Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SV Wehen

 - 

1. FC Saarbrücken

 
SV Wehen

2:0 (2:0)

1. FC Saarbrücken
Seite versenden

SV Wehen
1. FC Saarbrücken
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.

Spielinfos

Anstoß: Sa. 23.11.2002 14:30, 20. Spieltag - Regionalliga Süd (2000-2008)
SV Wehen   1. FC Saarbrücken
13 Platz 4
22 Punkte 31
1,16 Punkte/Spiel 1,63
30:32 Tore 23:19
1,58:1,68 Tore/Spiel 1,21:1,00
BILANZ
2 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Wehen WiesbadenSV Wehen Wiesbaden - Vereinsnews

Reule wechselt von Chemnitz nach Wiesbaden
Nach Linksverteidiger Michael Vitzthum (1. FC Heidenheim) vermeldete Drittligist SV Wehen Wiesbaden nun den nächsten Neuzugang für die kommende Spielzeit: Vom Ligarivalen Chemnitzer FC wechselt Schlussmann Maximilian Reule in die hessische Landeshauptstadt. Der 21-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017 und komplettiert damit das Torwart-Trio. ... [weiter]
 
Schindler bleibt bei Wehen
Der Kader des SV Wehen Wiesbaden für die kommende Saison nimmt weiter Formen an: Nachdem mit Michael Vitzthum gestern der erste Neuzugang vorgestellt wurde, teilte der Verein am Mittwoch mit, dass Offensivspieler Kevin Schindler seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2017 verlängert hat. ... [weiter]
 
Wehen verpflichtet Vitzthum
Der SV Wehen Wiesbaden hat seinen ersten Neuzugang für die Saison 2015/16 zu vermelden: Vom Zweitligisten 1. FC Heidenheim wechselt Michael Vitzthum nach Wiesbaden. Der Verteidiger unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. ... [weiter]
 
Schorch-Eigentor beendet Meisterschafts-Ambitionen
Der MSV Duisburg hat die Drittliga-Meisterschaft verpasst. Beim SV Wehen Wiesbaden mussten die Zebras nach neun Spielen erstmals wieder eine Niederlage hinnehmen und verloren durch ein Eigentor von Schorch mit 0:1. Die zahlreichen mitgereisten Duisburger Fans nahmen es sportlich und setzten die Aufstiegs-Feierlichkeiten nach Abpfiff ungerührt fort. Der SVWW beendet die Spielzeit durch den Dreier auf dem neunten Tabellenplatz. ... [weiter]
 
Vunguidica und Jänicke verlassen Wiesbaden
Der SV Wehen Wiesbaden verliert seine zwei besten Torjäger: Tobias Jänicke und José Pierre Vunguidica haben sich gegen eine Vertragsverlängerung beim Drittligisten entschieden, obwohl laut Sportdirektor Christian Hock "gute Angebote" vorgelegen haben. Vunguidica wird mit dem MSV Duisburg in Verbindung gebracht. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Kickers legen vor - und haben Glück
Im Moment sieht es so aus, als sollten die Würzburger Kickers ihre ohnehin schon tolle Saison tatsächlich mit dem Aufstieg in die 3. Liga krönen. Im Relegations-Hinspiel schlug das Team von Trainer Bernd Hollerbach den Zweitplatzierten der Südwest-Staffel, den 1. FC Saarbrücken, mit 1:0. Kurz vor Schluss hatten die Kickers dann großes Glück, als ein vermeintlicher Treffer von Saarbrückens Peter Chrappan nicht anerkannt wurde. ... [weiter]
 
Magdeburg und Würzburg jubeln - Remis in Bremen
Der 1. FC Magdeburg und die Würzburger Kickers haben den ersten Schritt in Richtung Liga drei unternommen. Beide gewannen das Hinspiel um den Aufstieg aus der Regionalliga mit 1:0 - Magdeburg gegen Offenbach, der FWK in Saarbrücken. Im Reserven-Duell zwischen Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach gab es derweil keinen Sieger. Am Sonntag (14 Uhr) steigen die Rückspiele. ... [weiter]
 
FCS will sich
In Saarbrücken richtet sich die volle Konzentration auf das Aufstiegsrelegations-Hinspiel am Mittwoch (19 Uhr) gegen die Würzburger Kickers. Bereits beim Ligaspiel am Samstag schonte Trainer Fuat Kilic einige Spieler für die Relegation. Von der 0:3-Niederlage in Worms zeigte sich der Coach allerdings nicht beeindruckt und richtete das Augenmerk bereits nach Abpfiff auf die anstehende Partie: "Wir haben gleich einen Schlussstrich unter das Spiel ge­zogen. Wichtig ist: Mittwoch Voll­gas." ... [weiter]
 
Kilic:
Nachdem beide Verfolger am Wochenende patzten, ist dem 1. FC Saarbrücken die Teilnahme an den Aufstiegsspielen zur 3. Liga nicht mehr zu nehmen. Auch der Gegner steht bereits fest: In der Regionalliga Bayern sicherten sich die Würzburger Kickers Rang eins. Das Hinspiel findet am 27. Mai in Saarbrücken statt, am 31. Mai fällt dann die Entscheidung. ... [weiter]
 
Meister Würzburg schaut auf Saarbrücken
Die Meisterschaft in der Regionalliga Bayern in trockenen Tüchern, den Aufstieg in die 3. Liga als großes Ziel: Der 4:0-Erfolg der Würzburger Kickers am Samstag beim VfR Garching ist nur ein Zwischenschritt für die Mannschaft von Trainer Bernd Hollerbach. Gegen den 1. FC Saarbrücken soll nun der große Wurf gelingen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 25 39
 
2 18 24 39
 
3 18 7 31
 
4 19 4 31
 
5 19 4 29
 
6 19 13 28
 
7 19 -1 28
 
8 19 5 27
 
9 18 -2 25
 
10 19 -3 25
 
11 18 2 24
 
12 19 -11 24
 
13 19 -2 22
 
14 19 -7 22
 
15 19 -7 22
 
16 19 -6 21
 
17 19 -15 19
 
18 19 -5 14
 
19 18 -25 9
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -