Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Werder Bremen II

Werder Bremen II

2
:
1

Halbzeitstand
1:0
SV Meppen

SV Meppen


Spielinfos

Anstoß: Fr. 09.11.2012 19:00, 15. Spieltag - Regionalliga Nord
Stadion: Weserstadion Platz 11, Bremen
Werder Bremen II   SV Meppen
4 Platz 12
25 Punkte 11
2,08 Punkte/Spiel 0,79
33:17 Tore 19:30
2,75:1,42 Tore/Spiel 1,36:2,14
BILANZ
4 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder Bremen II - Vereinsnews

Aycicek lässt gegen Wiesbaden den Sieg liegen
Die Reserve des SV Werder Bremen bleibt weiterhin ungeschlagen. Am Samstag trennten sich die U 23 des Bundesligisten und der SV Wehen Wiesbaden mit 0:0. Beiden Mannschaften fehlte im Spiel nach vorne die letzte Konsequenz, für die Bremer Reserve wäre jedoch mehr drin gewesen. Kurz vor Schluss vergab Aycicek die Möglichkeit auf drei Punkte. ... [weiter]
 
Bremen II verpflichtet Barry
Die U 23 des SV Werder Bremen hat Boubacar Barry verpflichtet. Der Offensivakteur kommt von Ligakonkurrent Karlsruhe und hält mit seinen 21 Jahren die U-23-Regel des Drittligisten ein. Seit Februar dieses Jahres konnte Barry aufgrund einer Knieverletzung nicht mehr auflaufen. ... [weiter]
 
Bremen II: Knappe Siege für Platz drei
Die Reservemannschaft des SV Werder Bremen überrascht bislang in der 3. Liga. Bremen II, das einzige U-23-Team im Teilnehmerfeld der Liga, ist nach vier Spieltagen noch ungeschlagen und rangiert derzeit auf dem dritten Platz der Tabelle. Gegner, wie zuletzt Preußen Münster, verzweifeln an den jungen Grün-Weißen. ... [weiter]
 
Die zweite Mannschaft des SV Werder Bremen hat einen glücklichen 1:0-Sieg in Münster gefeiert und nun schon zehn Punkte auf dem Konto. Die Preußen ließen etliche gute Chancen liegen, der Ball wollte an diesem Tag aber nicht über die Linie. Auch die Überzahl ab der 67. Minute brachte den Hausherren nichts. ... [weiter]
 
Jensen leitet Bremens Sieg nach Uphoffs Fehler ein
Die zweite Mannschaft des SV Werder Bremen hat einen 2:0-Sieg gegen den Karlsruher SC eingefahren. Ein Torwartfehler von Gäste-Keeper Uphoff leitete den Sieg der Hanseaten ein: Jensen hatte aus kurzer Distanz keine Mühe. Die Badener enttäuschten danach vor allem in der Offensive und warten auch nach dem dritten Spieltag auf ihren ersten Sieg in der neuen Saison. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SV Meppen - Vereinsnews

Girths Doppelpack beschert SVM klaren Sieg
Der SV Meppen fuhr am Freitagabend einen hochverdienten 4:0-Heimsieg gegen den FSV Zwickau ein. Leugers brachte die Emsländer mit einem Handelfmeter bereits früh in Führung, zum Matchwinner beim SVM avancierte Torjäger Girth, der doppelt traf und seiner Mannschaft den zweiten Sieg der Saison sicherte. Zwickau blieb die gesamte Spieldauer über viel zu harmlos und wartet auch nach dem fünften Ligaspiel weiter auf den ersten Dreier. ... [weiter]
 
Neidhart:
Während einige Liga-Konkurrenten am Wochenende im DFB-Pokal im Einsatz waren, konnten die Spieler des SV Meppen die Füße hochlegen. Den Saisonstart in der Liga mit vier Punkten aus vier Spielen bewertet Coach Christian Neidhart als "sehr positiv". Das oberste Ziel, den Klassenerhalt, erachtet der SVM-Trainer als enorm wichtig für die Zukunft des Vereins. ... [weiter]
 
Meppen siegt im
Aufsteiger SV Meppen gelang im vierten Anlauf der erste Dreier der Saison. Mit 2:1 behielt die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart am Samstag in Rostock die Oberhand. Den Meppenern gelang dies trotz der bislang schwächsten Leistung - ganz im Gegensatz zu den ersten Spielen, als sie gut spielten, am Ende aber Punkte liegen ließen. ... [weiter]
 
Der SV Meppen hat in Rostock den ersten Saisonsieg gefeiert - dank eines tollen Tores von Granatowski. Für Hansa war es die erste Saisonniederlage, die aber so nicht hätte zustande kommen müssen. Denn in der ersten Hälfte sah Bischoff nach einem Aussetzer Rot. Damit änderte sich die Partie, die Gäste kamen zu mehr Möglichkeiten und schlussendlich auch zum Sieg. ... [weiter]
 
Girth: Gelungenes Comeback ohne Happy-End
Es war ein überraschendes und auch erfolgreiches Comeback, wenn auch ohne Happy-End: Meppens Stürmer Benjamin Girth stand gegen den 1. FC Magdeburg nach seinem Mittelfußbruch Mitte Mai erstmals nach 94 Tagen wieder in der Startelf. Eigentlich war zunächst mit einer Pause von drei bis vier Monaten gerechnet worden, doch schon beim Test am 12. Juli in Mesum sowie in den ersten beiden Saisonspielen war der 25-Jährige in der Schlussphase jeweils eingewechselt worden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 22 32
 
2 13 21 27
 
3 13 14 26
 
4 12 16 25
 
5 13 15 25
 
6 13 -2 18
 
7 13 -9 17
 
8 12 -5 16
 
9 13 -2 15
 
10 13 -2 15
 
11 13 -9 13
 
12 14 -11 11
 
13 12 -4 10
 
14 12 -14 9
 
15 13 -28 9
 
16 11 -2 8
 
17 0 0 0
 
0 0 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun