Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfB Oldenburg

 - 

VfR Neumünster

 
VfB Oldenburg

1:2 (0:1)

VfR Neumünster
Seite versenden

VfB Oldenburg
VfR Neumünster
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.



Spielinfos

Anstoß: So. 04.11.2012 14:00, 14. Spieltag - Regionalliga Nord
Stadion: Stadion am Marschweg, Oldenburg
VfB Oldenburg   VfR Neumünster
10 Platz 7
14 Punkte 16
1,17 Punkte/Spiel 1,33
14:16 Tore 13:22
1,17:1,33 Tore/Spiel 1,08:1,83
BILANZ
1 Siege 4
1 Unentschieden 1
4 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB OldenburgVfB Oldenburg - Vereinsnews

Oldenburg gibt bei Kifuta Entwarnug
Der VfB Oldenburg gab bei Offensivakteur Kifuta Makangu Entwarnung. Der Verdacht der Schultereckgelenksprengung hat sich nicht bestätigt. Die Verletzung stellte sich als starke Prellung heraus. Der Verein plant mit einer zeitigen Rückkehr des Mittelfeldspielers. ... [weiter]
 
Ficara verlängert in Oldenburg
Mittelfeldakteur Alessandro Ficara hat seinen auslaufenden Kontrakt bei Regionalligist VfB Oldenburg vorzeitig bis zum Sommer 2016 verlängert. Der Italiener zählt in der laufenden Saison zu den Leistungsträgern des Tabellenzwölften. ... [weiter]
 
Dörner und Winkelmann verstärken Oldenburg
Der VfB Oldenburg überwintert auf dem zwölften Platz der Regionalliga Nord. Am 15. Februar geht die Runde für die Mannschaft von Trainer Predrag Uzelac mit einem Spiel beim TSV Havelse wieder los. Der VfB legte nun personell nach und verpflichtete mit Torhüter Sandro Dörner und Marius Winkelmann zwei neue Spieler, allerdings verlassen im Gegenzug auch drei Akteure den Regionalligisten. ... [weiter]
 
 
 

VfR NeumünsterVfR Neumünster - Vereinsnews

Erkenbrecher verlässt Neumünster zum Saisonende
Der VfR Neumünster muss zur kommenden Saison einen neuen Trainer suchen. Uwe Erkenbrecher verlässt die Veilchen zum Saisonende. Er wechselt zum MTV Gifhorn, um näher an seinem Heimatort arbeiten zu können. Beim Landesligisten wird er sportlicher Leiter und Coach. ... [weiter]
 
Erkenbrecher: Kampf um den Klassenerhalt
Trainer Uwe Erkenbrecher vom VfR Neumünster will das Team der Regionalliga Nord aus dem Tabellenkeller führen und auch im nächsten Jahr trainieren. Dabei vertraut Erkenbrecher seiner aktuellen Mannschaft, auch weil das Geld für neue Spieler fehlt. Frischen Schwung für die restliche Runde soll dabei ein Hallenturnier in Kiel bringen. ... [weiter]
 
Bei Erkenbrechers Elf hakt es zu Hause
Der Nord-Regionalligist VfR Neumünster überwintert nach der 2:3-Pleite beim VfL Wolfsburg II auf dem ersten Abstiegsplatz. Ein Grund für das bisherige Abschneiden ist auch die desolate Heimbilanz der Norddeutschen: Vor heimischer Kulisse gingen acht von neun Partien verloren. Ob die Verantwortlichen des Klubs in der Winterpause personell nachlegen, ist ungewiss. Ein weiteres Problem: Neben den gesamten Spielerverträgen läuft auch der mit dem Hauptsponsor aus. ... [weiter]
 
01.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 15 29
 
2 13 21 27
 
3 12 12 23
 
4 11 15 22
 
5 12 11 22
 
6 12 -5 16
 
7 12 -9 16
 
8 12 0 15
 
9 12 -4 15
 
10 12 -2 14
 
11 12 -9 12
 
12 13 -10 11
 
13 11 -2 10
 
14 11 -10 9
 
15 12 -21 9
 
16 10 -2 7
 
17 0 0 0
 
0 0 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -