Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

TSV Havelse

 - 

Werder Bremen II

 
TSV Havelse

2:1 (0:1)

Werder Bremen II
Seite versenden

TSV Havelse
Werder Bremen II
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.



Spielinfos

Anstoß: Di. 04.12.2012 19:30, 10. Spieltag - Regionalliga Nord
Stadion: Wilhelm-Langrehr-Stadion, Garbsen-Havelse
TSV Havelse   Werder Bremen II
3 Platz 8
15 Punkte 12
1,88 Punkte/Spiel 2,40
12:4 Tore 13:3
1,50:0,50 Tore/Spiel 2,60:0,60
BILANZ
2 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

TSV HavelseTSV Havelse - Vereinsnews

Havelses Pralle ist alarmiert
Seit dem 1. Januar 2015 gilt das Gesetz über den Mindestlohn. Die möglichen Folgen dieses Textes sind für den Fußball noch nicht sicher, doch beim TSV Havelse droht im schlimmsten Fall sogar das Aus des Regionalliga-Fußballs. ... [weiter]
 
Jöcks soll dem KFC ab der Rückrunde helfen
In den letzten Spielen läuft es für den KFC Uerdingen alles andere als gut - nur einen Zähler fuhr die Mannschaft von Trainer Murat Salar in dieser Zeit ein. Im Heimspiel am Samstag (14 Uhr) gegen den 1. FC Köln II hat der KFC die Möglichkeit, dass Fußballjahr 2014 positiv zu beenden. Doch neben den schlechten Ergebnissen aus den letzten Wochen, kann der Verein positive Neuigkeiten vom Transfermarkt vermelden. Patrick Jöcks wird die Salar-Elf für die Rückrunde verstärken. ... [weiter]

Werder Bremen IIWerder Bremen II - Vereinsnews

Treue Seelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Halles Trainer Sven Köhler ist am vergangenen Wochenende ebenso wie BVB-II-Coach David Wagner in den Klub der 100er aufgestiegen, 100-mal saßen die beiden Fußballlehrer für ihren Verein in der 3. Liga auf der Bank. Neun Trainer haben dieses Kunststück bereits geschafft, eine illustre Runde. Topmann ist Frank Schmidt, der mit Heidenheim jetzt im deutschen Unterhaus "Spiele sammelt". Die treuen Seelen im Überblick.... [weiter]
 
Werder bindet Sternberg bis 2017
Werder Bremen setzt auf die Jugend - so das Motto von Viktor Skripnik, der seit seiner Amtsübernahme etlichen Talenten zu ihrem Bundesliga-Debüt verhalf. Dazu zählt auch Janek Sternberg, der im Oberhaus mittlerweile auf fünf Einsätze kommt und nun mit einem Profivertrag belohnt wird. Die Hanseaten statteten den 22-Jährigen mit einem Kontrakt bis Ende Juni 2017 aus. ... [weiter]
 
Drei Trainer schaffen den Sprung zu den Profis
Drei Bundesligareserven geben in der Regionalliga Nord den Takt an. Herbstmeister ist der Hamburger SV II (45 Punkte), gefolgt vom Rivalen SV Werder Bremen II (40) und dem VfL Wolfsburg II (37). Steigende Zuschauerzahlen, drei Trainerbeförderungen und sogar ein zweistelliger Sieg - das alles hatten die ersten 20 Spieltage im Norden zu bieten. Ein Rückblick. ... [weiter]
05.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 31 36
 
2 16 23 36
 
3 16 15 32
 
4 15 16 28
 
5 16 14 27
 
6 16 0 22
 
7 16 -1 21
 
8 15 -6 20
 
9 15 -9 20
 
10 16 -2 19
 
11 16 -8 17
 
12 16 -16 15
 
13 16 -26 15
 
14 16 -11 14
 
15 16 -9 12
 
16 15 -11 10
 
17 0 0 0
 
0 0 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -