Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
RasenBallsport Leipzig

RasenBallsport Leipzig

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
Carl Zeiss Jena

Carl Zeiss Jena


Spielinfos

Anstoß: So. 02.12.2012 13:30, 14. Spieltag - Regionalliga Nordost
Stadion: Red Bull Arena, Leipzig
RasenBallsport Leipzig   Carl Zeiss Jena
1 Platz 2
36 Punkte 27
2,57 Punkte/Spiel 1,93
35:11 Tore 19:9
2,50:0,79 Tore/Spiel 1,36:0,64
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

RasenBallsport LeipzigRasenBallsport Leipzig - Vereinsnews

RB: Keita wird zur Hängepartie
RB Leipzig ist an einer Verpflichtung von Naby Keita interessiert. Der 21-jährige Mittelfeldspieler hat neben Leipzig auch das Interesse mehrerer englischer Vereine geweckt, ist allerdings derzeit mit der Nationalmannschaft Guineas unterwegs. Eine Entscheidung ist nicht vor Mitte Juni zu erwarten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Werner kein Kandidat bei RB - Warten bei Embolo
Entgegen anderslautender Meldungen vom Wochenende, wonach Timo Werner vom VfB Stuttgart kurz vor einem Wechsel zu RB Leipzig stehe, ist der 20-Jährige in diesem Sommer kein Kandidat beim Bundesliga-Aufsteiger. Anders liegt der Fall bei Breel Embolo. Der viel umworbene Stürmer vom FC Basel kann sich seinen künftigen Arbeitgeber fast aussuchen. Eine Entscheidung ist aber bis kurz vor dem EM-Start nicht zu erwarten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Von Allofs bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Allofs bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Allofs bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Allofs bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge

 
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten

 
RB stellt Poulsen nur unter Bedingungen für Olympia ab
Am Vormittag klang noch alles nach einer Teilnahme von Yussuf Poulsen. Der 21-Jährige will mit der dänischen Junioren-Nationalmannschaft an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro (5. bis 21. August) teilnehmen. "Es wird fantastisch, ein Teil von Olympia zu sein", reagierte Poulsen erfreut über die Freigabe seines Klubs. Doch inzwischen hat RB die Teilnahme Poulsens eingeschränkt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Carl Zeiss JenaCarl Zeiss Jena - Vereinsnews

Landespokale: FWK feiert Shapourzadeh - FCC schlägt RWE
Würzburg hat seine herausragende Saison mit einem Titel gekrönt: Im Landespokalfinale besiegten die Kickers die SpVgg Unterhaching trotz 0:1-Pausenrückstand mit 6:2. Dabei avancierte Amir Shapourzadeh zum Mann des Tages. Hansa Rostock musste derweil gegen Schönberg ins Elfmeterschießen, auch im Kölner Stadtduell stand nach 120 Minuten noch kein Sieger fest. Hier setzte sich ebenso der unterklassige Verein durch wie im Thüringen-Finale. ... [weiter]
 
Diese Teams stehen im DFB-Pokal 2016/17
Fernseheinnahmen, attraktive Gegner und "Spiele des Jahres" - für die Vereine der 3. Liga und der unteren Klassen ist der DFB-Pokal ein erstrebenswertes Ziel. Aber wie qualifiziert man sich für den Pokal? Wir zeigen die Möglichkeiten, in den Wettbewerb einzuziehen und die Teams, die sich den Platz in der ersten Hauptrunde gesichert haben. ... [weiter]
 
BFC-Coach Stratos erwartet einen
Am Mittwochabend treffen mit dem FC Carl Zeiss Jena und dem BFC Dynamo zwei Traditionsklubs zur Neuauflage des "ewigen Oberliga-Duells", wie der FCC die Partie bewirbt, aufeinander. In der aktuellen Spielzeit waren beide Verein mit Ambitionen gestartet, stehen aktuell aber mit 45 Punkten 13 Zähler hinter Spitzenreiter FSV Zwickau. Während BFC-Coach Thomas Stratos mit der mangelnden Chancenauswertung, aber auch der defensiven Stabilität hadert, setzt Jena-Trainer Volkan Uluc seine Abschiedstour fort. ... [weiter]
 
Zimmermann übernimmt den Carl Zeiss ab Sommer
Mit elf Punkten Rückstand hat der FC Carl Zeiss Jena nur noch Außenseiterchancen im Aufstiegsrennen der Regionalliga Nordost. In der kommenden Saison können die Thüringer einen neuen Anlauf nehmen. Betreut wird der FCC dann allerdings von einem neuen Trainer. Wie der Regionalligist am Dienstag mitteilte, übernimmt im Sommer Mark Zimmermann das Traineramt bei den Thüringern. Der 42-Jährige coachte bisher das U-19-Bundesligateam des FCC. ... [weiter]
 
In Jena wird frühestens 2018 gebaut
Der FC Carl Zeiss Jena will sein Stadion in eine reine Fußballarena umbauen. Bis es soweit ist, wird jedoch noch geraume Zeit ins Land ziehen. Denn die Stadt Jena hat den Bebauungsplan überarbeitet, um das neue Ernst-Abbe-Sportfeld besser betreiben zu können. Der Bau beginnt damit frühestens 2018. ... [weiter]
 
 
 
30.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 24 36
 
2 14 10 27
 
3 13 17 25
 
4 14 -4 23
 
5 14 3 22
 
6 14 5 21
 
7 14 -4 20
 
8 13 2 16
 
9 13 0 16
 
10 13 -4 15
 
11 13 -1 13
 
12 13 -5 13
 
13 14 -9 13
 
14 13 -6 12
 
15 13 -6 10
 
16 14 -22 6