Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hannover 96 II

 - 

FC St. Pauli II

 
Hannover 96 II

7:0 (1:0)

FC St. Pauli II
Seite versenden

Hannover 96 II
FC St. Pauli II
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: So. 11.11.2012 14:00, 15. Spieltag - Regionalliga Nord
Stadion: AWD-Arena, Hannover
Hannover 96 II   FC St. Pauli II
1 Platz 15
32 Punkte 9
2,29 Punkte/Spiel 0,69
40:18 Tore 12:40
2,86:1,29 Tore/Spiel 0,92:3,08
BILANZ
2 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96 IIHannover 96 II - Vereinsnews

Osterland:
Hannover 96 II hat in sieben Begegnungen 14 Punkte gesammelt und damit mehr als passabel in die Runde gefunden. Das U-23-Team ist ein Beleg dafür, dass beim Bundesligisten eine gute Ausbildung betrieben wird. Im neu formierten Kader stehen überwiegend Spieler aus dem eigenen Nachwuchs. Die Arbeit von Trainern wie Christoph Dabrowski oder Daniel Stendel trägt in der U23 Früchte. Im Interview spricht Reservecoach Sören Osterland über den guten Saisonstart, eine gesperrte Stadiontribüne und den bei den Profis aussortierten Salif Sané. ... [weiter]
 
Ernst drängt in die Bundesliga
Viele trauen Sebastian Ernst den Sprung in die Bundesliga zu. Schon als A-Junior war der heute 19-jährige Abiturient ein Leistungsträger in der Bundesliga-Reserve. Im kicker-Interview spricht das Talent darüber, warum er Angebote anderer Klubs ausschlug, was er in dieser Saison erreichen möchte und in welchen Punkten er selbst noch Nachholbedarf hat. ... [weiter]
 
96-Coach Osterland lobt Abwehrchef Sané
Mit diesem Saisonstart von Hannover 96 II dürften wohl nur wenige gerechnet haben. Dem 1:1 beim VfB Oldenburg ließ die neu formierte junge Elf am Samstag den 1:0-Sieg über den ETSV Weiche folgen. Sören Osterland zeigt sich nicht erstaunt. "Ich war nach der Vorbereitung sehr positiv gestimmt", sagt der Trainer, "jeder stellt sich in den Dienst der Mannschaft." Vor allem Salif Sané ist maßgeblich am Erfolg beteiligt. ... [weiter]

FC St. Pauli IIFC St. Pauli II - Vereinsnews

Boll und Rahn übernehmen beim Kiezklub
Fabian Boll und Christian Rahn übernehmen den Posten an der Seitenlinie bei St. Pauli II. Die beiden treten die Nachfolge von Thomas Meggle an, der zu den Profis an die Position des entlassenen Roland Vrabec aufgerückt ist. Rahn soll weiter als Spieler aktiv sein, für Boll erreichte der Kiezklub eine Sondergenehmigung des Verbands. Am Samstag (16 Uhr) gibt das Duo sein Debüt in der Regionalliga Nord. ... [weiter]
 
Boll kann Spielern und Trainern helfen
Für die Lorbeeren der vergangenen Saison kann sich Thomas Meggle nun nichts mehr kaufen - auch nicht dafür, dass sein FC St. Pauli II als Tabellenneunter bester Hamburger Regionalligist war. Denn nun muss der 39-Jährige wieder den Spagat schaffen, einerseits junge Leute an den Herren-Fußball heranzuführen und andererseits auch die Tabelle nicht aus den Augen zu verlieren. ... [weiter]
 
Boll bleibt St. Pauli erhalten
Sein Abschied als Profi fiel am Saisonende nach zwölf Jahren beim FC St. Pauli emotional aus. Nun bleibt Fabian Boll dem Verein aber in anderer Funktion erhalten. Der 35-Jährige wird Co-Trainer von Thomas Meggle in der Regionalliga-Mannschaft des Kiezklubs. In der U 23 der Hamburger soll Boll zudem als "Stand-by"-Spieler zum Einsatz kommen. ... [weiter]
 
16.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 22 32
 
2 13 21 27
 
3 13 14 26
 
4 12 16 25
 
5 13 15 25
 
6 13 -2 18
 
7 13 -9 17
 
8 12 -5 16
 
9 13 -2 15
 
10 13 -2 15
 
11 13 -9 13
 
12 14 -11 11
 
13 12 -4 10
 
14 12 -14 9
 
15 13 -28 9
 
16 11 -2 8
 
17 0 0 0
 
0 0 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -