Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Hamburger SV IIHamburger SV II - Vereinsnews

Sakais Bruder trainiert bei der HSV-Reserve
Die Zweitvertretung des Hamburger SV ist in die Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte eingestiegen, mit dabei war neben dem vorzeitig aus Aue zurückgekehrten Arianit Ferati auch ein Trainingsgast aus Japan. Goson Sakai, Bruder von HSV-Kapitän Gotoku, will sich in der kommenden Woche für ein längeres Engangement empfehlen. "Er ist momentan in Deutschland und möchte sich hier zeigen", erklärte Reserve-Coach Christian Titz. "Dem Wunsch sind wir gerne nachgekommen und schauen uns das die Woche über an." Der 21-jährige Sakai, der wie sein älterer Bruder gelernter Rechtsverteidiger ist, war 2016 von seinem Stammklub Albirex Niigata (2. Liga) an Fukushima United (3. Liga) verliehen. Im Februar endet sein Vertrag bei Albirex. ... [Alle Transfermeldungen]
 
HSV holt Ferati aus Aue zurück
Erzgebirge Aue und der Hamburger SV haben das Leihgeschäft, bei dem der Mittelfeldspieler Arianit Ferati ursprünglich bis zum Saisonende nach Sachsen abgegeben wurde, vorzeitig beendet. Der 20-Jährige verstärkt somit ab sofort die U 21 des Bundesliga-Dinos. ... [weiter]
 
Leihe beendet: Ferati kehrt zum HSV zurück
Im Sommer trat Arianit Ferati eine einjährige Leihe beim FC Erzgebirge Aue an - nach sechs Monaten ist diese beendet. Beim Zweitligisten konnte sich der 20-jährige Offensivspieler nicht durchsetzen, brachte es in Liga und Pokal nur auf fünf Kurzeinsätze. Deshalb kehrt Ferati nun vorzeitig bereits den Rückweg an und wird beim Hamburger SV nun bei der U 21 in der Regionalliga Nord einsteigen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Dadashov, Marinkovic & Co. - Die Top-Torjäger der Regionalligen
Dadashov, Marinkovic & Co. - Die Top-Torjäger der Regionalligen
Dadashov, Marinkovic & Co. - Die Top-Torjäger der Regionalligen
Dadashov, Marinkovic & Co. - Die Top-Torjäger der Regionalligen

 
Titz:
Während der Hamburger SV in der Bundesliga die Abstiegszone mit dem Sieg gegen den VfB gerade wieder verlassen hat, stehen die Hanseaten im Nachwuchsbereich deutlich besser da: In der A-Junioren-Bundesliga führt der HSV die Staffel Nord/Nordost an. Und das Regionalliga-Team belegt mit einem deutlichen Vorsprung von sieben Punkten die Tabellenführung und hat gute Chancen, die Aufstiegsrunde zur 3. Liga zu erreichen. Trainer Christian Titz glaubt nicht, dass - wie vor drei Jahren - dem Höhenflug ein Absturz folgt. Und er nennt drei Gründe. ... [weiter]
 

Hamburger SV IIHamburger SV II - aktuelle Tabellenplatzierung (Regionalliga Nord)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
1   18   12 5 1   34:12 22   41
 
2   18   11 5 2   27:12 15   38
 
3   18   10 4 4   33:17 16   34
 
4   17   8 4 5   36:23 13   28
 
5   16   9 1 6   31:26 5   28

Hamburger SV IIHamburger SV II - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Vereinsdaten

Vereinsname: Hamburger SV II
Gründungsdatum: 29.09.1887
Vereinsfarben: Blau-Weiß-Schwarz
Anschrift: Hamburger Sportverein (Nachwuchsleistungszentrum)
Ulzburger Straße 94
22850 Norderstedt
Telefon: (0 40) 41 55 41 00
Telefax: (0 40) 41 55 41 01
Internet: http://www.hsv.de/
 
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine