauls vorzeitiger Abschied ein herber Verlust. ... [weiter]

1. FC Magdeburg - Vereinsnews

Härtels Magdeburger erreichen ihr
Der 1. FC Magdeburg hat am Wochenende die Chance auf den Big Point verpasst. Bei Holstein Kiel gelang dem Team aus Sachsen-Anhalt trotz einer zwischenzeitlichen Führung und einem gehaltenen Elfmeter nur ein 1:1. Das ist zu wenig für den aktuellen Tabellenzweiten, dem der MSV Duisburg weiter zu enteilen droht während die Verfolger immer näher kommen. ... [weiter]
 
Czichos rettet Holstein einen Punkt
Das Spitzenspiel des 29. Spieltags fand keinen Sieger, Holstein Kiel und der 1. FC Magdeburg trennten sich 1:1. Dass sich an der Förde zwei der besten Defensivreihen gegenüberstanden, war lange unübersehbar. Hektisch wurde es erst in der Schlussphase, als die Hausherren die Niederlage abwendeten und in Schlagdistanz zum Tabellenzweiten aus Sachsen-Anhalt bleiben. ... [weiter]
 
Härtels FCM mit
Vier Punkte trennen die zweitplatzierten Magdeburger und das auf Platz fünf rangierende Holstein Kiel aktuell voneinander. Wenn die Sachsen-Anhalter am kommenden Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in den hohen Norden reisen, wartet auf die Elf von Trainer Jens Härtel ein "extrem schwieriges Spiel" gegen die zweitstärkste Heimmannschaft der Liga. ... [weiter]
 
3. Liga: Spieltage 33 bis 38 angesetzt
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Donnerstag die Ansetzungen für die Drittliga-Spieltage 33 bis 38 veröffentlicht. Damit stehen alle Termine bis zum Saisonende am 20. Mai fest. Klar war vorab schon, dass die beiden letzten Spieltage der Drittliga-Saison im Mai jeweils geschlossen an einem Samstag um 13.30 Uhr angestoßen werden. Am 13. Mai geht der 37. Spieltag über die Bühne, am 20. Mai der 38. und letzte Spieltag. ... [weiter]
 
FCM verlängert mit Härtel, Chahed und Hammann
Sportlich läuft es beim 1. FC Magdeburg durchaus zufriedenstellend, auch wenn die Sachsen-Anhalter am Sonntag gegen Wehen Wiesbaden nur 0:0 spielten und damit Vorsprung auf die Verfolger wie Aalen und Regensburg einbüßten. Unabhängig davon treibt der FCM seine Personalplanungen voran: So endete die Hängepartie um Trainer Jens Härtel, der ebenso seinen Vertrag verlängerte wie Tarek Chahed und Nico Hammann. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 24 36
 
2 15 12 30
 
3 14 17 26
 
4 15 5 25
 
5 14 -4 23
 
6 14 5 21
 
7 14 -4 20
 
8 14 -3 18
 
9 14 0 16
 
10 13 0 16
 
11 15 -9 14
 
12 13 -1 13
 
13 13 -5 13
 
14 15 -7 13
 
15 15 -8 11
 
16 14 -22 6

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun