Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FSV Zwickau

 - 

1. FC Magdeburg

 
FSV Zwickau

2:0 (1:0)

1. FC Magdeburg
Seite versenden

FSV Zwickau
1. FC Magdeburg
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.


Spielinfos

Anstoß: Di. 16.04.2013 18:00, 15. Spieltag - Regionalliga Nordost
Stadion: Sportforum 'Sojus 31', Zwickau
FSV Zwickau   1. FC Magdeburg
3 Platz 5
26 Punkte 22
1,86 Punkte/Spiel 1,57
22:5 Tore 19:16
1,57:0,36 Tore/Spiel 1,36:1,14
BILANZ
2 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FSV ZwickauFSV Zwickau - Vereinsnews

Was ist mit Zwickaus Abwehr los?
Der FSV Zwickau stellt mit nur sieben Gegentreffern nach 14 Spieltagen die stärkste Defensive der Regionalliga Nordost. Allerdings scheint gerade diese Abwehrwand Risse zu bekommen. Denn in den letzten zwei Partien kassierte das Team von Trainer Torsten Ziegner fünf Gegentore. Jetzt stellt sich die Frage: War das nur ein Ausrutscher oder entwickelt sich daraus ein Trend?... [weiter]
 
Unger - die Bank im FSV-Tor
Nach neun Spieltagen in der Regionalliga Nordost führt der FSV Zwickau das Feld an. Dass die Elf von Coach Torsten Ziegner an erster Stelle des Tableaus zu finden ist, liegt in erster Linie an der starken Defensivarbeit der Mannschaft. Zwickau hat erst zwei Gegentore hinnehmen müssen. Dies ist auch ein Verdienst des überzeugenden Schlussmanns Marian Unger. ... [weiter]
 
Hentschels Plan geht voll auf
Erst zwei Gegentore hatte der FSV Zwickau vor dem Topspiel der Regionalliga Nordost kassiert, Gegner Bautzen nur deren drei. In den 90 Minuten hielten sich beide Defensivreihen schadlos. Budissas Chefcoach Thomas Hentschel konnte mit dem Unentschieden sehr gut leben. Hinterher freute sich der Trainer: "Vor allem das Abwehrverhalten war überzeugend." Durch das torlose Remis bleibt seine Mannschaft der Minimalist der Liga. ... [weiter]
 
 
 
 

1. FC Magdeburg1. FC Magdeburg - Vereinsnews

Magdeburgs vier Gründe für drei Siege
Nach holprigem Start hat der 1. FC Magdeburg dank dreier Siege in Serie wieder in die Spur gefunden und rangiert derzeit mit 20 Punkten auf Platz drei der Regionalliga Nordost. Der kicker beleuchtet die Gründe für diese Trendwende. ... [weiter]
 
Magdeburgs Beck trifft wieder
Der 1. FC Magdeburg ist gut in die Berliner Wochen gestartet. Beim BFC Dynamo entschied das Team von Cheftrainer Jens Härtel die erste von vier aufeinanderfolgenden Partien gegen einen Hauptstadtverein für sich (1:0). Stürmer Christian Beck zeigte dabei seinen Gegenspielern, wie torgefährlich er ist und dass wieder mit ihm zu rechnen ist. Derweil gehört Christopher Reinhard mit sofortiger Wirkung nicht mehr dem Regionalliga-Kader des FCM an.... [weiter]
 
Härtels Elf schrammt an Sensation vorbei
Am Ende fehlte nicht viel und der Regionalligist 1. FC Magdeburg wäre in der nächsten Runde im DFB-Pokal. Das sich letztlich Bundesligist Bayer 04 Leverkusen durchsetzte lag an Keeper Bernd Leno, der gleich drei Strafstöße im entscheidenden Elfmeterschießen parierte. Nun geht es für die Elf von Chefcoach Jens Härtel am kommenden Sonntag (14 Uhr) mit dem Ligaalltag weiter. Die Magdeburger empfangen den Tabellendritten FC Carl Zeiss Jena.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
28.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 30 57
 
2 20 16 39
 
3 21 21 36
 
4 21 -1 36
 
5 20 7 32
 
6 22 2 30
 
7 21 1 30
 
8 20 7 28
 
9 18 -2 25
 
10 20 -4 25
 
11 21 -11 22
 
12 21 -4 21
 
13 21 -9 20
 
14 20 -9 18
 
15 20 -11 15
 
16 19 -33 6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -