Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

RasenBallsport Leipzig

 - 

Carl Zeiss Jena

 
RasenBallsport Leipzig

1:1 (0:0)

Carl Zeiss Jena
Seite versenden

RasenBallsport Leipzig
Carl Zeiss Jena
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.



Spielinfos

Anstoß: So. 02.12.2012 13:30, 14. Spieltag - Regionalliga Nordost
Stadion: Red Bull Arena, Leipzig
RasenBallsport Leipzig   Carl Zeiss Jena
1 Platz 2
36 Punkte 27
2,57 Punkte/Spiel 1,93
35:11 Tore 19:9
2,50:0,79 Tore/Spiel 1,36:0,64
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

RasenBallsport LeipzigRasenBallsport Leipzig - Vereinsnews

0:2 - Ingolstadt unterliegt Leipzig
Der FC Ingolstadt hat am Mittwochabend ein Testspiel gegen RB Leipzig mit 0:2 verloren. Dabei waren die Schanzer in der Anfangsphase dem Zweitligisten überlegen. Letztlich sagte RB-Coach Ralf Rangnick aber: "Ich hab heute insgesamt einen richtigen guten Auftritt meiner Mannschaft gesehen - auch wenn Ingolstadt ein starker Gegner war und uns alles abverlangt hat." ... [weiter]
 
Rangnick:
Ein Spektakel lieferte RB Leipzig am vergangenen Samstag beim 1:0-Auftaktsieg beim FSV Frankfurt wahrlich nicht ab. Die mit knapp 23 Millionen Euro aufgefrischte Mannschaft von Trainer Ralf Rangnick wurde den hohen Erwartungen als Aufstiegsfavorit Nummer eins zum Start in die Zweitliga-Saison nur phasenweise gerecht. Nichtsdestotrotz bleibt der RB-Coach ruhig, was den weiteren Verlauf der Spielzeit angeht. Derweil fällt Nachwuchstalent Ken Gipson für mehrere Wochen verletzungsbedingt aus. ... [weiter]
 
Auftakt nach Maß - Leipzig feiert Sabitzer!
RB Leipzig hat am Bornheimer Hang einen Arbeitssieg gefeiert. Gegen einen aggressiven und überzeugend auftretenden FSV Frankfurt taten sich die Sachsen lange Zeit schwer und profitierten bei ihrem Siegtreffer von einem individuellen Fehler. In der Endphase geriet Leipzig unter Druck, war aber mit Fortuna im Bunde. ... [weiter]
 
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test

 
Kaiser und Rangnick unisono: Achten nur auf uns
Der Kapitän von RB Leipzig steht fest, er heißt Dominik Kaiser. Der zentrale Mittelfeldspieler soll die Roten Bullen in die Bundesliga führen. Das ist mutmaßlich sein Anspruch, auf jeden Fall aber der des Vereins. Trainer Ralf Rangnick betonte, dass die Mannschaft hohe Ansprüche an sich selbst hätte. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Carl Zeiss JenaCarl Zeiss Jena - Vereinsnews

Jena setzt sich an Spitze - VfB-Coach sagt Danke
Am Wochenende startete die Regionalliga Nordost in die neue Spielzeit und der FC Carl Zeiss Jena zeigte direkt zu Beginn, dass dieses Jahr wieder mit ihm zu rechnen ist. Die Thüringer gewannen beim VfB Auerbach souverän mit 3:0 und grüßen nun gemeinsam mit dem FSV Zwickau von Platz eins der Tabelle. Ärgerlich: Bär flog mit Rot vom Platz und wird erst einmal fehlen. ... [weiter]
 
Nordost-Auftakt: BFC Dynamo empfängt FSV Zwickau!
Am letzten Wochenende im Juli startet die Regionalliga Nordost in die neue Saison. Dabei kommt es gleich zum Aufeinandertreffen zweier ambitionierter Klubs - der BFC Dynamo Berlin empfängt den FSV Zwickau, in der vergangenen Spielzeit nur knapp an Meister und Aufsteiger 1. FC Magdeburg gescheitert. Viktoria Berlin hat den Nachbarn Babelsberg 03 zu Gast, Carl Zeiss Jena reist nach Auerbach, Neuling Luckenwalde empfängt die "kleine" Hertha. Der Spielplan zum Durchklicken ... ... [weiter]
 
Jena bangt um Kapitän Eckardt
Im Rahmen der Sommervorbereitung auf die kommende Spielzeit in der Regionalliga Nordost hat der FC Carl Zeiss Jena am Samstag vor heimischem Publikum den ersten Test absolviert. Gegen die Zweitvertretung des 1. FC Nürnberg erzielte Neuzugang Manfred Starke vor der Pause den einzigen Treffer, am Ende trennten sich beide Teams mit einem 1:1-Remis. Spiel­führer René Eckardt erlitt eine möglicherweise schwerere Bänderverletzung. ... [weiter]
 
Riemer muss aktive Fußballerkarriere beenden
Carl Zeiss Jena hat bekanntgegeben, dass Marco Riemer seine aktive Laufbahn als Fußballer beenden muss. Somit kommt die vorgesehene Vertragsverlängerung nicht zustande. Positiv stimmt die Thüringer die Verpflichtung von René Klingbeil, dessen Vertrag bei Erzgebirge Aue nicht verlängert wurde. ... [weiter]
 
Klingbeil schließt sich dem FCC an
Nachdem sein Vertrag bei Erzgebirge Aue nicht verlängert worden war, musste sich René Klingbeil auf Vereinssuche machen. Der 34-Jährige ist fündig geworden: Nach 220 Spielen für Aue in der 2. und 3. Liga wird er in der kommenden Spielzeit für Carl Zeiss Jena in der Regionalliga Nordost auflaufen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
01.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 24 36
 
2 14 10 27
 
3 13 17 25
 
4 14 -4 23
 
5 14 3 22
 
6 14 5 21
 
7 14 -4 20
 
8 13 2 16
 
9 13 0 16
 
10 13 -4 15
 
11 13 -1 13
 
12 13 -5 13
 
13 14 -9 13
 
14 13 -6 12
 
15 13 -6 10
 
16 14 -22 6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -