Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

TSV Havelse

 - 

Werder Bremen II

 
TSV Havelse

2:1 (0:1)

Werder Bremen II
Seite versenden

TSV Havelse
Werder Bremen II
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.



Spielinfos

Anstoß: Di. 04.12.2012 19:30, 10. Spieltag - Regionalliga Nord
Stadion: Wilhelm-Langrehr-Stadion, Garbsen-Havelse
TSV Havelse   Werder Bremen II
3 Platz 8
15 Punkte 12
1,88 Punkte/Spiel 2,40
12:4 Tore 13:3
1,50:0,50 Tore/Spiel 2,60:0,60
BILANZ
2 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

TSV HavelseTSV Havelse - Vereinsnews

Havelse: Gehrke neuer Trainer - zwei Spieler verlängern
Der TSV Havelse hat auf der Suche nach einem neuen Cheftrainer eine vereinsinterne Lösung gefunden: Stefan Gehrke, der derzeit noch die U 19 des Klubs trainiert, übernimmt den Nord-Regionalligisten zur kommenden Saison. Der 42-Jährige erhält einen Einjahresvertrag mit Option auf Verlängerung. Darüber hinaus haben die beiden Verteidiger Denis Kina und Yanik Strunkey ihre Kontrakte um jeweils ein Jahr verlängert. ... [weiter]
 
Benbennek verlässt den TSV Havelse
Die Zusammenarbeit des TSV Havelse und Trainer Christian Benbennek wird am Saisonende enden. Die Vereinsverantwortlichen hätten den Trainer zwar gerne gehalten, doch der Coach hat für die nächsten Jahre andere Pläne. Benbennek trainierte den TSV zwei Jahre und führte die Mannschaft in seiner ersten Saison auf Platz sieben und steht aktuell mit der Mannschaft auf Platz vier. ... [weiter]
 
Hintzke bleibt ein weiteres Jahr bei Havelse
Der TSV Havelse vermeldet, nach den Vertragsverlängerungen von Denis Wolf und Deniz Tayar, eine weitere Personalentscheidung im Hinblick auf die kommende Saison: Der Kapitän vom Tabellenvierten der Regionalliga Nord, Daniel Hintzke, unterschrieb einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2016. ... [weiter]
 
Duo verlängert - Angebot für Benbennek
Der TSV Havelse hat bekanntgegeben, dass die auslaufenden Verträge mit Abwehrspieler Denis Wolf und Mittelfeldakteur Deniz Tayar verlängert wurden. Eine Einigung mit Coach Christian Benbennek soll ebenfalls kurz bevorstehen. ... [weiter]

Werder Bremen IIWerder Bremen II - Vereinsnews

Demandt:
Beim Relegationshinspiel zwischen Werder Bremen II und Borussia Mönchengladbach II waren Tore am Mittwochabend Fehlanzeige. Im Kampf um den Aufstieg in die 3. Liga bleibt weiterhin alles offen. Wer von den Nachwuchsteams den Aufstieg feiern darf, entscheidet sich am Sonntag (14 Uhr) vor ganz großer Bühne: Das Spiel findet im Borussia-Park statt. ... [weiter]
 
Magdeburg und Würzburg jubeln - Remis in Bremen
Der 1. FC Magdeburg und die Würzburger Kickers haben den ersten Schritt in Richtung Liga drei unternommen. Beide gewannen das Hinspiel um den Aufstieg aus der Regionalliga mit 1:0 - Magdeburg gegen Offenbach, der FWK in Saarbrücken. Im Reserven-Duell zwischen Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach gab es derweil keinen Sieger. Am Sonntag (14 Uhr) steigen die Rückspiele. ... [weiter]
 
Nouri:
Die Meisterschaft in der Regionalliga Nord hat sich der SV Werder Bremen II gesichert, erreicht hat man damit aber noch gar nichts. Am kommenden Mittwoch (19 Uhr) steht das Relegations-Hinspiel gegen Weststaffel-Meister Borussia Mönchengladbach II an. In Bremen ist man sich der Schwierigkeit der Aufgabe durchaus bewusst und hofft auf kräftige Unterstützung aus den eigenen Reihen. ... [weiter]
 
Ein spannender Kampf um die Regionalligameisterschaft steht am Samstag (14 Uhr) in der Nord-Staffel bevor: Mit Werder Bremen II, dem VfL Wolfsburg II und dem Hamburger SV II haben noch drei Mannschaften die Möglichkeiten, die Meisterschaft zu feiern und sich für die Aufstiegsrelegation zu qualifizieren. Die besten Karten dabei hat der aktuelle Tabellenerste aus Bremen. Werders Patrick Mainka zeigt sich optimistisch und kündigt an: "Keiner von uns will am Samstag schon in die Sommerpause." ... [weiter]
 
Wegner:
Viel enger könnte es derzeit an der Spitze der Regionalliga Nord nicht zugehen: Der SV Werder Bremen II führt mit einem Pünktchen Vorsprung vor Verfolger VfL Wolfsburg II und auch die zweite Mannschaft des Hamburger SV schnuppert noch am Aufstieg. Am Sonntag kommt es zum womöglich vorentscheidenden Fernduell zwischen den Grün-Weißen und den Jung-Wölfen, beide empfangen dabei ein Team aus Braunschweig. ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 31 36
 
2 16 23 36
 
3 16 15 32
 
4 15 16 28
 
5 16 14 27
 
6 16 0 22
 
7 16 -1 21
 
8 15 -6 20
 
9 15 -9 20
 
10 16 -2 19
 
11 16 -8 17
 
12 16 -16 15
 
13 16 -26 15
 
14 16 -11 14
 
15 16 -9 12
 
16 15 -11 10
 
17 0 0 0
 
0 0 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -