Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
RB Leipzig

RB Leipzig

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
Carl Zeiss Jena

Carl Zeiss Jena


Spielinfos

Anstoß: So. 02.12.2012 13:30, 14. Spieltag - Regionalliga Nordost
Stadion: Red Bull Arena, Leipzig
RB Leipzig   Carl Zeiss Jena
1 Platz 2
36 Punkte 27
2,57 Punkte/Spiel 1,93
35:11 Tore 19:9
2,50:0,79 Tore/Spiel 1,36:0,64
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

RB Leipzig - Vereinsnews

Selkes Kampf um den Stammplatz
Beim 1:1 in Köln stand Davie Selke erstmals in dieser Saison in der Startelf von RB Leipzig. Der Angreifer, der im Sommer 2015 mit seinem Wechsel aus Bremen nach Leipzig für acht Millionen Euro für Aufsehen gesorgt hatte, muss sich beim Aufsteiger einen festen Platz im Team erst wieder erarbeiten. ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Spinner:
Sportlich läuft es beim 1. FC Köln prächtig. Allerdings sorgten die Fans rund um die Partie gegen RB Leipzig für Ausschreitungen, die in 16 Fällen zur Anzeige führten. FC-Präsident Werner Spinner geht hart mit den Chaoten ins Gericht, kritisiert aber auch den RB-Vorsitzenden Oliver Mintzlaff. Zudem sieht er den Verein außerhalb des Stadions nicht in der Verantwortung. ... [weiter]
 
Leipzig-Chef:
Die Sitzblockade von Anhängern des 1. FC Köln gegen den Teambus von RB Leipzig erschwerte dem Bundesliga-Neuling am Sonntag die Vorbereitung auf die Bundesligapartie zwischen beiden Teams (1:1). Leipzigs Vorstandschef Oliver Mintzlaff fordert nun ein härteres Durchgreifen "gegen diese Randgruppen". Er will mit RB eine "neue Fußballkultur" verkörpern. ... [weiter]
 
Comppers Hunger ist längst nicht gestillt
Fünftes Spiel, zum fünften Mal unbesiegt, einen neuen Startrekord als Bundesliga-Neuling (Rot-Weiß Oberhausen verlor in der Saison 1969/70 am sechsten Spieltag das erste Mal) im Visier: Bei RB Leipzig herrscht nach dem 1:1 am Sonntagabend beim 1. FC Köln kollektive Zufriedenheit - über das bisherige Saisonergebnis, aber auch über die Art und Weise, wie der Neuling auftritt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Carl Zeiss Jena - Vereinsnews

Jena gegen Cottbus wird verlegt
Der Nordostdeutsche Fußballverband (NOFV) beschloss am Dienstag, dass die Partie zwischen Carl Zeiss Jena und Energie Cottbus am 9. Spieltag der Regionalliga Nordost aus Sicherheitsgründen nicht wie geplant stattfinden kann und abgesetzt werden muss. Ein Ausweichtermin soll zeitnah gefunden werden. ... [weiter]
 
Carl Zeiss Jena verstärkt sich mit Slamar
Trotz eines bislang makellosen Saisonstarts - Carl Zeiss gewann fünf von fünf Spielen und musste bei zwölf eigenen Treffern noch kein Gegentor hinnehmen - haben sich die Thüringer in der Defensive noch einmal verstärkt: Innenverteidiger Dennis Slamar, bis Ende der letzten Spielzeit noch bei Eintracht Braunschweig unter Vertrag, hat beim Regionalligisten einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2017 unterschrieben. ... [weiter]
 
Joker Hummels:
Die erste Hürde im DFB-Pokal übersprang der FC Bayern am Freitagabend souverän. Die Münchner machten mit dem frühesten Pokaltor seit elf Jahren rasch klar, wohin die Reise an diesem Freitagabend in Jena gehen würde. Stürmer Robert Lewandowski gelang ein lupenreiner Hattrick. Innenverteidiger Mats Hummels, der erst als Joker kam, markierte den 5:0-Endstand. FCB-Coach Carlo Ancelotti zeigte sich zufrieden. ... [weiter]
 
Keine Überraschung! FCB, FCA und St. Pauli souverän
Drei Partien eröffneten die 1. Runde des DFB-Pokals am Freitag: Regionalligist Jena kassierte beim Spiel des Jahres gegen Titelverteidiger Bayern München ein 0:5. Der FCA behielt gegen Oberligist Ravensburg mit 2:0 die Oberhand - und St. Pauli siegte mit 3:0 gegen Lübeck. ... [weiter]
 
Lewandowski-Hattrick schickt Bayern in Runde 2
Der FC Bayern München hat zum 22. Mal in Folge die 1. Runde im DFB-Pokal schadlos überstanden. Beim Regionalligisten Carl Zeiss Jena setzte sich der Titelverteidiger souverän mit 5:0 durch. Die Thüringer wehrten sich lange mit ganz viel Leidenschaft - am Ende ging dem Außenseiter aber die Luft aus. Für den FCB stellte Robert Lewandowski mit einem lupenreinen Hattrick die Zeichen auf Sieg. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 24 36
 
2 14 10 27
 
3 13 17 25
 
4 14 -4 23
 
5 14 3 22
 
6 14 5 21
 
7 14 -4 20
 
8 13 2 16
 
9 13 0 16
 
10 13 -4 15
 
11 13 -1 13
 
12 13 -5 13
 
13 14 -9 13
 
14 13 -6 12
 
15 13 -6 10
 
16 14 -22 6