Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Goslarer SC 08

 - 

TSV Havelse

 
Goslarer SC 08

1:5 (1:2)

TSV Havelse
Seite versenden

Goslarer SC 08
TSV Havelse
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.




Spielinfos

Anstoß: Mi. 01.05.2013 14:00, 19. Spieltag - Regionalliga Nord
Stadion: Sparkassen-Arena, Goslar
Goslarer SC 08   TSV Havelse
7 Platz 3
21 Punkte 32
1,31 Punkte/Spiel 2,00
30:31 Tore 26:11
1,88:1,94 Tore/Spiel 1,63:0,69
BILANZ
2 Siege 4
1 Unentschieden 1
4 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Goslarer SC 08Goslarer SC 08 - Vereinsnews

Thoß:
Wenn in knapp zwei Wochen die Saison mit dem Heimspiel gegen die U 23 des Hamburger SV eröffnet wird, werden sich einige Fans verwundert die Augen reiben. Gleich sechzehn Spieler haben den Goslarer SC verlassen, elf sind dazugekommen. Neu ist auch der Trainer: Sven Thoß kam vom Oberligisten Brandenburger SC Süd in den Harz und soll künftig dem GSC ein neues Gesicht verleihen. ... [weiter]
 
Goslarer Neubeginn: Thoß für Lukac, Kelbel geht
Der Goslarer SC, in der vergangenen Spielzeit erst am letzten Spieltag dem Abstieg aus der Regionalliga Nord entronnen, richtet sich für die kommende Saison neu aus. So übernimmt Sven Thoß das Cheftraineramt bei den Niedersachsen und folgt somit auf Interimscoach Slovomir Lukac. Der beste Torschütze verlässt unterdessen den Verein. ... [weiter]

TSV HavelseTSV Havelse - Vereinsnews

Havelse bedient sich bei einem Konkurrenten der Regionalliga Nord: Abwehrspieler Marcel Kohn wechselt vom Lüneburger SK Hansa zum TSV, wie der Verein auf seiner Homepage verkündete. "Er ist physisch stark, gut ausgebildet, bringt die von uns gewünschte Mentalität mit und wollte diesen Wechsel unbedingt", so Havelse-Manager Stefan Pralle: "Das hat uns überzeugt." ... [weiter]
 
Vertrag aufgelöst: Havelse erfüllt Tayars Wunsch
Deniz Tayar verlässt den TSV Havelse mit sofortiger Wirkung. Der Abwehrchef hatte den Verein um Auflösung seines laufenden Vertrages gebeten. Somit muss Trainer Stefan Gehrke den Mann ersetzen, den er noch vor Saisonbeginn den "Fels in der Brandung" genannt hatte. ... [weiter]
 
Wolf:
Am 18. Oktober 2003 schien bei Hannover 96 eine Bundesliga-Profikarriere zu starten. Denis Wolf (32) aus der U 23 wurde eingewechselt und erzielte gegen Borussia Dortmund gleich ein Tor. Der Stürmer kam auf vier Einsätze - und das war es dann mit der Bundesliga. Es folgten die Stationen Fortuna Düsseldorf, Rot-Weiß Erfurt und 1. FC Magdeburg. Nach einem Jahr bei Global FC in Manila wechselte der philippinische Nationalspieler zum TSV Havelse. Dort ist er zu einem der Führungsspieler geworden. ... [weiter]
 
Havelse: Gehrke neuer Trainer - zwei Spieler verlängern
Der TSV Havelse hat auf der Suche nach einem neuen Cheftrainer eine vereinsinterne Lösung gefunden: Stefan Gehrke, der derzeit noch die U 19 des Klubs trainiert, übernimmt den Nord-Regionalligisten zur kommenden Saison. Der 42-Jährige erhält einen Einjahresvertrag mit Option auf Verlängerung. Darüber hinaus haben die beiden Verteidiger Denis Kina und Yanik Strunkey ihre Kontrakte um jeweils ein Jahr verlängert. ... [weiter]
28.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 27 43 60
 
2 26 40 59
 
3 27 24 48
 
4 25 25 47
 
5 26 15 38
 
6 25 -5 33
 
7 26 -17 32
 
8 25 -1 31
 
9 25 -26 30
 
10 24 -8 29
 
11 27 -12 28
 
12 25 -9 25
 
13 23 -9 24
 
14 24 -30 24
 
15 25 -10 23
 
16 24 -20 20
 
17 0 0 0
 
0 0 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -