Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hertha BSC II

 - 

Carl Zeiss Jena

 

0:1 (0:1)

Seite versenden

Hertha BSC II
Carl Zeiss Jena
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.


Spielinfos

Anstoß: So. 18.11.2012 13:30, 12. Spieltag - Regionalliga Nordost
Stadion: Amateur-Stadion Olympia-Gelände, Berlin
Hertha BSC II   Carl Zeiss Jena
10 Platz 3
12 Punkte 23
1,00 Punkte/Spiel 1,92
14:15 Tore 16:7
1,17:1,25 Tore/Spiel 1,33:0,58
BILANZ
1 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hertha BSC II - Vereinsnews

Als hätte der Ansetzer der Regionalliga Nordost hellseherische Fähigkeiten beim Erstellen des Spielplanes gehabt, stehen sich Hertha gegen Lok und Meusewitz gegen Babelsberg am letzten Spieltag der Saison gegenüber. In diesen direkten (Abstiegs-)Duellen wird ermittelt, wer Optik Rathenow in die Oberliga begleiten muss. ... [weiter]
 
Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen treibt die Personalplanungen für die kommende Saison weiter voran. Wie die Kleeblätter mitteilten, wechselt Charbel Chougourou von der zweiten Mannschaft von Hertha BSC nach Oberhausen. Über die Vertragslaufzeit des 19-jährigen Außenstürmers machte RWO keine Angaben. ... [weiter]

Carl Zeiss Jena - Vereinsnews

Der FC Carl Zeiss Jena verstärkt sich nochmals für die neue Spielzeit in der Regionalliga Nordost. Mit Pierre Becken, zuletzt in Diensten des Drittligisten Hallescher FC, wurde ein alter Bekannter fest verpflichtet. Bereits seit dem Trainingsauftakt weilte er bei der Mannschaft von FC-Trainer Lothar Kurbjuweit und unterschrieb nun einen Einjahresvertrag. Nach einer Verletzungspause will Becken wieder angreifen. ... [weiter]
 
Der FC Carl Zeiss Jena vermeldet vier Wochen vor dem Saisonstart der Regionalliga Nordost nochmals Vollzug auf dem Transfermarkt. Die Thüringer verpflichteten Jakub Wiezik vom polnischen Erstligisten Slask Wroclaw, mit dem er zu Beginn der abgelaufenen Saison in der Qualifikationsrunde zur Europa League am späteren Sieger FC Sevilla scheiterte. In der Rückrunde war der Angreifer an Zweitligist Pogon Siedlce ausgeliehen. ... [weiter]
 
Erst kürzlich hatte Lutz Lindemann versichert, "dass Lothar Kurbjuweit hier nicht in Rente geht. Er wird auch in der neuen Saison weiter für den FCC arbeiten. In welcher Funktion, kann er selbst entscheiden." Zu diesem Zeitpunkt hatte der Präsident von Carl Zeiss Jena gerade Patrick van Kets als neuen Trainer vorgestellt. Nun wurde Kurbjuweit die Entscheidung abgenommen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
24.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 12 23 32
 
2 12 18 25
 
3 12 9 23
 
4 12 5 21
 
5 12 3 17
 
6 12 -3 17
 
7 12 -7 17
 
8 12 3 16
 
9 12 2 16
 
10 12 -1 12
 
11 12 -5 12
 
12 12 -7 12
 
13 12 -6 11
 
14 12 -9 10
 
15 12 -6 9
 
16 12 -19 6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -