Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hannover 96 II

 - 

FC St. Pauli II

 

7:0 (1:0)

Seite versenden

Hannover 96 II
FC St. Pauli II
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: So. 11.11.2012 14:00, 15. Spieltag - Regionalliga Nord
Stadion: AWD-Arena, Hannover
Hannover 96 II   FC St. Pauli II
1 Platz 15
32 Punkte 9
2,29 Punkte/Spiel 0,69
40:18 Tore 12:40
2,86:1,29 Tore/Spiel 0,92:3,08
BILANZ
2 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96 II - Vereinsnews

Legt man die Leistung beim verdienten 3:2-Sieg gegen den VfB Oldenburg zugrunde, dann erscheint es fast unverständlich, warum Hannover 96 II so lange auf den zweiten Rückrundensieg warten musste. Nun hat sich die Mannschaft von Trainer Sören Osterland mit drei Punkten belohnt. ... [weiter]
 
Ausbildungszweck und die Tabellenerfordernis - sie gehen nicht immer Hand in Hand. Dafür bietet die Reserve von Hannover 96 ein neues Beispiel. Noch immer wartet die Ausbildungself aus der Nord-Staffel auf ihren zweiten Sieg nach der Winterpause. "Das ist der Preis, den man für eine ganz junge Mannschaft zahlen muss", so Trainer Sören Osterland. Für Erfahrung sorgt zumindest ein prominenter Neuzugang. ... [weiter]
 
Der SV Meppen hat das nächste Etappenziel erreicht: Mit dem 2:1 gegen Hannover 96 II knackte er die 40-Punkte-Marke und festigte dadurch den fünften Tabellenplatz. Nach einer schwachen Leistung im ersten Durchgang drehte der SVM in der zweiten Halbzeit auf und kehrte dadurch in die Partie zurück. Die Meppener etablieren sich damit unter den besten fünf Teams der Liga. Vorstandssprecher Andreas Kremer hofft auf eine Finanzspritze aus der Region. ... [weiter]
 

FC St. Pauli II - Vereinsnews

Zum Auftakt des 28. Spieltags in der Regionalliga Nord verpasste die Zweitvertretung des FC St. Pauli einen Sieg nur knapp. Trotz einer 2:0-Führung kamen die Hamburger nicht über ein 2:2 gegen Braunschweigs Reserve hinaus. ... [weiter]
 
Die Durststrecke ist beendet: Aufsteiger Eintracht Norderstedt hat sich durch zwei Derbysiege im Abstiegskampf Luft verschafft. Einen großen Anteil an den beiden Befreiungsschlägen hat die Abwehr, die in den letzten vier Spielen so gut wie unüberbrückbar war. Sinnbildlich für den Aufschwung der Hamburger stehen der Kapitän und ein Youngster. ... [weiter]
 
Die Gründe für das Ende der Erfolgsserie - 13 Punkte aus fünf Spielen - suchte St. Paulis Trainer Thomas Meggle nach 0:3 gegen Eintracht Norderstedt keineswegs bei Schiedsrichter Murat Yilmaz: Der hatte Meggles Elf einen Elfmeter verwehrt, als Norderstedts Marin Mandic an alter Wirkungsstätte Bentley Baxter Bahn spektakulär zu Fall brachte (71.). Meggle beschäftigte sich lieber nur mit seiner Mannschaft. ... [weiter]
 
19.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 22 32
 
2 13 21 27
 
3 13 14 26
 
4 12 16 25
 
5 13 15 25
 
6 13 -2 18
 
7 13 -9 17
 
8 12 -5 16
 
9 13 -2 15
 
10 13 -2 15
 
11 13 -9 13
 
12 14 -11 11
 
13 12 -4 10
 
14 12 -14 9
 
15 13 -28 9
 
16 11 -2 8
 
17 0 0 0
 
0 0 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -