Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Saarbrücken

 - 

SC Pfullendorf

 
1. FC Saarbrücken

1:5 (0:3)

SC Pfullendorf
Seite versenden

Süd, 7. Spieltag, 1. FC Saarbrücken - SC Pfullendorf 1:5 (0:3)

Doppelpacks von Römer und Barlecaj

- Anzeige -

Der Aufsteiger deklassierte den FCS nach allen Regeln der Fußballkunst. Vor allem der sehr starke Mark Römer war nie unter Kontrolle zu bringen. Die Führung durch einen umstrittenen Foulelfmeter von Barlecaj sorgte für zusätzliche Sicherheit. Saarbrücken hatte nach dem Anschlusstreffer einige hochkarätige Chancen, die der für den verletzten Hermanutz gekommene Rescigno vereitelte. Pfullendorf blieb durch Konter sehr gefährlich.

Thomas Wollscheid

25.08.02
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

1. FC Saarbrücken
Aufstellung:
Ristau    
Rosen
O. Schäfer    
Mushynka        
Kritzer    
Caruso
Oelkuch        
Hallé

Einwechslungen:
10. Holz für O. Schäfer
46. Lieberknecht für Ristau
57. Tarillon für Mushynka

Trainer:
Ehrmantraut
SC Pfullendorf
Aufstellung:
Hermanutz    
H. Krause    
Rapp
Buck
Hagg    
Backert    
Römer            
Barlecaj        

Einwechslungen:
46. Rescigno für Hermanutz
59. Kukulies für H. Krause
82. Unfricht für Hagg

Trainer:
Rommel

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Barlecaj (6., Foulelfmeter)
0:2
Backert (37.)
0:3
Römer (45.)
1:3
Oelkuch (69.)
1:4
Barlecaj (86.)
1:5
Römer (89.)
Gelbe Karten
Saarbrücken:
Mushynka
(1. Gelbe Karte)
,
Oelkuch
(3.)
,
Kritzer
(4.)
Pfullendorf:
Römer
(2. Gelbe Karte)

Spielinfo

Anstoß:
24.08.2002 14:30 Uhr
Zuschauer:
3200
Schiedsrichter:
Roland Greth (Menning)
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -