Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Holstein Kiel

 - 

SV Meppen

 
Holstein Kiel

4:1 (3:1)

SV Meppen
Seite versenden

Holstein Kiel
SV Meppen
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.


Spielinfos

Anstoß: Sa. 03.11.2012 14:00, 14. Spieltag - Regionalliga Nord
Stadion: Holstein-Stadion, Kiel
Holstein Kiel   SV Meppen
2 Platz 12
27 Punkte 11
2,08 Punkte/Spiel 0,85
36:15 Tore 18:28
2,77:1,15 Tore/Spiel 1,38:2,15
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Holstein KielHolstein Kiel - Vereinsnews

Ansetzungen: Cottbus empfängt Rostock am Samstag
Der Drittliga-Spielplan bis Weihnachten steht, der DFB hat die Spieltage 18 bis 22 am Mittwoch zeitgenau angesetzt. Zu den Highlights gehört das einstige Bundesliga-Duell zwischen Energie Cottbus und Hansa Rostock am Samstag, 22. November, oder das Duell des derzeitigen Zweiten Duisburg gegen den derzeitigen Dritten Wehen Wiesbaden genau eine Woche später. Alle Spieltage zum Durchklicken... ... [weiter]
 
Wirlmann feiert ein traumhaftes Startelfdebüt
Dreimal war Finn Wirlmann in dieser Saison eingewechselt worden, am Wochenende beim 3:1 gegen Aufsteiger Sonnenhof Großaspach gab der 18-Jährige sein Debüt in der Startformation von Holstein Kiel. Und was für eines! Der Mittelfeldspieler ebnete mit seinem Kopfballtor nach 19 Minuten den Weg zum Heimsieg. Hinterher sagte Wirlmann: "Das war auf jeden Fall das Spiel, von dem man träumt als Spieler." ... [weiter]
 
Kreuzer sagt Holstein Kiel ab
Die Suche nach einem Nachfolger für den im Sommer ausgeschiedenen Andreas Bornemann bei Drittligist Holstein Kiel geht in die nächste Runde. Denn klar ist seit dem Mittwoch lediglich, wer nicht neuer Sportlicher Leiter an der Förde wird: Oliver Kreuzer. Mit dem 47-jährigen Ex-Sportchef des HSV hatten die Holsteiner Kontakt aufgenommen und ganz offiziell ihr Interesse hinterlegt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

SV MeppenSV Meppen - Vereinsnews

Neidhart bemängelt den fehlenden Siegeswillen
Ernüchterung beim SV Meppen nach der verdienten 1:3-Pleite gegen den Bundesliga-Nachwuchs von Werder Bremen. Nach drei Siegen in Folge gelingt es den Emsländern einfach nicht, sich in der Spitzengruppe der Regionalliga Nord festzusetzen. Der Abstand auf den HSV II beträgt mittlerweile elf Punkte. Coach Christian Neidhart bemängelte gegen Bremen vor allem den fehlenden Siegeswillen. Am Freitag ist dieser von Nöten, um gegen das abstiegsbedrohte BV Cloppenburg zu gewinnen. ... [weiter]
 
Neidhart:
Nachdem der SV Meppen im dritten Anlauf endlich den ersten Heimsieg feierte, herrschte Begeisterung in der Hänsch-Arena. Dieser gelang mit 3:1 ausgerechnet gegen Meister VfL Wolfsburg II. "Wir können es also doch noch", stellte Trainer Christian Neidhart nach der Partie fest. Durch Rückkehrer Marcel Thomas wurde die Abwehr stabilisiert. ... [weiter]
 
Twente-Schüler Fillinger verstärkt den SVM
Bereits am Samstag präsentierte der SV Meppen eine Nachverpflichtung für die laufende Spielzeit: Kris Fillinger wechselt, ebenso wie zuvor Janik Jesgarzewski und Peter Gebben, vom FC Twente Enschede II zum Regionalligisten. Cheftrainer Christian Neidhart ist mit dem Transfer zufrieden. ... [weiter]
 
 
01.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 15 29
 
2 13 21 27
 
3 12 12 23
 
4 11 15 22
 
5 12 11 22
 
6 12 -5 16
 
7 12 -9 16
 
8 12 0 15
 
9 12 -4 15
 
10 12 -2 14
 
11 12 -9 12
 
12 13 -10 11
 
13 11 -2 10
 
14 11 -10 9
 
15 12 -21 9
 
16 10 -2 7
 
17 0 0 0
 
0 0 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -