Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Saarbrücken

1. FC Saarbrücken

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
VfR Aalen

VfR Aalen


Spielinfos

Anstoß: So. 04.08.2002 15:00, 3. Spieltag - Regionalliga Süd (2000-2008)
1. FC Saarbrücken   VfR Aalen
2 Platz 12
5 Punkte 2
1,67 Punkte/Spiel 0,67
6:3 Tore 3:6
2,00:1,00 Tore/Spiel 1,00:2,00
BILANZ
3 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Lottner übernimmt den 1. FC Saarbrücken
Der 1. FC Saarbrücken hat am Mittwoch seinen neuen Trainer vorgestellt: Zur kommenden Saison wird Dirk Lottner den Regionalligisten betreuen. Der ehemalige Bundesliga-Profi erhielt einen Zweijahresvertrag und soll den FCS wieder in sportlich bessere Zeiten führen. ... [weiter]
 
Sasic muss gehen - Mann neuer Sportlicher Leiter
Der 1. FC Saarbrücken hat einige Umstrukturierungen vorgenommen und am Freitag zwei neue Personalien präsentiert. Die Sportliche Leitung des saarländischen Traditionsklubs wird Marcus Mann übernehmen, der für den FCS zwischen 2009 und 2011 über 60 Spiele bestritten hat. Neuer Geschäftsführer wird David Fischer, der bisher in gleicher Position bei den Kickers Offenbach tätig war. Milan Sasic und Thomas Heil werden den Klub indes verlassen. ... [weiter]
 
Sofortige Trennung! Götz ist nicht mehr FCS-Trainer
Kaum ist der 1. FC Saarbrücken sportlich so richtig ins Jahr 2016 gestartet, ist beim Traditionsklub Feuer unterm Dach. Das 1:2 bei Wormatia Worms war nicht nur vom Ergebnis her eine Enttäuschung, sondern über weite Strecken auch aufgrund der Leistung. Konsequenzen gibt es nur zwei Tage später: Der 1. FCS und Falko Götz trennen sich - auf Wunsch des Trainers. ... [weiter]
 
Götz moniert Angriffsverhalten des FCS
Lange Vorbereitung, wenig Ertrag: Der 1. FC Saarbrücken verpasste es, den Pflichtspielauftakt gegen Wormatia Worms erfolgreich zu gestalten. 1:2 hieß es nach einer umkämpften Partie für die Götz-Elf in der EWR-Arena. ... [weiter]
 
Die FCS-Aufholjagd soll in Worms beginnen
Nach fast dreimonatiger Winterpause geht es am Abend (20.15 Uhr) auch wieder für den 1. FC Saarbrücken los. Der Tabellenvierte der Südwest-Staffel hat bei derzeit sieben Punkten Rückstand auf die Relegationsränge mächtig Nachholbedarf auf dem Konto. Die Landeshauptstädter reisen zum Tabellenelften Wormatia Worms, der sich mit drei Siegen am Stück in die Pause verabschiedet hatte. ... [weiter]

VfR AalenVfR Aalen - Vereinsnews

Kotzke bleibt nicht beim VfR
Der VfR Aalen gibt Winterzugang Jonatan Kotzke keinen neuen Vertrag. Der Kontrakt des Mittelfeldspielers läuft im Sommer aus. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Deichmann schließt sich dem VfR Aalen an
Yannick Deichmann wechselt zu kommenden Saison vom FC St. Pauli zum VfR Aalen. "Yannick Deichmann verkörpert den Spielertyp, den wir in der neuen Saison wollen. Er ist erfolgshungrig, fußballerisch gut ausgebildet und durfte beim FC St. Pauli bereits Zweitligaluft schnuppern", begründet VfR Geschäftsführer Markus Thiele den Transfer des 21-Jährigen Mittelfeldspielers. Deichmann kam für St. Pauli in der vergangenen Saison auf 21 Spiele in der Regionalliga Nord und durfte zudem viermal in der 2. Liga ran. ... [Alle Transfermeldungen]
 
VfR: Gmünder nicht mehr Co-Trainer
Der VfR Aalen braucht einen neuen Co-Trainer. Wie der Verein am Freitag mitteilte, gehen Christian Gmünder und der VfR künftig getrennte Wege. "Bei der Analyse der vergangenen Spielzeit haben wir erkannt, dass wir auch auf der Position des Assistenztrainers von Peter Vollmann frischen Wind benötigen", so Geschäftsführer Markus Thiele in einer Mitteilung. ... [weiter]
 
Vollmann:
"Der Kampf um den Klassenerhalt wird wieder ein Tanz auf der Rasierklinge", sagt VfR-Trainer Peter Vollmann mit Blick auf die nächste Saison. Um bestehen zu können, wünscht sich der Coach eine Mannschaft, die Geschlossenheit demonstriert. Bei den Neuzugängen setzt man in Aalen aus einem ganz simplen Grund auf junge Spieler aus unteren Ligen. ... [weiter]
 
Stenzels 250 - Müller und Fink auf dem Vormarsch
Stenzels 250 - Müller und Fink auf dem Vormarsch
Stenzels 250 - Müller und Fink auf dem Vormarsch
Stenzels 250 - Müller und Fink auf dem Vormarsch

 
 
 
 
 
30.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 4 7
 
2 3 3 5
 
3 3 3 5
 
4 3 2 5
 
5 3 2 5
 
6 3 1 4
 
7 2 1 4
 
2 1 4
 
9 2 4 3
 
10 3 1 3
 
11 2 0 2
 
12 3 -3 2
 
13 1 0 1
 
14 1 0 1
 
15 2 -1 1
 
16 2 -2 1
 
2 -2 1
 
18 3 -9 1
 
19 3 -5 0