Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC St. Pauli II

 - 

Holstein Kiel

 
FC St. Pauli II

2:4 (0:0)

Holstein Kiel
Seite versenden

FC St. Pauli II
Holstein Kiel
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: Di. 16.04.2013 18:30, 26. Spieltag - Regionalliga Nord
Stadion: Millerntor-Stadion, Hamburg-St. Pauli
FC St. Pauli II   Holstein Kiel
15 Platz 1
18 Punkte 43
0,95 Punkte/Spiel 2,26
20:49 Tore 52:19
1,05:2,58 Tore/Spiel 2,74:1,00
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC St. Pauli IIFC St. Pauli II - Vereinsnews

Gut 17.000 Zuschauer waren gekommen, um Fabian Boll einen würdigen Abschied zu bereiten. Einer der treuesten Spieler in der Geschichte des Kiezklubs lief mit den "Höllenhunden" - einer Auswahl an ehemaligen Mitspielern, Freunden und Familienangehörigen - gegen die aktuelle Zweitliga-Mannschaft des FC St. Pauli letztmals auf. Es wurde, wie sollte es anders sein, ein augenzwinkernder Abschied. ... [weiter]
 
Petrowsky:
Starker Spitzenreiter: Der Hamburger SV II setzt sich auch im Derby gegen St. Pauli II mit 2:1 durch und zieht weiter einsam seine Kreise an der Tabellenspitze der Regionalliga Nord. Der Vorsprung auf den Vorjahresmeister VfL Wolfsburg II beträgt nach elf Spieltagen bereits neun Punkte. Für HSV-Coach Daniel Petrowsky steht dabei Teamgeist vor der individuellen Qualität seiner Spieler. Am kommenden Samstag (14 Uhr) steht dann das dritte Heimspiel in Folge an. Zu Gast in Hamburg ist dann Hannover 96 II. ... [weiter]
 
Elert rückt auf, Boll macht Platz
Das Aus von Roland Vrabec beim FC St. Pauli wurde intern aufgefangen, der bisherige U-23-Coach Thomas Meggle übernahm die Profis. Nun haben die Kiezkicker auch die Nachfolge für Meggle endgültig geregelt. Der bisherige U-15-Trainer Remigius Elert übernimmt das Regionalliga-Team, Baris Tuncay ersetzt Elert im Juniorenbereich. ... [weiter]
 

Holstein KielHolstein Kiel - Vereinsnews

DFB terminiert erste Drittliga-Spiele 2015
Die ersten drei Drittliga-Spieltage des Jahres 2015 sind durch den Deutschen Fußball-Bund terminiert worden. Am 31. Januar 2015 geht es zeitgleich mit acht Partien los, unter anderem steigt in Osnabrück das Derby gegen Bielefeld. ... [weiter]
 
Schäffler überragt, Neitzel ist zuversichtlich
Die ungeschlagene Serie gegen das beste Auswärtsteam der Liga auf fünf Spiele ausgebaut - im Kieler Holstein-Stadion sah man nach dem 3:0 gegen den Halleschen FC viele strahlende Gesichter. "Es war wichtig, dass wir schon im Oktober die 20-Punkte-Marke geknackt haben", frohlockte unter anderem Trainer Karsten Neitzel nach dem klaren Erfolg, für den vor allem ein Mann verantwortlich war. ... [weiter]
 
Belohnen die Fans das Hoch von Neitzels Elf?
Die Zuschauerzahlen im Holstein-Stadion gingen in den letzten Partien stetig zurück. Dies lag womöglich an der zwischenzeitlichen Kieler Schwächeperiode. Vor der Länderspielpause holte die Elf von Trainer Karsten Neitzel sieben Zähler aus drei Partien. Honorieren das die Fans mit ihrem Kommen? Diese Frage wird am Samstag (14 Uhr) beantwortet, wenn der Hallesche FC anreist - eine auf des Gegners Platz enorm starke Mannschaft. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 40 55
 
2 23 32 50
 
3 24 25 45
 
4 22 20 41
 
5 22 20 37
 
6 22 -14 28
 
7 22 -1 27
 
8 22 -7 26
 
9 22 -6 24
 
10 22 -29 24
 
11 22 -3 23
 
12 21 -5 23
 
13 22 -11 23
 
14 23 -11 23
 
15 22 -29 21
 
16 23 -21 17
 
17 0 0 0
 
0 0 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -