Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Dominik
Nachname: Kaiser
Position: Mittelfeld
Rückennummer: 24
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2012
Geboren am: 16.09.1988
Größe: 171
Gewicht (kg): 70
Spiele/Tore Bundesliga10/0
Spiele/Tore 2. Bundesliga20/4
Spiele/Tore 3. Liga37/13
Nation:
 Deutschland
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
 
TSGV Waldstetten
bis 30.06.2004
1. FC Normannia Gmünd
01.07.2004 - 30.06.2007
VfL Kirchheim/Teck
01.07.2007 - 30.06.2009
1. FC Normannia Gmünd
01.07.2009 - 30.06.2012
TSG Hoffenheim
Ligaspiele: 10
12.07.2012 - 30.06.2015
RasenBallsport Leipzig
Ligaspiele: 57
Tore: 17
Assists: 19

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
- Anzeige -

Spieler-Statistik 2010/11

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
1. Bundesliga 1/0 0 0/0 0 0 1 0 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
34 H 1:3 (0:0) - - - - 84. - - - -
 
Regionalliga Süd (2008-2012) 22/0 1 0/0 0 1 3 3 0 0 4

News und Hintergründe

Groß, ein Gesamtpaket voller Superlative
Das beste Gesamtpaket in der 2. Liga hatte der FC Ingolstadt zu bieten, mit sieben Punkten Vorsprung auf die Verfolger sind die Oberbayern auf dem Weg in die Bundesliga. Und Pascal Groß bietet als Einzelner in der kicker-Rangliste des offensiven Mittelfelds das beste Gesamtpaket: Mit dem 23-jährigen Mittelfeldmann haben die Schanzer einen Akteur in ihren Reihen, der als Denker und Lenker geschickt die Fäden zog. Schlichtweg herausragend, so das Urteil des kicker über den Techniker. ... [weiter]
 
Leipzig gegen Darmstadt und die Passivität
RB Leipzig-Coach Alexander Zorniger ist mit der Heimbilanz seines Teams zufrieden (vier Siege, keine Niederlage). Verbesserungswürdig hingegen ist die Auswärtsbilanz. Fern der Heimat gelang den Leipzigern bisher erst ein Sieg. Am Samstag (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de) beim direkten Konkurrenten SV Darmstadt 98 soll der zweite Dreier folgen. Vor der Partie herrscht im RB-Lager jedoch großer Respekt. ... [weiter]
 
"Nach 90 Minuten war klar, dass wir gewinnen, weil wir mehr Power hatten", sagte ein gut gelaunter Yussuf Poulsen nach dem 3:1-Erfolg seiner Rasenballer in der 2. Runde des DFB-Pokals gegen Ligarivale Aue. Bis zu dieser ominösen 90. Minute aber lagen die Gäste aus dem Erzgebirge in diesem Sachsen-Derby in Front, hatten gerade in der Defensive alles im Griff und gleich zweimal die goldene Chance aufs 2:0. Da diese kläglich vergeben wurden, kam es zu dem, was der Däne eingangs beschrieb. Eine Schlüsselrolle dabei spielte ein Rückkehrer - mit besonderem Jubel. ... [weiter]
 
 
vorheriger Kader
vorheriger Spieler
nächster Kader
nächster Spieler
06.03.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

  Heim   Gast Erg.
06.03. 09:40 - -:- (-:-)
 
06.03. 12:00 - -:- (-:-)
 
06.03. 13:10 - -:- (-:-)
 
06.03. 14:00 - -:- (-:-)
 
06.03. 14:30 - -:- (-:-)
 
06.03. 16:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
06.03. 17:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
05:45 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
06:00 SKYS2 Fußball: DFB-Pokal
 
06:00 SKYS1 Sky Sport News HD
 
06:15 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
06:30 SKYS1 Sky Sport News HD
 
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -