Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfB Lübeck

 - 

VfR Neumünster

 
VfB Lübeck

0:1 (0:0)

VfR Neumünster
Seite versenden

VfB Lübeck
VfR Neumünster
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.


Spielinfos

Anstoß: So. 05.08.2012 14:00, 1. Spieltag - Regionalliga Nord
Stadion: Lohmühle, Lübeck
VfB Lübeck   VfR Neumünster
11 Platz 11
0 Punkte 0
0,00 Punkte/Spiel 0,00
0:0 Tore 0:0
0,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:0,00
BILANZ
0 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB LübeckVfB Lübeck - Vereinsnews

VfB - mit klarem Plan zum Erfolg
Rasse, Klasse, Emotionen - dieser Freitagabend auf der Lübecker Lohmühle begeisterte. Es war Regionalliga-Fußball "at its best". Und Aufsteiger VfB Lübeck bewies einmal mehr, dass er zu Recht in der breit gefächerten Verfolgergruppe mitmischt. ... [weiter]
 
Marheineke und Co. wollen nachlegen
Gelingt Lübeck in der Regionalliga Nord der zweite Sieg hintereinander? Am vergangenen Freitag gewann der VfB mit 2:1 gegen den VfR Oldenburg und setzt sich damit vorerst im Mittelfeld der Tabelle fest. Heute Abend will die Elf von Chefcoach Denny Skwierczynski den nächsten Dreier. Lübeck ist dann bei Schlusslicht Lüneburg zum Aufsteigerduell zu Gast. ... [weiter]
 
Kreuzbandriss bei VfB-Youngster Dümmel
Hiobsbotschaft für den VfB Lübeck: Die Grün-Weißen müssen etwa ein halbes Jahr ohne Marcel Dümmel auskommen. Der 19-jährige Abwehrspieler half bei der U 21 der Hanseaten aus. Sein Einsatz dauerte aber nur fünf Minuten, dann musste der Youngster raus. Inzwischen haben die Ärzte die Diagnose gestellt: Kreuzbandriss. ... [weiter]
 
 
 
 

VfR NeumünsterVfR Neumünster - Vereinsnews

Auf Keeper Springer ist Verlass
Der freie Fall wurde bei Nord Regionalligist Neumünster vorerst gestoppt. Beim 1:1 bei Hannover 96 II holte die Elf von Trainer Uwe Erkenbrecher nach drei Niederlagen in Serie wieder ein Punkt. Dadurch bleibt der VfR aufgrund des besseren Torverhältnisses weiterhin auf einem Nichtabstiegsplatz. Gegen die Niedersachsen zeigte besonders Schlussmann Ole Springer eine starke Leistung, und hielt am Ende den wichtigen Punktgewinn fest. Am Sonntag (15 Uhr) steht für Neumünster das nächste Spiel an. Dann geht es zum Tabellenletzten FT Braunschweig. ... [weiter]
 
Erkenbrecher:
Im elften Anlauf hat es geklappt. Nach zehn vergeblichen Versuchen, darunter acht Niederlagen, gewann der VfR Neumünster am Wochenende erstmals gegen den BV Cloppenburg - und das, obwohl die Mannschaft von Übungsleiter Uwe Erkenbrecher nicht einmal 48 Stunden zuvor ein Freundschaftsspiel gegen den Hamburger SV (0:3) bestritten hatte. Im Interview spricht der VfR-Coach über den 3:0-Sieg gegen Cloppenburg, die Entwicklung seines Teams und den Saisonstart. ... [weiter]
 
VfR-Coach Erkenbrecher:
Die Saison ist noch jung, doch der VfR Neumünster durfte bereits einmal ganz kräftig durchatmen. Die als Abstiegskandidat Nummer eins gehandelten Mittelholsteiner boten beim 2:0 über Oldenburg eine in allen Mannschaftsteilen fast schon brillante Vorstellung. Trainer Uwe Erkenbrecher lobte jeden einzelnen Akteur für eine "überdurchschnittliche Leistung". Kapitän Patrick Nagel hat nur ein einziges Saisonziel: den Klassenerhalt. ... [weiter]
 
30.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 2 3
 
  2 1 2 3
 
  1 2 3
 
  4 1 1 3
 
  5 1 0 1
 
  1 0 1
 
  7 1 0 1
 
  1 0 1
 
  9 1 0 1
 
  1 0 1
 
  11 0 0 0
 
  0 0 0
 
  0 0 0
 
  0 0 0
 
  15 1 -1 0
 
  16 1 -2 0
 
  17 1 -2 0
 
  1 -2 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -