Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Holstein Kiel

 - 

Hamburger SV II

 
Holstein Kiel

6:1 (4:1)

Hamburger SV II
Seite versenden

Holstein Kiel
Hamburger SV II
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.



Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.11.2012 14:00, 16. Spieltag - Regionalliga Nord
Stadion: Holstein-Stadion, Kiel
Holstein Kiel   Hamburger SV II
2 Platz 15
30 Punkte 10
2,14 Punkte/Spiel 0,71
42:16 Tore 18:28
3,00:1,14 Tore/Spiel 1,29:2,00
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Holstein KielHolstein Kiel - Vereinsnews

Mainzer Nachwuchs erwischt Störche kalt
Nach dem knapp verpassten Aufstieg in der vergangenen Saison startet Holstein Kiel mit einer deutlichen Niederlage in die neue Spielzeit. Mainz-Stürmer Lucas Höler gelingt zum Auftakt ein Dreierpack beim 4:0-Sieg der Mainzer U 23 gegen die "Störche". Kiel-Trainer Karsten Neitzel muss nun die richtigen Schlüsse aus der Niederlage ziehen, bevor es am kommenden Sonntag nach Halle geht (14 Uhr). ... [weiter]
 
Höler trifft dreifach - perfekter Start für Mainz
Die Kieler haben nach dem verpassten Aufstieg in der vergangenen Saison den Saisonstart verpatzt. Bereits zur Halbzeit lagen die "Störche" mit 3:0 hinten und verloren am Ende 4:0, Gästespieler Höler gelang ein Dreierpack. Im zweiten Durchgang versuchten die Gastgeber nochmal ranzukommen, doch bis auf einen Lattenknaller von Schnellhardt sprang nichts dabei heraus. ... [weiter]
 
Kiel sichert sich Lewerenz
Einen Tag vor Saisonbeginn hat Holstein Kiel noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen: Steven Lewerenz wird ab sofort für die Störche auflaufen. Der offensive Mittelfeldspieler unterschrieb bei den Kielern einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2017. Am Samstag empfangen die Nordlichter zum ersten Spiel der neuen Drittligasaison die U 23 des 1. FSV Mainz 05. ... [weiter]
 
11 Fakten zur neuen Drittliga-Saison
11 Fakten zur neuen Drittliga-Saison
11 Fakten zur neuen Drittliga-Saison
11 Fakten zur neuen Drittliga-Saison

 
Schmidt, Weidlich, Wahl: Wer verteidigt zentral?
Holstein Kiel startet am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) mit einem Heimspiel gegen die Mainzer Zweite in die neue Drittliga-Saison. Spannend zu sehen wird sein, für welches Duo sich Trainer Karsten Neitzel in der Abwehrzentrale der "Störche" entscheidet. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SV IIHamburger SV II - Vereinsnews

Mickel zurück beim HSV - in der U 23
Auch Tom Mickel (26) hatte sich Chancen ausgerechnet, die neue Nummer drei im HSV-Tor zu werden. Der Schlussmann, der schon von 2009 bis 2012 bei den Hanseaten spielte und zuletzt bei der SpVgg Greuther Fürth zwischen den Pfosten stand, erhält nach seinem Probetraining bei den Hamburgern zwar einen Vertrag, jedoch "nur" für die U 23. Die Unterschrift soll heute erfolgen, teilte der HSV via Twitter mit. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Zinnbauer bleibt beim HSV
Josef "Joe" Zinnbauer bleibt dem HSV erhalten. Der 45-Jährige wird wieder die U23 in der Regionalliga Nord übernehmen, wie vom kicker bereits in seiner Donnerstagausgabe berichtet, gab er den Norddeutschen seine Zusage. Nach der Trennung von Mirko Slomka hatte Zinnbauer ab dem 4. Spieltag das Bundesliga-Team übernommen, wurde jedoch nach der Heimniederlage gegen die Hertha freigestellt. Schon am Dienstag wird Zinnbauer die Saisonvorbereitung des HSV II beginnen. ... [weiter]
 
Zinnbauer bleibt dem HSV wohl erhalten
Nach seinem Aus als Bundesliga-Trainer beim Hamburger SV behielt der Kontrakt von Joe Zinnbauer für die Regionalliga Gültigkeit. Unklar war, ob er diesen erfüllen will, unter anderem äußerte Wolfsburg II Interesse. Nach Gesprächen mit Bruno Labbadia und Peter Knäbel aber scheint klar, dass Zinnbauer weitermacht. Bereits am Samstag wird die endgültige Zusage erwartet. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ein spannender Kampf um die Regionalligameisterschaft steht am Samstag (14 Uhr) in der Nord-Staffel bevor: Mit Werder Bremen II, dem VfL Wolfsburg II und dem Hamburger SV II haben noch drei Mannschaften die Möglichkeiten, die Meisterschaft zu feiern und sich für die Aufstiegsrelegation zu qualifizieren. Die besten Karten dabei hat der aktuelle Tabellenerste aus Bremen. Werders Patrick Mainka zeigt sich optimistisch und kündigt an: "Keiner von uns will am Samstag schon in die Sommerpause." ... [weiter]
 
Nach der Derby-
Das Rennen um die Aufstiegsrelegation in der Regionalliga Nord bleibt weiter spannend. Am Mittwoch verlor Spitzenreiter Werder Bremen II im Nachholspiel des 23. Spieltages mit 0:1 gegen den direkten Verfolger aus Hamburg. An Spannung mangelte es dem Gipfeltreffen nicht: Gleich dreimal gab der Schiedsrichter einen Elfmeter, zudem sahen zwei Werder-Spieler die Rote Karte. ... [weiter]
 
 
 
 
28.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 22 32
 
2 14 26 30
 
3 14 15 26
 
4 14 13 26
 
5 13 15 25
 
6 14 1 21
 
7 14 -1 18
 
8 14 -1 18
 
9 13 -5 17
 
10 14 -10 17
 
11 14 -6 16
 
12 14 -27 12
 
13 13 -4 11
 
14 14 -11 11
 
15 14 -10 10
 
16 13 -17 9
 
17 0 0 0
 
0 0 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -