Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Saarbrücken

 - 

VfR Aalen

 
1. FC Saarbrücken

1:0 (0:0)

VfR Aalen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 04.08.2002 15:00, 3. Spieltag - Regionalliga Süd (2000-2008)
1. FC Saarbrücken   VfR Aalen
2 Platz 12
5 Punkte 2
1,67 Punkte/Spiel 0,67
6:3 Tore 3:6
2,00:1,00 Tore/Spiel 1,00:2,00
BILANZ
3 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Götz:
Am Samstag um 14 Uhr ist Anpfiff im Saarderby zwischen der SV Elversberg und dem 1. FC Saarbrücken. Dann kommt es auch zum Duell der Ex-Bundesligatrainer Michael Wiesinger und Falko Götz. FCS-Coach Götz sieht seine Mannschaft für die anstehende Partie gut gerüstet: "Wir sind heiß auf das Spiel", sagte er im Vorlauf. Die aktuelle Tabellensituation sorgt ebenfalls für Brisanz, zusätzlich wird eine Serie am Samstag ihr Ende finden. ... [weiter]
 
FCS: Defensive steht - Offensive fehlt Schwung
Mit minimaler Torausbeute zum größtmöglichsten Erfolg: So scheint das Motto des 1. FC Saarbrücken in der noch jungen Saison der Regionalliga Südwest zu lauten. Mit einem Torverhältnis von 2:0, aber mit sieben Punkten auf dem Konto, steht der FCS auf dem zweiten Tabellenplatz hinter dem punktgleichen SV Waldhof Mannheim (Torverhältnis 6:2). ... [weiter]
 
Götz:
Am Samstag (14 Uhr) startet auch für den 1. FC Saarbrücken die neue Saison. Der FCS empfängt die zweite Garde des SC Freiburg. Personell hat sich in der Vorbereitungsphase nicht viel verändert: Zwei Spieler wurden verpflichtet, drei haben den Verein verlassen. Auch wenn es im Umfeld brodelt, der neue Cheftrainer Falko Götz hat hohe Ziele mit seiner Mannschaft. ... [weiter]
 
SVE und FCS: Konkurrenten teilen sich Stadion
Die SV Elversberg und der 1. FC Saarbrücken haben ein ungewöhnliches Projekt ins Leben gerufen: Die beiden Vereine aus der Regionalliga Südwest werden sich in der neuen Saison aufgrund von Umbauarbeiten in der jeweiligen Heimspielstätte die Stadien teilen. Zunächst das Ludwigsparkstadion, in der Rückrunde die URSAPHARM-Arena. Zudem gründen die Saarbrücker eine Scoutingabteilung. ... [weiter]
 
Luksik und Okoronkwo verstärken Saarbrücken
Auch der 1. FC Saarbrücken ist während seiner Vorbereitungen für die neue Saison nicht untätig und hat nun zwei erfahrene Spieler aus der 2. Liga verpflichtet: Filip Luksik und Solomon Okoronkwo wechseln zu den Saarländern. Für den neuen Cheftrainer Falko Götz sind die neuen Spieler keine Unbekannten. Beide unterschrieben einen Vertrag bis 30. Juni 2016. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfR AalenVfR Aalen - Vereinsnews

1:1! Ojala kontert Hansa-Führung rotzfrech
Das Duell der ehemaligen Zweitliga-Teams aus Aalen und Rostock endete schiedlich friedlich 1:1. Nachdem der VfR den deutlich besseren Start hingelegt hatte, traf Hansas Gardawski wie aus dem Nichts direkt ins Aalener Herz. Noch vor der Pause machte Ojala aber per Elfmeter den Rückstand wett. Im zweiten Abschnitt blieb das Geschehen intensiv, aber eben auch torlos. ... [weiter]
 
Wegkamp stürmt für den VfR Aalen
Der VfR Aalen hat noch einmal zugeschlagen: Der Zweitliga-Absteiger, der mit sechs Punkten aus fünf Spielen durchwachsen in die neue Spielzeit gestartet ist, hat sich im Angriff mit Gerrit Wegkamp verstärkt. Der 22-Jährige kommt von der zweiten Mannschaft des FC Bayern, für die er in der Vorsaison immerhin 15 Treffer in der Regionalliga Bayern erzielt hatte. ... [weiter]
 
Vollmann gegen Hansa:
Am Mittwoch kassierte der VfR Aalen beim 0:1 in Aue seine erste Saisonniederlage. Am Sonntag (14 Uhr, LIVE! ab kicker.de) bekommt es der Klub von der Ostalb mit Rostock zu tun. Für VfR-Coach Peter Vollmann ist es das Duell mit seinem Ex-Verein. Vor der Partie gestand der 57-Jährige, dass er die Hansa-Mannschaft nicht näher kenne. Und er erklärte, warum es schlecht wäre, besonders motiviert zu sein. ... [weiter]
 
Samson bringt Aalen die erste Pleite bei
Erzgebirge Aue traf im Absteigerduell auf den VfR Aalen und siegte knapp mit 1:0. Im ersten Durchgang brachte Samson die Veilchen verdient gegen zu vorsichtige Gäste in Front. Nach dem Pausentee gestaltete sich das Geschehen ausgeglichener, auch Klufts später Platzverweis änderte nichts mehr am Spielstand. ... [weiter]
 
Doppelte Latte: Kickers im Derby gegen VfR im Pech
Wenig los und keine Tore im schwäbischen Derby: Die Stuttgarter Kickers und der VfR Aalen trennten sich 0:0. Zwei Lattenschüsse und Sorianos Comeback nach überstandenem Kreuzbandriss stellten so die einzigen Highlights in einem ansonsten weitgehend ereignislosen Spiel dar. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 4 7
 
2 3 3 5
 
3 3 3 5
 
4 3 2 5
 
5 3 2 5
 
6 3 1 4
 
7 2 1 4
 
2 1 4
 
9 2 4 3
 
10 3 1 3
 
11 2 0 2
 
12 3 -3 2
 
13 1 0 1
 
14 1 0 1
 
15 2 -1 1
 
16 2 -2 1
 
2 -2 1
 
18 3 -9 1
 
19 3 -5 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -