Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfL Wolfsburg II

 - 

VfR Neumünster

 
VfL Wolfsburg II

3:0 (3:0)

VfR Neumünster
Seite versenden

VfL Wolfsburg II
VfR Neumünster
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.

Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.12.2012 14:00, 19. Spieltag - Regionalliga Nord
Stadion: VfL-Stadion, Wolfsburg
VfL Wolfsburg II   VfR Neumünster
4 Platz 9
30 Punkte 20
1,76 Punkte/Spiel 1,25
30:13 Tore 17:29
1,76:0,76 Tore/Spiel 1,06:1,81
BILANZ
3 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL Wolfsburg IIVfL Wolfsburg II - Vereinsnews

Wolfsburg gewinnt Verfolger-, Rehden das Kellerduell
Der Vorsprung von Tabellenführer HSV II ist in der Regionalliga Nord geschmolzen: Die Zweitvertretung von Werder Bremen verdrängt nach dem 4:2 gegen Neumünster den Erzrivalen aus Hamburg von der Tabellenspitze - zumindest vorerst. Die kleinen "Wölfe" siegten im Verfolgerduell gegen den SV Meppen und sind hinter dem HSV Dritter. Am anderen Tabellenende dreht der Vorletzte Rehden das Spiel gegen das Schlusslicht FT Braunschweig und springt auf einen Nichtabstiegsplatz. Im Westen baut Aachen mit einem Sieg gegen die Kölner Reserve die Tabellenführung aus. ... [weiter]
 
VfL II wieder dran: Hamburgs Puffer schmilzt
Und plötzlich sind sie wieder dran: Nach dem verdienten 3:1-Erfolg beim Spitzenreiter HSV II liegt der VfL Wolfsburg II nur noch fünf Punkte hinter den Nordlichtern. Mitte Oktober sah das für die Niedersachsen noch ganz anders aus. Geht jetzt doch noch was nach oben für die Wolfsburger Bundesliga-Reserve? ... [weiter]
 
Drei Trainer schaffen den Sprung zu den Profis
Drei Bundesligareserven geben in der Regionalliga Nord den Takt an. Herbstmeister ist der Hamburger SV II (45 Punkte), gefolgt vom Rivalen SV Werder Bremen II (40) und dem VfL Wolfsburg II (37). Steigende Zuschauerzahlen, drei Trainerbeförderungen und sogar ein zweistelliger Sieg - das alles hatten die ersten 20 Spieltage im Norden zu bieten. Ein Rückblick. ... [weiter]

VfR NeumünsterVfR Neumünster - Vereinsnews

Erkenbrecher verlässt Neumünster zum Saisonende
Der VfR Neumünster muss zur kommenden Saison einen neuen Trainer suchen. Uwe Erkenbrecher verlässt die Veilchen zum Saisonende. Er wechselt zum MTV Gifhorn, um näher an seinem Heimatort arbeiten zu können. Beim Landesligisten wird er sportlicher Leiter und Coach. ... [weiter]
 
Erkenbrecher: Kampf um den Klassenerhalt
Trainer Uwe Erkenbrecher vom VfR Neumünster will das Team der Regionalliga Nord aus dem Tabellenkeller führen und auch im nächsten Jahr trainieren. Dabei vertraut Erkenbrecher seiner aktuellen Mannschaft, auch weil das Geld für neue Spieler fehlt. Frischen Schwung für die restliche Runde soll dabei ein Hallenturnier in Kiel bringen. ... [weiter]
 
Bei Erkenbrechers Elf hakt es zu Hause
Der Nord-Regionalligist VfR Neumünster überwintert nach der 2:3-Pleite beim VfL Wolfsburg II auf dem ersten Abstiegsplatz. Ein Grund für das bisherige Abschneiden ist auch die desolate Heimbilanz der Norddeutschen: Vor heimischer Kulisse gingen acht von neun Partien verloren. Ob die Verantwortlichen des Klubs in der Winterpause personell nachlegen, ist ungewiss. Ein weiteres Problem: Neben den gesamten Spielerverträgen läuft auch der mit dem Hauptsponsor aus. ... [weiter]
 
 
27.02.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 32 39
 
2 17 22 36
 
3 16 15 32
 
4 17 17 30
 
5 16 15 28
 
6 16 0 22
 
7 16 -1 21
 
8 15 -6 20
 
9 16 -12 20
 
10 16 -2 19
 
11 16 -8 17
 
12 16 -16 15
 
13 16 -26 15
 
14 16 -11 14
 
15 16 -10 13
 
16 16 -9 12
 
17 0 0 0
 
0 0 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -