Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Saarbrücken

 - 

Kickers Offenbach

 
1. FC Saarbrücken

3:1 (2:1)

Kickers Offenbach
Seite versenden

1. FC Saarbrücken
Kickers Offenbach
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.

Süd: 21. Spieltag, 1. FC Saarbrücken - Kickers Offenbach 3:1 (2:1)

Michael Oelkuch trifft doppelt

- Anzeige -

Der 1. FC Saarbrücken setzte Offenbach sofort unter Druck und kam durch Rosens Kopfballtor nach einem Eckball zur frühen Führung. Die Saarländer zwangen den OFC mit Pressing zu Fehlern - so beging Fossi ein Handspiel im Strafraum. Den fälligen Strafstoß konnte Michael Oelkuch verwandeln. Bei den Hessen ging nach vorne nichts, Petry konnte seinem Gegenspieler Echendu nur einmal entwischen und den Anschluss erzielen. Nach der Pause blieb der erwartete Sturmlauf der Kickers aus. Der FCS spielte sehr abgeklärt, ließ keine nennenswerten Chancen zu und sorgte durch Oelkuchs zweiten Treffern für die Entscheidung. Bei Saarbrücken gefiel besonders der überragende Christian Kritzer.

Thomas Wollscheid

01.12.02
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

1. FC Saarbrücken
Aufstellung:
Holz
Adiele
Rosen        
Kritzer    
Oelkuch        
Tarillon    
Koltai    

Einwechslungen:
63. Örtülü     für Koltai
81. Marasa für Rosen
86. Esch für Tarillon

Trainer:
Ehrmantraut
Kickers Offenbach
Aufstellung:
Thier
Fossi
Barletta    
Lorenz    
Falk    
Petry        

Einwechslungen:
46. Naciri für Falk
80. Fiorentino für Petry
88. Sarfo für Lorenz

Trainer:
Berndroth

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Rosen (4.)
2:0
Oelkuch (25., Handelfmeter)
2:1
Petry (41.)
3:1
Oelkuch (75.)
Gelbe Karten
Saarbrücken:
Kritzer
(6. Gelbe Karte)
,
Örtülü
(1.)
Offenbach:
Barletta
(5. Gelbe Karte)

Spielinfo

Anstoß:
29.11.2002 19:00 Uhr
Zuschauer:
3500
Schiedsrichter:
Günter Perl (Pullach)
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -