Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfR Aalen

 - 

TSG Hoffenheim

 
VfR Aalen

0:1 (0:1)

TSG Hoffenheim
Seite versenden

VfR Aalen
TSG Hoffenheim
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.







Maric-Strafstoß erlöst Hoffenheim

- Anzeige -

Spielerisch konnten beide Teams nicht überzeugen, passenderweise war es ein Strafstoß, der die Partie entschied. Zum Unglücksraben avancierte Aalens "Oldie" Branko Okic (37), der nach Ballverlust im Übereifer den davongeeilten Gegenspieler Paljic umsäbelte.

Beim Elfmeter schickte Maric Torwart Wulnikowski in die falsche Ecke. Am Ende landeten die Hoffenheimer Gäste ihren ersten und - gemessen am Plus an Spielanteilen und den besseren Chancen - nicht unverdienten ersten Saisonsieg. Auffälligster Akteur im TSG-Mittelfeld war im ersten Durchgang der flinke und trickreiche Ex-Aalener Mayer. Die Platzherren standen hinten zwar sicher, doch in der Offensive mangelte es an Durchschlagskraft.

In der Schlussphase durften sie am Ausgleich schnuppern, allerdings rettete ein Hoffenheimer Verteidigerbein beim Schuss des eingewechselten Sailers für den bereits geschlagenen Kirschbaum auf der Linie.

Thomas Schittenhelm

28.08.06
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

VfR Aalen
Aufstellung:
Schiele    
Alder
Maier    
Okic        
Haller

Einwechslungen:
46. Okle für Schiele
46. Hillebrand für Okic
61. Sailer für Maier

Trainer:
Wormuth
TSG Hoffenheim
Aufstellung:
Janker
Löw    
M. Keller    
Teber        
Paljic
T. Maric    

Einwechslungen:
69. Seitz für M. Keller
77. Steffen Haas für Teber
83. M. Throm für Löw

Trainer:
Rangnick

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
T. Maric (34., Foulelfmeter)
Gelbe Karten
Aalen:
Okic
(1. Gelbe Karte)
Hoffenheim:
Teber
(1. Gelbe Karte)

Spielinfo

Anstoß:
26.08.2006 14:30 Uhr
Stadion:
Scholz-Arena, Aalen
Zuschauer:
4245
Schiedsrichter:
Dr. Felix Brych (München)
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -