Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

BSV SW Rehden

 - 

Hannover 96 II

 
BSV SW Rehden

1:2 (1:0)

Hannover 96 II
Seite versenden

BSV SW Rehden
Hannover 96 II
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.



Spielinfos

Anstoß: Sa. 03.11.2012 15:00, 14. Spieltag - Regionalliga Nord
Stadion: Sportplatz Waldsportstätten, Rehden
BSV SW Rehden   Hannover 96 II
8 Platz 1
15 Punkte 29
1,25 Punkte/Spiel 2,23
20:20 Tore 33:18
1,67:1,67 Tore/Spiel 2,54:1,38
BILANZ
1 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

BSV SW RehdenBSV SW Rehden - Vereinsnews

Rehden vermeldet mehrere Zu- und Abgänge
Regionalligist BSV Schwarz-Weiß Rehden hat in den letzten Tagen mehrere personelle Veränderungen getätigt und nach Moses Lamidi Serhan Zengin und Kresimir Matovina verpflichtet. Den Tabellenvorletzten der Nord-Staffel verlassen werden hingegen Christian Pauli, Omar El-Zein, Dominik Krogemann und Axel France. Auch bei Khalid Lahyani und Josip Tomic stehen die Zeichen auf Trennung. ... [weiter]
 
Lamidi stürmt ab sofort für Rehden
Mit 12 Bundesliga-Einsätzen bei Borussia Mönchengladbach und 24 Spielen in der 2.Liga hat Moses Lamidi eine ansprechende fußballerische Vita vorzuweisen. Zuletzt spielte der Stürmer in der Regionalliga West beim KFC Uerdingen 05, der Vertrag mit dem Stürmer wurde im Winter jedoch aufgelöst. Jetzt unterschreibt er beim BSV Rehden. ... [weiter]
 
Kiene imponiert Vereinsboss Schilling
Kurz vor Weihnachten haben die Verantwortlichen des BSV Rehden die wichtigste Personalie geklärt: Alexander Kiene, zuletzt bei Oberliga-Aufsteiger Arminia Hannover unter Vertrag, wird neuer Trainer. Das bestätigte Vereinsboss Friedrich Schilling. Kiene wird seinen Job am 7. Januar antreten. Interimscoach Daniel Gunkel übernahm nach Rücktritt von Andreas Petersen und wird dem neuen Trainer künftig als Teamkoordinator assistieren. ... [weiter]
 
 

Hannover 96 IIHannover 96 II - Vereinsnews

Osterland:
Sören wer? Dies fragten sich nicht wenige, als Sören Osterland vor knapp eineinhalb Jahren als Nachfolger von Valerien Ismael Trainer der U 23 von Hannover 96 wurde. In Fachkreisen hatte er bereits einen guten Namen. Mit 26 wurde er zum jüngsten Fußballlehrer Deutschlands und kam von Bayern München, wo er in der U 23 Co-Trainer von Mehmet Scholl war, nach Hannover. Heute stellt niemand mehr diese Frage. Osterland hat mit seiner Arbeit überzeugt, auch wenn seine Mannschaft zur Winterpause nur auf dem elften Tabellenplatz steht. ... [weiter]
 
Regionalliga-Spiel fällt wegen Demo-Ankündigung aus
Der Norddeutsche Fußball-Verband hat das Aufeinandertreffen von Hannover 96 II und Eintracht Norderstedt abgesagt. Die Partie des 17. Spieltags hatte ursprünglich am 15. November stattfinden sollen. Aufgrund einer für denselben Tag in Hannover angekündigten Demonstration nahm der Verband nun aber bereits die Absage vor. ... [weiter]
 
Benbennek:
In der Nord-Staffel traf der TSV Havelse im Derby auf Hannover 96 II. Obwohl die Hannoveraner in Führung gingen, entschied das Team von Christian Benbennek die Partie am Ende mit 2:1 für sich. Dadurch zog der TSV an der U 23 vorbei und rangiert nun auf dem vierten Tabellenplatz. Entscheidend für den Spielausgang war ein ehemaliger Hannoveraner: Denis Wolf sorgte für den Befreiungsschlag und sicherte die drei Punkte. Coach Benbennek ist zufrieden: "Wir haben unglaublich viel investiert, meine Mannschaft hat es heute großartig gemacht". ... [weiter]
29.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 15 29
 
2 13 21 27
 
3 12 12 23
 
4 11 15 22
 
5 12 11 22
 
6 12 -5 16
 
7 12 -9 16
 
8 12 0 15
 
9 12 -4 15
 
10 12 -2 14
 
11 12 -9 12
 
12 13 -10 11
 
13 11 -2 10
 
14 11 -10 9
 
15 12 -21 9
 
16 10 -2 7
 
17 0 0 0
 
0 0 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -