Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Saarbrücken

 - 

SV Elversberg

 

0:2 (0:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.04.2003 14:30, 32. Spieltag - Regionalliga Süd (2000-2008)
1. FC Saarbrücken   SV Elversberg
6 Platz 14
47 Punkte 36
1,57 Punkte/Spiel 1,16
35:30 Tore 29:44
1,17:1,00 Tore/Spiel 0,94:1,42
BILANZ
3 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Der starke 3:0-Sieg gegen Halle weckt wieder die Hoffnung auf den Klassenerhalt. Saarbrücken klammert sich an den letzten Strohhalm - und hat bei noch vier Spielen sechs Punkte Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz. Trainer Fuat Kilic hofft auf eine bessere Effizienz seines Teams. ... [weiter]
 
Auch in den kommenden zwei Spielzeiten wird Fuat Kilic in Saarbrücken an der Seitenlinie stehen. Der 40-Jährige, der Milan Sasic als Cheftrainer im Februar ablöste, wusste in seiner neuen Funktion zu überzeugen. Wie der Verein nun bestätigte, wurde sein Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2016 verlängert. ... [weiter]
 
Die Hoffnung ist zurück: Mit dem knappen 1:0-Heimerfolg gegen Schlusslicht Saarbrücken sind die Stuttgarter Kickers bis auf drei Punkte an Rang vier dran, der die Teilnahme am DFB-Pokal bedeuten würde. Die Garanten für den wichtigen Dreier waren Last-Minute-Torschütze Marco Calamita und Ersatzkeeper Mark Redl. "Wir können uns bei Mark bedanken", lobte Kapitän Vincenzo Marchese. Der 21-Jährige hielt die Kickers im Spiel - Calamita besorgte den Rest. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

SV Elversberg - Vereinsnews

Die zehnte Auswärtsniederlage in Folge beim 0:2 in Unterhaching sorgte bei der SV Elversberg für den freien Fall auf einen Abstiegsplatz und das Aus für Trainer Dietmar Hirsch. Sein Nachfolger ist Roland Seitz, der bis zum Saisonende eine Doppelfunktion übernimmt, und die Saarländer vor dem Abstieg bewahren soll. Für die Partie gegen Heidenheim am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) hat der 49-Jährige bereits einen Plan. ... [weiter]
 
"Das war kollektives Versagen. Wie man in so einem wichtigen Spiel so eine katastrophale Leistung abrufen kann, ist mir unerklärlich", tobte Elversbergs Trainer Dietmar Hirsch nach dem 0:2 in Unterhaching, durch das der Liganeuling auf Abstiegsrang 18 abrutschte. Hirsch machte sich im Anschluss über seine künftige Marschrichtung Gedanken. Diese kann er nun einstellen: Am Montag gab die SVE die Trennung von seinem bisherigen Trainer bekannt und benannte direkt seinen Nachfolger. ... [weiter]
 
Wenn am Samstag (14 Uhr, LIVE! auf kicker.de) der 18. den 17. der Tabelle empfängt, steht einiges auf dem Spiel: Die SpVgg Unterhaching könnte bei einem Sieg mit der SV Elversberg gleichziehen, umgekehrt würden die Gäste bei einem Dreier sich etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen. Doch die Einschätzung über die Bedeutung der Partie könnte auf beiden Seiten unterschiedlicher nicht sein. Besondere Brisanz hat die Partie für den Elversberger Dominik Rohracker. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 38 62
 
2 30 35 58
 
3 30 18 53
 
4 30 17 48
 
5 30 5 47
 
6 30 5 47
 
7 30 9 44
 
8 30 -3 43
 
9 31 -3 42
 
10 31 3 40
 
11 30 1 40
 
12 30 -6 38
 
13 30 -1 37
 
14 31 -15 36
 
15 30 -1 35
 
16 31 -17 34
 
17 30 -13 33
 
18 31 -22 29
 
19 31 -50 12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -