Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SV Wilhelmshaven

 - 

Hamburger SV II

 
SV Wilhelmshaven

2:1 (2:0)

Hamburger SV II
Seite versenden

SV Wilhelmshaven
Hamburger SV II
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.


Spielinfos

Anstoß: Mi. 21.11.2012 18:00, 10. Spieltag - Regionalliga Nord
Stadion: Jadestadion, Wilhelmshaven
SV Wilhelmshaven   Hamburger SV II
14 Platz 9
6 Punkte 9
0,86 Punkte/Spiel 1,29
12:11 Tore 12:9
1,71:1,57 Tore/Spiel 1,71:1,29
BILANZ
1 Siege 0
3 Unentschieden 3
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV WilhelmshavenSV Wilhelmshaven - Vereinsnews

Ibekwe und Scheffler verstärken den TSV
Der TSV Havelse bastelt weiter am Kader für die neue Saison. Der Nord-Regionalligist verpflichtete am Montag Marvin Ibekwe von der Zweitvertretung Eintracht Braunschweigs sowie Tim Scheffler vom SV Wilhelmshaven. Letzterer soll den Kaderplatz von Christoph Beismann einnehmen. ... [weiter]
 
KFC zieht Quartett an Land
Das Personalkarussell des KFC Uerdingen dreht sich weiter: Wie der Regionalligist am Dienstag bekannt gab, schlugen die Krefelder gleich vierfach auf dem Transfermarkt zu: So werden Armand Drevina, Fabio Fahrian, Giacomo Serrone und Felix Schiffer in der kommenden Saison das Trikot des KFC tragen. ... [weiter]
 
Barysch folgt auf Willers - Braun verstärkt die Abwehr
Frank Willers ist aus privaten Gründen als Vorsitzender des VfB Oldenburg zurückgetreten. Der 52-Jährige hatte das Amt erst im vergangenen Jahr übernommen und sich die Rückkehr mit dem Regionalligisten in den Profifußball auf die Fahnen geschrieben. Willers betonte, sein Schritt erfolge aus privaten Gründen, es habe keine Unstimmigkeiten im Vorstand und Verein gegeben. Indes präsentierte der VfB einen weiteren Neuzugang. ... [weiter]
 
 
 

Hamburger SV IIHamburger SV II - Vereinsnews

Reden ist Gold: Zinnbauers Erfolg beim HSV II
Traumstart für den HSV II: Nach fünf Spielen und fünf Siegen stehen die Hamburger an der Tabellenspitze der Regionalliga. Ein Grundstein des Erfolgs ist der neue Trainer. Joe Zinnbauer setzt vor allem auf Kommunikation. Das "Moin Moin" kommt ihm aber noch nicht über die Lippen. Schließlich ist Joe Zinnbauer ein Bayer - aber einer, über den ganz (Fußball-)Hamburg spricht. ... [weiter]
 
HSV-Coach Zinnbauer will an der Spitze bleiben
Ein Hamburger Derby als Regionalliga-Topspiel? Das war jahrelang undenkbar. Doch nun trifft der Spitzenreiter auf den Tabellenvierten - HSV II gegen Norderstedt. Coach Josef Zinnbauer (44) weiß allerdings, dass es sich um eine Momentaufnahme handelt: "Wir haben ein sehr hartes Auftaktprogramm. Jeder Punkt, den wir in den ersten sieben Spielen holen, ist ein echtes Erfolgserlebnis." ... [weiter]
 
Owomoyela bleibt Leitwolf beim HSV II
"Umbruch" lautet momentan das Zauberwort beim Hamburger SV. Neuer Aufsichtsrat, neuer Vorstand, neuer Manager - und nun gibt's auch beim Nachwuchs ein neues Team: Joe Zinnbauer übernahm das Traineramt von Rodolfo Cardoso und sorgte dafür, dass das Spielerkarussell in Schwung kommt. ... [weiter]
 
15.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 22 32
 
2 14 26 30
 
3 14 15 26
 
4 14 13 26
 
5 13 15 25
 
6 14 1 21
 
7 14 -1 18
 
8 14 -1 18
 
9 13 -5 17
 
10 14 -10 17
 
11 14 -6 16
 
12 14 -27 12
 
13 13 -4 11
 
14 14 -11 11
 
15 14 -10 10
 
16 13 -17 9
 
17 0 0 0
 
0 0 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -