Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
RB Leipzig

RB Leipzig

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
Carl Zeiss Jena

Carl Zeiss Jena


Spielinfos

Anstoß: So. 02.12.2012 13:30, 14. Spieltag - Regionalliga Nordost
Stadion: Red Bull Arena, Leipzig
RB Leipzig   Carl Zeiss Jena
1 Platz 2
36 Punkte 27
2,57 Punkte/Spiel 1,93
35:11 Tore 19:9
2,50:0,79 Tore/Spiel 1,36:0,64
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

RB Leipzig - Vereinsnews

Hasenhüttl erwartet beim Ex-Klub ein
Ralph Hasenhütl machte am Donnerstag auf der turnusmäßigen Pressekonferenz von RB Leipzig erneut keinen Hehl daraus: Das Auswärtsspiel am Samstag beim FC Ingolstadt (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ist für den Trainer eine besondere Partie. Hasenhüttl führte schließlich die Schanzer in den zweieinhalb Jahren seines Wirkens in die 1. Liga und hielt sie dort souverän. Nun kehrt er erstmals zurück zu dem Verein, "bei dem ich viele schöne Momente erlebt habe". ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Fall Fährmann: Rot wäre gestrichen worden
Timo Werner hat mit seiner Schwalbe gegen Schalke nicht nur einen Elfmeter provoziert, sondern auch eine Gelbe Karte für Ralf Fährmann. Der DFB-Sportgerichtsvorsitzende erklärt, warum die Karte nicht gestrichen wird - und warum das bei Rot anders gewesen wäre. ... [weiter]
 
Auch Leipzig jagt die Itter-Zwillinge
Nach kicker-Informationen sind die Zwillinge Davide-Jerome und Gian-Luca Itter (hier im Bild), die im Januar 18 Jahre alt werden, schwer umworben – allen voran von RB Leipzig und dem FC Arsenal. Derzeit stehen die Brüder noch beim VfL Wolfsburg unter Vertrag (Laufzeit bis 2018) und dort auch hoch im Kurs. Linksverteidiger Gian-Luca (sein Bruder ist Rechtsverteidiger) wurde mit der Fritz-Walter-Medaille in Gold ausgezeichnet. Olaf Rebbe, sportlicher Leiter beim VfL: "Wir sind im ständigen Austausch mit der Familie und dem Berater, alle Parteien streben eine langfristige Zusammenarbeit an." Doch sicherlich werden auch andere Vereine Offerten anstreben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Leipzigs 33 Punkte: Nur zwei wurden nicht Meister
Von Bayern-Jäger, Europapokal- oder gar Titelanwärter wollen sie bei RB Leipzig nichts wissen. Trotz des Höhenfluges, der die Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl seit dem elften Spieltag und dem 3:2-Erfolg bei Bayer Leverkusen aus Tabellenführer ausweist. Doch die Zahlen sprechen dafür, dass Leipzig vor einer übermäßig erfolgreichen Saison steht. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Carl Zeiss Jena - Vereinsnews

Jenas Trainer Zimmermann warnt vor Viktoria Berlin
Mit einem 2:0-Sieg beim FC Schönberg hat sich der FC Carl Zeiss Jena für die ersten Saisonpleite bei RB Leipzig II (0:3) rehabilitiert. Am Freitag (19 Uhr) sind die Thüringer bei Viktoria Berlin gefordert. In der Hauptstadt will der FCC seine Tabellenführung weiter festigen. Trainer Mark Zimmermann warnt seine Elf allerdings eindringlich. Die Spielstärke der Berliner beeindruckt den 42-Jährigen. ... [weiter]
 
Jenas Zimmermann:
Am Sonntag verlor der Tabellenführer der Regionalliga Nordost bei der Reserve von RB Leipzig zum ersten Mal in der laufenden Saison. Das Ergebnis fiel mit 3:0 deutlich aus. Dank der herausragenden bisherigen Bilanz (elf Siege, zwei Remis, eine Niederlage) hat Jena noch immer einen komfortablen Vorsprung von fünf Punkten auf den Berliner AK. Dementsprechend bleibt Trainer Mark Zimmermann trotz des ersten Rückschlags relativ gelassen. ... [weiter]
 
Nach dem
Mit einem knappen 1:0-Sieg hat sich der FC Carl Zeiss Jena am vergangenen Sonntag beim FC Oberlausitz Neugersdorf durchgesetzt. Damit bleiben die Thüringer auch nach dem zwölften Spieltag ungeschlagen an der Tabellenspitze der Regionalliga Nordost. Trainer Mark Zimmermann haderte nach der Partie trotzdem mit der Leistung seiner Elf. ... [weiter]
 
Unternehmer Berka übernimmt die Zügel in Jena
Der aktuelle Tabellenführer der Regionalliga Nordost Carl Zeiss Jena hat einen neuen Präsidenten. Der Aufsichtsrat hat Klaus Berka auf diese Position gewählt. Der Unternehmer hat nun 14 Tage Zeit, sein Präsidium zusammenzustellen. Berka war vor seiner Wahl Mitglied des Aufsichtsrates, scheidet aber nun aus diesem aus. ... [weiter]
 
Erster Punktverlust: Jenas lange Serie reißt
Carl Zeiss Jena marschierte bislang unaufhaltsam durch die Regionalliga Nordost, acht Siege in acht Spielen und 22:1 Tore ließen die Konkurrenz erstaunt zurück. Am Donnerstagabend musste Jena aber erstmals in den Rückspiegel schauen, denn beim Topspiel gegen Cottbus kam der Traditionsklub nicht über ein 0:0 hinaus. Energie-Coach Claus-Dieter Wollitz sagte gar: "Ich überlasse anderen zu beurteilen, ob es ein gerechter Spielausgang war." ... [weiter]
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 24 36
 
2 14 10 27
 
3 13 17 25
 
4 14 -4 23
 
5 14 3 22
 
6 14 5 21
 
7 14 -4 20
 
8 13 2 16
 
9 13 0 16
 
10 13 -4 15
 
11 13 -1 13
 
12 13 -5 13
 
13 14 -9 13
 
14 13 -6 12
 
15 13 -6 10
 
16 14 -22 6

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun