Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FC Saarbrücken

1. FC Saarbrücken

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
VfR Aalen

VfR Aalen


Spielinfos

Anstoß: So. 04.08.2002 15:00, 3. Spieltag - Regionalliga Süd (2000-2008)
1. FC Saarbrücken   VfR Aalen
2 Platz 12
5 Punkte 2
1,67 Punkte/Spiel 0,67
6:3 Tore 3:6
2,00:1,00 Tore/Spiel 1,00:2,00
BILANZ
3 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Nummer vier: FCS holt auch Jurcher
Neuzugang Nummer vier für den 1. FC Saarbrücken: Der Meister der Regionalliga Südwest hat für seine kommende Saison in der Viertklassigkeit Gillian Jurcher von Germania Halberstadt verpflichtet. ... [weiter]
 
DFB-Sportgericht sperrt Saarbrückens Behrens
Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Kevin Behrens vom 1. FC Saarbrücken für zwei Spiele gesperrt. Der Offensivmann hatte im Hinspiel der Aufstiegsrunde zur 3. Liga gegen 1860 München nach einem rüden Foulspiel die Rote Karte gesehen. Auswirkungen hat die Strafe nun für seinen neuen Klub Sandhausen. ... [weiter]
 
1860 und Cottbus steigen auf - Eklat in Mannheim
1860 München zitterte sich im Relegationsrückspiel zu einem 2:2 gegen den 1. FC Saarbrücken und steigt in die 3. Liga auf. Jubeln durfte auch Energie Cottbus, den Lausitzern reichte ein torloses Remis gegen Weiche Flensburg. Die Partie zwischen Waldhof Mannheim und dem KFC Uerdingen musste abgebrochen werden, nachdem Waldhof-Chaoten Pyrotechnik zündeten. Uerdingen führte beim Abbruch mit 2:1. ... [weiter]
 
Dank Mölders und Seferings: 1860 steigt in die 3. Liga auf
1860 München steigt nur ein Jahr nach dem Zwangsabstieg in die Regionalliga in die 3. Liga auf. Zwar kamen die Löwen im Relegationsrückspiel im heimischen Grünwalder Stadion gegen den 1. FC Saarbrücken nicht über ein 2:2 hinaus, setzten sich aber dank des 3:2-Siegs im Hinspiel in Saarbrücken durch. Die Löwen lagen bereits mit 0:2 zurück, doch Mölders und Seferings ließen den TSV 1860 jubeln. ... [weiter]
 
Bierofkas Joker bringen die Löwen in Liga drei
1860 München hat den direkten Wiederaufstieg aus der Regionalliga Bayern realisiert. Im Relegations-Rückspiel gegen den 1. FC Saarbrücken machten es die Löwen nach dem 3:2-Auswärtssieg im Hinspiel noch einmal spannend, brachten aber letztlich ein 2:2 über die Zeit und treten in der kommenden Saison erstmals in der 3. Liga an. Nach einem zwischenzeitlichen 0:2 lag der Vorteil auf Seiten der Saarländer, ehe zwei Einwechselspieler die Entscheidung zu Gunsten der Sechziger besorgten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfR Aalen - Vereinsnews

Kader-Trennung von Aalen vollzogen
Dass Cagatay Kader keine Zukunft in Aalen haben würde, hatte sich schon bagezeichnet, nun ist die Trennung vollzogen. "Cagatay Kader gehört ab sofort nicht mehr zum Aufgebot des VfR Aalen", teilte der Drittligist mit. Dem Wunsch des Angreifers nach einer Vertragsauflösung habe man entsprochen. "Leider hat sich die Zusammenarbeit nicht so entwickelt, wie sich beide Seiten das im Vorfeld erhofft hatten", kommentierte Hermann Olschewski, Präsidiumsmitglied Sport beim VfR Aalen, die Trennung. Seit seiner Verpflichtung 2017 war Kader nur in sieben Pflichtspielen zum Einsatz gekommen, in diesen hatte er immerhin drei Tore erzielt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Aalen will Kader abgeben
Angreifer Cagatay Kader hat keine Zukunft beim VfR Aalen. Der Drittligist möchte den Stürmer nach nur einem Jahr abgeben. In der abgelaufenen Spielzeit absolvierte der 1,90-Meter-Mann fünf Einsätze in der 3. Liga und erzielte ein Tor. 2017 hatten ihn die Schwaben vom FSV Frankfurt verpflichtet. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Aalen holt Letard aus Guingamp
Der VfR Aalen hat am Montag die Verpflichtung eines neuen Innenverteidigers bekannt gegeben. Die Schwaben verpflichteten Yannis Letard. Der 19-Jährige kommt von EA Guingamp. ... [weiter]
 
Welzmüller wechselt zum FC Bayern II
Vor wenigen Tagen hatte Maximilian Welzmüller seinen Vertrag bei Drittligist VfR Aalen aufgelöst, um sich einer neuen Herausforderung in der Nähe seiner Heimat zu widmen. Am Montag gab nun die zweite Mannschaft des FC Bayern München die Verpflichtung des 28-Jährigen bekannt. ... [weiter]
 
Welzmüller schließt sich dem FC Bayern II an
Vergangene Woche hatte Maximilian Welzmüller die Vereinsverantwortlichen des VfR Aalen um eine Vertragsauflösung gebeten. Der zentrale Mittelfeldspieler wollte seinen Lebensmittelpunkt wieder in den Großraum München verlagern. Diesem Wunsch entsprach der Drittligist. Wie am Montag nun der FC Bayern bekanntgab, wird der 28-Jährige künftig für die zweite Mannschaft des Rekordmeisters antreten. "Wir sind glücklich, dass Maximilian sich für einen Wechsel zum FC Bayern entschieden hat. Er hat bereits viel Erfahrung in der 3. Liga sammeln können und wird unsere U 23 weiter verstärken", wird Jochen Sauer, Leiter des FC Bayern Campus, in einer Mitteilung zitiert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 4 7
 
2 3 3 5
 
3 3 3 5
 
4 3 2 5
 
5 3 2 5
 
6 3 1 4
 
7 2 1 4
 
2 1 4
 
9 2 4 3
 
10 3 1 3
 
11 2 0 2
 
12 3 -3 2
 
13 1 0 1
 
14 1 0 1
 
15 2 -1 1
 
16 2 -2 1
 
2 -2 1
 
18 3 -9 1
 
19 3 -5 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine